Konzertbesucher spenden insgesamt 14 000 Euro

cla

Von cla

Di, 12. Dezember 2017

Vogtsburg

VOGTSBURG-OBERBERGEN (cla). Beim Benefizkonzert, das die Stiftung "Taube Kinder lernen hören" im Weingut Keller in Oberbergen veranstaltete (die BZ berichtete), wurden insgesamt 14 000 Euro gespendet. Bereits zum vierten Mal fand das Benefizkonzert des Vereins statt. In diesem Jahr war die "Kaiserstuhl Percussion" zu hören. Das Spendengeld der Konzertbesucher kommt dem "Implant Center Freiburg" zugute.