Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 10.07.2010

Warnblinker nur im Notfall einschalten

Die Warnblinkanlage am Auto darf nur in Gefahrensituationen eingeschaltet werden. Wer seinen Wagen mit leuchtenden Blinkern abstellt, um zum Beispiel kurz einen Einkauf zu erledigen oder in zweiter Reihe zu parken, der begeht eine ... Mehr


EBENBILD

Suzuki Swift

EBENBILD

Mit einem kaum veränderten Design und für rund 12 500 Euro kommt im September der neue Suzuki Swift in den Handel, der etwas größer geraten ist als das aktuelle Modell. Unter dem Kleid steckt auch ein wer-tigerer Innenraum. Mehr


AUTOBAHN

Die Wespe im Auto gilt als Notfall Verirrt sich während der Fahrt eine Wespe in den Innenraum des Autos, so gilt dies als Notfall. Auf der Autobahn muss der Fahrer daher nicht auf den nächsten Parkplatz warten, sondern kann mit aller gebotenen ... Mehr


SOMMER TANKEN

Bei Hitze besser Luft im Autotank lassen Wer sein Auto bei sommerlicher Hitze bis zum Rand volltankt, riskiert Fahrzeugschäden. Da sich Benzin und Diesel bei Wärme ausdehnen, kann der Sprit durch Tankdeckel oder Entlüftungsrohr entweichen, ... Mehr

Samstag, 03.07.2010

Weiterfahren oder umfahren?

Die Urlaubszeit hat begonnen in Deutschland, Staus sind da nicht selten / Ausweichstrecken oft nicht lohnend. Mehr


Neue Prioritäten

Neue Prioritäten

Weil es immer mehr ältere Fahrer gibt, setzt die Branche auf Assistenzsysteme. Mehr


Leichter Einstieg

Porsche Panamera ist auch mit V6 ein Sportler. Mehr


Kein Pardon für Mautpreller

Autobahngebühren sind in Europa die Regel, nicht die Ausnahme / Verschiedene Systeme. Mehr


Mietwagen nur mit Kindersitz buchen

Wer mit Kindern im Ausland im Mietwagen unterwegs sein will, sollte geeignete Sitze reservieren, rät der Automobilclub von Deutschland (AvD). Sie werden von den Vermietern als Extra angeboten. Bis zu zwölf Jahren müssen Kinder in Europa auf ... Mehr


Unten schwer, oben leicht

Unten schwer, oben leicht

Das Urlaubsgepäck sollte im Auto gut verstaut sein. Mehr


Ein eigenes Auto steht hoch im Kurs

Der Besitz eines eigenen Autos steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Laut ADAC verfügen 82,8 Prozent der rund 40 Millionen Haushalte in Deutschland über mindestens ein Auto. 29 Prozent der Haushalte besitzen gar zwei oder mehrere Autos. Besonders ... Mehr


Luftkissen am Auto

Luftkissen am Auto

Ein Außenairbag könnte Menschenleben retten. Mehr


RICHTERSPRUCH

Wer Schmerzensgeld will, muss zum Arzt Wer nach einem Verkehrsunfall Schmerzensgeld verlangt, muss eindeutig nachweisen können, dass die Schmerzen durch den Unfall verursacht wurden. Laut einem Urteil des Landgerichts Coburg (Az.: 13 O 184/09) ... Mehr


WACHSTUM

VW Jetta

WACHSTUM

WACHSTUM ist kennzeichnend für den neuen Jetta von Volkswagen, der Anfang kommenden Jahres auch in Deutschland antreten wird. Mehr denn je pflegt er seine Eigenständigkeit, nicht einmal mehr den Radstand teilt er mit dem Golf. Mehr


RASTSTÄTTEN

Der Gang zum WC wird 20 Cent teurer Ein Geschäft mit der Not macht der Raststätten-Betreiber "Tank & Rast" mit dem Ableger "Sanifair". Pünktlich zum Beginn der Sommerreisezeit erhöht er die Preise für die WC-Benutzung an den rund 360 ... Mehr

Dienstag, 29.06.2010

Wer am Steuer sitzt, muss feste Schuhe tragen

Sicherheit

Wer am Steuer sitzt, muss feste Schuhe tragen

Barfuß fahren ist enorm gefährlich. Denn mit dem blanken Fuß kann nicht der gleiche Druck ausgeübt werden wie mit festem Schuhwerk, warnt der ADAC. Mehr

Samstag, 26.06.2010

Neuer Schliff für die Diamanten

Neuer Schliff für die Diamanten

BZ-VORSTELLUNG: Mitsubishi ASX / Neuer kompakter SUV mit Front- oder Allradantrieb. Mehr


Spanischer Eroberer

Seat Ibiza ST bereichert Angebot der kleinen Kombis. Mehr


Starten statt Warten

Starten statt Warten

Wer nicht aufs Elektroauto warten will, setzt seinen Gebrauchten unter Strom. Mehr


Das Auto ist völlig im Häuschen

Das Auto ist völlig im Häuschen

Carport und Garage: Soll das Auto ein Dach über dem Blech haben, müssen sich die Besitzer entscheiden. Mehr


Korrekte Einstellung

Korrekte Einstellung

Scheinwerfer sollten nach Bedarf justiert werden. Mehr


Wer unerwartet wendet, muss zahlen

Kommt es bei einem Wendemanöver im Straßenverkehr zu einem Unfall, haftet in der Regel der Fahrer des wendenden Fahrzeugs allein. Dies zeigt ein Urteil des Amtsgerichts München (Az.: 345 C 15055/09). In dem Fall bremste ein Autofahrer seinen ... Mehr


Rote Kelle für die Reisewelle

Rote Kelle für die Reisewelle

Die Polizei überwacht die Autofahrt in den Urlaub. Mehr


OBERKLASSE

Renault Latitude

OBERKLASSE

Die Limousine Latitude ist Nachfolger des Vel Satis. Sie kommt nächstes Jahr in den Handel. Merkmale sind ein großzügiges Raumangebot sowie eine luxuriöse Ausstattung. Preise nennt Renault noch keine. Mehr


ZULASSUNGEN

Steuersünder haben schlechte Karten Wer mit der Kfz-Steuer im Verzug ist, kann künftig kein Auto mehr anmelden. Von Juli an dürfen die Zulassungsstellen aufgrund einer Gesetzesänderung das Steuerkonto des Antragsstellers prüfen und bei ... Mehr