Erster Schultag in sanierten Klassenräumen

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Di, 11. September 2018

St. Blasien

ST. BLASIEN (cr). Es ist geschafft! Wie angekündigt konnten am ersten Schultag nach den Ferien die Schülerinnen und Schüler der Fürstabt-Gerbert-Schule in die sanierten Räume der ehemaligen Wirtschaftsschule einziehen. "Die letzte Woche war knackig", sagt Schulleiterin Susanne Schwer, und draußen vor dem Gebäude sieht es auch noch nach Baustelle aus. Aber die nagelneuen Tische und Stühle stehen in den Klassenzimmern, Schränke und Fächer für die Lernmaterialien sind eingebaut, und nach dem ersten Schultag sind in den Räumen schon Zeichen des Einzugs zu sehen. Kleinigkeiten wie Pinnwände sollen in dieser Woche noch geliefert werden, verrät die Schulleiterin, aber zum Lernen laden die hellen Räume schon jetzt ein.