Schwerpunkte sind Sprachen und Gesundheit

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. September 2018

Waldkirch

Die Volkshochschule Waldkirch startet die Anmeldung fürs neue Semester und beteiligt sich auch an den Interkulturellen Wochen in der Stadt.

WALDKIRCH (BZ). Viele altbekannte und neue Kurse findet man im neuen Programmheft der Volkshochschule Waldkirch (VHS).

Im Bereich Sprachen lernt man Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch. Wiedereinsteiger haben in allen angebotenen Sprachen die Chance, ihre Kenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Neu im Programm sind Anfängerkurse in Spanisch, Französisch und Italienisch. Einen Wiedereinsteiger- beziehungsweise Weiterführungskurs gibt es für alle, die 2018/2019 einen Griechenlandurlaub planen.

Im Rahmen der "Interkulturellen Wochen" bietet die VHS Waldkirch zwei kostenlose Anfänger-/Schnupperabende im Bereich Orientalischer Tanz und Griechisch an. Für diese beiden Angebote sind Anmeldungen zwingend erforderlich. Weiterhin ist die VHS, wie bereits seit fast 15 Jahren, bei Deutsch als Fremdsprache mit Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz aktiv. Angebote und mögliche freie Plätze können telefonisch, persönlich oder per Mail angefragt werden.

Die digitale Welt in der Hobbyfotografie wird ebenso vorgestellt wie eine Einführung in die heimische Pilzkunde. Der Bereich "Gesundheit, Gymnastik und Entspannung" bietet verschiedene Kurse, wie Wirbelsäulen- oder Beckenbodengymnastik und vielfältige Entspannungsmethoden an. Neben Klassikern wie Yoga, Progressive Muskelentspannung oder Autogenes Training sind Seniorengymnastik, Feldenkrais und Tai Chi zu finden. Ein besonderes Thema sind in diesem Semester die Augen, zu deren Entspannung die Angebote "Wenn die Arme zu kurz werden…" und "Augen – Entspannung für PC-Nutzer" beitragen sollen. Freude an Bewegung vermitteln der orientalische Tanz und der meditative Tanz. Gekocht wird auch: Unter anderem gibt es den Kochkurs "Kochen für Kinder von 7 bis 12 Jahren" und zwei Kurse "Exotische Küche" (Thai Küche).

Auf "Nähen für Fortgeschrittene" folgt in diesem Semester ein neuer Kurs "Nähen für Anfänger". Auch die Kunst mit Aquarellmalerei und Zeichnen kommt nicht zu kurz. Im Bereich Literatur gibt es wieder den beliebten Kurs "Literatur am Vormittag", der immer offen ist für neue Teilnehmer.

Zur beruflichen Fortbildung und Organisation im Beruf gibt es die Kurse "Teamfähigkeit im Beruf" und "Moderation einer Gruppe". Wie eine Tageszeitung gemacht, wie Vereine dazu beitragen können, wie über ihre Arbeit in der Zeitung angemessen berichtet wird, und wie ein Presseerzeugnis entsteht, zeigt der Kurs "Pressearbeit für Vereine" inklusive einer Besichtigung der Druckerei der Badischen Zeitung in Freiburg.

PC-Anwendungen und auch andere Kurse findet man wie in jedem Semester beim kompetenten Kooperationspartner, dem Beruflichen Schulzentrum in Waldkirch.

Info: Anmeldungen ab sofort in der Geschäftsstelle Schulstraße 12, Montag-Freitag: 9 bis 12 Uhr, Donnerstag: 15 bis 18 Uhr, persönlich oder telefonisch unter Tel. 07681/ 474149 oder jederzeit ganz bequem per Mail vhs-waldkirch@web.de. Die Zeiten gelten bis 28. September, danach wieder die üblichen Geschäftszeiten.

Mehr Programminformationen auf http://www.vhs-waldkirch.de