Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Maas warnt vor Krieg

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

London/Teheran (dpa) - Der Iran muss in der Tankerkrise mit britischen Strafmaßnahmen rechnen. Die Regierung prüft nach den Angaben von Verteidigungsstaatssekretär Tobias Ellwood eine «Reihe von Optionen» und will diese am Montag ... Mehr


Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Nato-Ziel im Blick

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben.Die Bundesrepublik habe dem Nato-Ziel, die Militärausgaben bis 2024 in Richtung zwei Prozent zu erhöhen, eine ... Mehr


US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

«Großer Tag» für die USA

US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

Washington/Cape Canaveral (dpa) - Fünfzig Jahre nach der ersten Landung des Menschen auf dem Mond am 20. Juli 1969 (US-Zeit) haben die US-Amerikaner vielerorts das historische Ereignis gefeiert.Am Samstag würdigte Vizepräsident Mike Pence im ... Mehr

Samstag, 20.07.2019

AKK an die Truppe: «Ihr Dienst verlangt Respekt!»

Neue Verteidigungsministerin

AKK an die Truppe: «Ihr Dienst verlangt Respekt!»

Berlin (dpa) - Hunderte hochrangige Gäste warten in der Berliner Sommersonne auf der Ehrentribüne. Die Soldaten sind in Formation auf dem Paradeplatz des Verteidigungsministeriums angetreten. Mehr


Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Eskalation am Golf

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

London/Teheran/Washington (dpa) - Die Konfrontation führender westlicher Länder mit dem Iran droht außer Kontrolle zu geraten. Iranische Revolutionsgarden haben in einer Meeresenge kurz hintereinander zwei Tanker mit britischem Bezug festgesetzt; ... Mehr


Demonstrationen gegen Rechts in Kassel und Halle

Tausende auf den Straßen

Demonstrationen gegen Rechts in Kassel und Halle

Kassel (dpa) - Tausende Menschen sind am Samstag in Kassel und Halle auf die Straße gegangen, um gegen Treffen von Rechtsextremen zu protestieren. In Kassel versammelten sich rund 10.000 Gegendemonstranten, in Halle beteiligten sich nach ... Mehr

Freitag, 19.07.2019

Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Neue Sorge vor Eskalation

Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Washington/Teheran (dpa) - Der Iran hat Angaben von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, wonach eine iranische Drohne in der Straße von Hormus von einem US-Kriegsschiff aus zerstört wurde.Trump hatte am Donnerstag in Washington erklärt, die ... Mehr


Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

«Wir werden nie aufhören»

Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

Berlin (dpa) - Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat Mitstreiter in Berlin ermutigt, weiter für den Klimaschutz zu protestieren. «Wir werden nie aufhören», sagte die 16-Jährige in ihrer Rede auf einer Fridays-for-Future-Kundgebung.Es ... Mehr


Dreifachmord von Hille: Lebenslang für beide Angeklagten

Spektakulärer Indizienprozess

Dreifachmord von Hille: Lebenslang für beide Angeklagten

Bielefeld (dpa) - Im Dreifachmord von Hille sind beide Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden.Das Landgericht Bielefeld verurteilte den 53 Jahre alten Angeklagten am Freitag wegen Mordes in drei Fällen, den 25-Jährigen ... Mehr


Dreifachmord von Hille: «Bemerkenswertes Maß an Brutalität»

«Arbeitsteilige» Bluttaten

Dreifachmord von Hille: «Bemerkenswertes Maß an Brutalität»

Bielefeld (dpa) - Sie mordeten gemeinsam, gingen extrem grausam vor, verscharrten die Leichen in Gruben, die sie zuvor - in die Kamera lachend - ausgehoben hatten.Als das Landgericht Bielefeld Jörg W. Mehr

Donnerstag, 18.07.2019

Das Klimakabinett tagt: Was auf die Bürger zukommt

Kampf gegen den Klimawandel

Das Klimakabinett tagt: Was auf die Bürger zukommt

Berlin (dpa) - Das Timing passt. An diesem Freitag kommt die Ikone der jungen Klimaschutz-Bewegung, Greta Thunberg, zum Demonstrieren nach Berlin. Am Vorabend setzt sich Kanzlerin Angela Merkel mit den Ministern zusammen, die im Kampf gegen die ... Mehr


Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Familien sparen 88,50 Euro

Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Mannheim (dpa) - Nach breiter Kritik hat die Stadt Mannheim die Bußgelder gegen vier Familien aufgehoben, deren Kinder während der Schulzeit an Klimaprotesten teilgenommen hatten.«Die Besonderheit dieser Fälle im Vergleich zum klassischen ... Mehr


Soll Fliegen teurer werden? Viel Kritik an Schulze-Vorstoß

Höhere Luftverkehrsabgabe

Soll Fliegen teurer werden? Viel Kritik an Schulze-Vorstoß

Berlin (dpa) - Mit einer Forderung nach höheren Preisen im Flugverkehr für den Klimaschutz stößt Bundesumweltministerin Svenja Schulze auf Kritik in der großen Koalition.Die SPD-Politikerin will zunächst die Luftverkehrsabgabe in Deutschland ... Mehr


