Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 06.08.2011

Sicher mit drei Ecken

Sicher mit drei Ecken

Das Warndreieck muss im Auto immer an Bord sein. Mehr


MOTORLEISTUNG

Viele Pferdestärken unter der Haube Die Deutschen sind so stark motorisiert wie nie zuvor. Genau 134,4 PS haben die neu in Deutschland zugelassenen Autos in diesem Jahr im Schnitt. Das ist neuer Rekord. Ermittelt hat ihn das Center Automotive ... Mehr


Wer Tasten drückt, zahlt den Schaden

Wenn das Navigationssystem im Auto den Weg ansagt, kann sich der Fahrer ganz auf den Verkehr konzentrieren. Bedient er das Gerät aber während der Fahrt, darf die Versicherung bei einem Unfall ihre Leistung verweigern. Das zeigt ein Urteil des ... Mehr


GEDANKENSPIEL

Renault Frendzy

GEDANKENSPIEL

Wie die Studie, die im September auf der IAA ausgestellt wird, könnte einmal ein Elektro-Kangoo aussehen. Neben einem asymmetrischen Türkonzept gibt es einen 60 PS starken Elektromotor als Antrieb. Mehr

Samstag, 30.07.2011

Autos der Marke Eigenbau

Autos der Marke Eigenbau

Kitcars – ein exklusiver Spaß für Hobbyschrauber / Die Zulassungskosten können beträchtlich sein. Mehr


Freiheit mit ein paar Grenzen

Freiheit mit ein paar Grenzen

Fahrten mit dem Cabrio machen Spaß, gedankenlos sollten Fahrer und Beifahrer aber nicht durchstarten. Mehr


Mit Ruhe in die Röhre

Mit Ruhe in die Röhre

Autofahrer in einem Tunnel sollten sich an einige Grundregeln halten. Mehr


Formel 1 hilft sparen

Neuer Diesel für Renault Scénic und Grand Scénic. Mehr


Wasser muss mit an Bord

Autourlauber sollten im Sommer viel trinken. Mehr


Probleme mit dem Gewicht

Beim Beladen des Autos ist Vorsicht geboten. Mehr


AUCH DAS NOCH

Schweizer Vignette wird wieder teurer Die Schweiz hebt - pünktlich zur Reisezeit - die Autobahn-Maut an. Von August an kostet die Vignette 34,50 Euro. Das sind 3 Euro mehr als bisher. Wer ohne Vignette auf eidgenössischen Autobahnen unterwegs ... Mehr


Autofahrer mögen Benzin und Diesel

Die große Mehrheit der Autokäufer entscheidet sich noch immer für konventionelle Motoren. Obwohl die Hersteller immer mehr Fahrzeuge mit Hybrid- oder Elektroantrieb anbieten, sind 99 Prozent aller 2010 in Deutschland zugelassenen Autos mit Diesel ... Mehr


Illegale Leuchtspiele

Illegale Leuchtspiele

Vorsicht bei zusätzlichen Lichtern und Lampen. Mehr


DOPPELGÄNGER

Opel Combo

DOPPELGÄNGER

Wem der neue Opel Combo, der Anfang nächsten Jahres zu den Händlern rollt, bekannt vorkommt, liegt nicht falsch. Als Schwestermodell des Fiat Doblò bringt er dieselben Platzvorteile mit wie der Italiener. Mehr

Donnerstag, 28.07.2011

Carsharing in Lörrach wächst stetig

Mobilität

Carsharing in Lörrach wächst stetig

LÖRRACH. Carsharing Südbaden hat am S-Bahnhof Brombach/Hauingen einen weiteren Stellplatz für die insgesamt sieben Lörracher Fahrzeuge eingerichtet. Derzeit hat Carsharing Südbaden in Lörrach 230 Kunden. Damit ist sie Nummer zwei hinter Freiburg. Mehr

Mittwoch, 27.07.2011

Fotos: Enten-Festival in Frankreich

Fotos: Enten-Festival in Frankreich

Zum 19. Mal haben sich die Freunde des Citröen 2 CV, auch "Ente" genannt, in Salbris im Westen Frankreichs getroffen. Dabei waren Enten-Liebhaber aus aller Welt. Mehr


Neue Generation von Klimaanlagen im Anmarsch

Autoklimaanlage

Neue Generation von Klimaanlagen im Anmarsch

Neu ist vor allem das Kühlmittel, das deutlich klimafreundlicher sein soll als der bisher verwendete Stoff. Trotzdem wurde lange darum gestritten. Mehr

Samstag, 23.07.2011

Mit allen Wassern gewaschen

Mit allen Wassern gewaschen

Härtetests bei der Cabrio-Entwicklung sollen garantieren, dass das Verdeck immer dicht bleibt. Mehr


Clever und bequem

Der Suzuki Swift 1.3 DDiS Diesel mit Start-Stopp. Mehr


Autobau sieht schwarz

Autobau sieht schwarz

Karbon reduziert das Autogewicht und hält Einzug in die Großserienproduktion. Mehr


Immer der Reihe nach

Nach einem Unfall nicht unüberlegt handeln. Mehr


Stille Reserve mit Grenzen

Beim Ersatzkanister im Auto ist Vorsicht geboten. Mehr


RATGEBER

Bremsflüssigkeit im Blick halten Vor einem Urlaub in den Bergen sollten Autofahrer die Bremsflüssigkeit ihres Wagens prüfen lassen und bei Bedarf erneuern. Das empfiehlt die Sachverständigenorganisation GTÜ: Mit zunehmendem Alter der ... Mehr


Rückwärtsfahren ist besonders riskant

Beim Rückwärtsfahren ist äußerste Vorsicht geboten. Kommt es zu einem Unfall, trägt der Zurücksetzende die Hauptverantwortung. Das hat das Oberlandesgericht Düsseldorf nun in einem Urteil bekräftigt. In dem verhandelten Fall wollte ein Autofahrer ... Mehr


Technik, die ablenkt

Technik, die ablenkt

Multimedia-Geräte beanspruchen Autofahrer. Mehr