Gegenseitige Unterstützung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. Februar 2017

Waldkirch

PC-Initiative Elztal und Computertruhe vereinbaren Partnerschaft.

WALDKIRCH (BZ). Im Zuge ihrer Hilfeleistungen bei Anfragen und Problemlösungen rund um PCs, Laptops und Ähnliches wird die PC-Initiative Elztal oft gefragt, wohin alte, noch funktionsfähige Hardware abgegeben werden kann. Fortan kann in diesen Fällen nun der Kontakt zur Computertruhe vermittelt werden. Dieser Verein setzt gespendete Rechner und sonstige Hardware wieder instand und gibt diese kostenlos an bedürftige Menschen weiter.

Umgekehrt werden die Mitglieder des Vereins Computertruhe bei der Auslieferung der Rechner auf die Kurse und Angebote der PC-Initiative Elztal hinweisen.

Beide Vereine haben vom Finanzamt die Gemeinnützigkeit zuerkannt bekommen, sodass Spenden in jeglicher Form entsprechend ausgewiesen und bestätigt werden können. Nach Fertigstellung der Webseite der PC-Initiative werden sich die Vereine gegenseitig verlinken.

Für das Jahr 2017 sind diverse Informationsveranstaltungen und Workshops mit wechselseitiger Beteiligung geplant. An jedem dritten Mittwoch eines Monats haben Interessierte zudem die Möglichkeit, Mitglieder beider Vereine im Gasthaus "Bayer Sepple" persönlich zu treffen. Die PC-Initiative Elztal findet sich um 19 Uhr zum "Digitalen Stammtisch", die Computertruhe um 20 Uhr zum offenen Treffen ein. Nähere Informationen und Kontakt: E-Mail an pci.elztal@gmail.com und https://computertruhe.de/