Frühere Gesundheitsnotlagen: Zika, Polio, Schweinegrippe

Ebola im Kongo

Frühere Gesundheitsnotlagen: Zika, Polio, Schweinegrippe

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ruft den Internationalen Gesundheitsnotstand aus, wenn eine Seuche mehrere Länder bedroht und eine koordinierte internationale Antwort erforderlich ist Mehr


Darüber wird im «Klimakabinett» verhandelt

Verkehr, Heizen, Strom

Darüber wird im «Klimakabinett» verhandelt

Berlin (dpa) - Das Timing passt. An diesem Freitag kommt die Ikone der jungen Klimaschutz-Bewegung, Greta Thunberg, zum Demonstrieren nach Berlin. Am Vorabend setzt sich Kanzlerin Angela Merkel mit den Ministern zusammen, die im Kampf gegen die ... Mehr

Mittwoch, 17.07.2019

Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

«Personalspielchen»

Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit ihrem Eintritt ins Kabinett nach eigenen Angaben die Bedeutung der Sicherheits- und Verteidigungspolitik unterstreichen wollen.Mit Blick auf den Wechsel von Ursula von der ... Mehr


Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

Kanzleramt im Blick

Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

Berlin (dpa) - «Zur Meldung Augen rechts.» Das Wachbataillon des Verteidigungsministeriums ist angetreten für die neue Chefin. Im Eiltempo nimmt die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (56) am Mittwoch ihren Kabinettsposten ein.«Ich gehe ... Mehr


Kanzlerübungsplatz Hardthöhe: Drei sind schon gescheitert

Hintergrund

Kanzlerübungsplatz Hardthöhe: Drei sind schon gescheitert

Berlin (dpa) - In der Bundeswehr hat man sich an diese Situation inzwischen gewöhnt: Wieder bekommt die Truppe eine Chefin, die für höhere Aufgaben in Frage kommt.CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gilt derzeit als aussichtsreichste Kandidatin ... Mehr


AKK muss sich bei der Truppe bewähren

Analyse

AKK muss sich bei der Truppe bewähren

Berlin (dpa) - Beim Blick auf ihre Vorgänger an der Spitze des Verteidigungsministeriums könnte Annegret Kramp-Karrenbauer ein mulmiges Gefühl überkommen. Ein Sprungbrett ins Kanzleramt ist das Verteidigungsministerium nicht gerade.Karl-Theodor ... Mehr


EU-Parlamentspräsident: Von der Leyen soll Tempo machen

Start am 1. November

EU-Parlamentspräsident: Von der Leyen soll Tempo machen

Straßburg (dpa) - Nach der knappen Wahl Ursula von der Leyens sind die Erwartungen hoch, dass die neue EU-Kommissionschefin rasch ein Team zusammenstellt und im Herbst ihre Versprechen angeht.Es gebe viel zu tun, sagte EU-Parlamentspräsident ... Mehr


Die Bewährungsprobe: Fünf Lehren aus der Wahl von der Leyens

Analyse

Die Bewährungsprobe: Fünf Lehren aus der Wahl von der Leyens

Straßburg (dpa) - Nun also Ursula von der Leyen. Nach fünf Jahren übergibt der seit Jahrzehnten auf dem Brüsseler Parkett erfahrene Luxemburger Jean-Claude Juncker im Herbst der Überraschungskandidatin aus Deutschland die Geschäfte der ... Mehr


Volles Risiko: Kramp-Karrenbauer übernimmt Bundeswehr

CDU-Chefin wird Ministerin

Volles Risiko: Kramp-Karrenbauer übernimmt Bundeswehr

Berlin (dpa) - Saarländische Ministerpräsidentin, CDU-Chefin - und nun also Verteidigungsministerin. Annegret Kramp-Karrenbauer, die politische Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel, tritt damit eines der wohl schwierigsten Ämter in der deutschen ... Mehr

Dienstag, 16.07.2019

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wird Verteidigungsministerin

Von der Leyens Nachfolgerin

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wird Verteidigungsministerin

Berlin (dpa) - Politischer Paukenschlag in Berlin: Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Verteidigungsministerin im Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel werden. Mehr


Zittersieg für Ursula von der Leyen

Neun Stimmen mehr als nötig

Zittersieg für Ursula von der Leyen

Straßburg (dpa) - Am Ende hat es knapp gereicht. Ursula von der Leyen wird Präsidentin der Europäischen Kommission. Doch ein strahlender Sieg sieht anders aus.Bevor das Ergebnis am Dienstagabend im Europaparlament offiziell verlesen wird, sitzt ... Mehr


Nach der Wahl von der Leyens

Was sind die nächsten Schritte?

Straßburg (dpa) - Für Ursula von der Leyen beginnt die Arbeit als gewählte Präsidentin der EU-Kommission. Sie werde sich nun darauf konzentrieren, die Kommission zusammenzustellen, sagte von der Leyen am Dienstag nach ihrer Wahl in Straßburg.Sie ... Mehr