VORTRÄGE

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. September 2018

Badenweiler

Achtsamkeit

Unter dem Titel "Achtsamkeit und die Herausforderungen des Lebens" informiert Rigobert Hofmann am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr in der Galerie Lebenskunst in Badenweiler darüber, was Achtsamkeit ist und wie Achtsamkeit hilft, besser mit Herausforderungen (Stress) umzugehen und bewusster zu leben. In dem kostenfreien Vortrag werden auch Ablauf und Inhalt des Kurses "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" (MBSR) erläutert. Hierzu bietet ab Mittwoch, 10. Oktober, der ausgebildete und zertifizierte Achtsamkeitslehrer Rigobert Hofmann in Badenweiler den Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" nach Jon Kabat-Zinn an. Der MBSR-Kurs bietet einen grundlegenden Einstieg in die Achtsamkeitspraxis. Er ist das bewährte Training zur Kultivierung von Achtsamkeit. Zahlreiche Studien belegen die positiven Effekte dieses Kurses. Der Kurs findet im Gästehaus Lebenskunst in Badenweiler statt. Interessenten erhalten nähere Infos unter Tel. 0761/84828 oder im Internet unter http://www.lebenspraxis.com oder unter mail@lebenspraxis.com

Kunstschätze im Oberelsass

Am Mittwoch, 26. September, von 15 bis 16.30 Uhr findet im VHS-Haus, Gerbergasse 8 in Müllheim ein Vortrag mit Arno Herbener über "Kunstschätze im Oberelsass" statt. Der Weg dieser beschaulichen Kunstwanderung durch das Nachbarland führt von Ribeauville bis Thann, dann südwärts durch den Sundgau bis zur Schweizer Grenze und zurück durch die Rheinebene über Colmar in die Vogesentäler. In den Winkeln und Gassen alter Dörfer und Städte sind sehenswerte Kirchen und Klöster, aber auch Zeugnisse profaner Kunst zu entdecken. Bekannte und weniger beachtete Kunstwerke werden gezeigt, von der Geschichte der Landschaft berichtet und so ein lebendiges Bild der reichen Kultur des Oberelsass aufgezeigt. Der Vortrag ist gebührenfrei.