Streunerin

Ausgebüxte Waschbärdame Emily hält Polizei auf Trab

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 12. November 2013 um 13:12 Uhr

Badenweiler

In Badenweiler ist eine Waschbärdame ausgebüxt. Emily war nachts auf der Suche nach Futter in einer Mülltonne entdeckt worden und zum städtischen Bauhof nach Müllheim gebracht worden – doch ihr gelang die Flucht.

In Badenweiler sorgte die Waschbärdame am Samstagmorgen gegen 1.30 Uhr für Rabatz. Emily durchstöberte Mülltonnen nach Fressbarem und hatte diese umgeworfen. Durch den Lärm wurden Anwohner in der Wilhelmstraße wach und sahen nach. Einer entdeckte Emily in einer Mülltonne und schloss kurzerhand den Deckel.

Da die Eigentümer nicht erreicht werden konnten, sollte der Waschbär vorerst in einen Hundezwinger des städtischen Bauhofs in Müllheim Unterschlupf finden – doch dort gelang der flinken Waschbärdame die Flucht. Sie verkroch sich unter zahlreichen Gegenständen – und verschwand. Emily gilt seither als vermisst.

Hinweise zu dem Ausreißer nimmt die Polizei Müllheim, unter Tel. 07631-17880, entgegen.