Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 19.04.2014

Gerüche und ihre Botschaften bei Säugetieren

Immer der Nase nach

Gerüche und ihre Botschaften bei Säugetieren

Viele Säugetiere besitzen einen duftenden Personalausweis. Über Gerüche versenden sie komplexe Informationen und geben Auskunft über Status, sexuelles Interesse und Territoriumsgrenzen. Mehr


Fast wie ein richtiges Beben

Realistische Simulation am Höchstleistungsrechner. Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Hier macht Sonnenlicht blass

Warum verschwindet die Schrift auf Kassenzetteln so schnell im Sonnenlicht? Um Kassenzettel zu bedrucken, braucht man keine Tinte. Das spezielle Thermopapier enthält Pigmente, die unter Wärmeeinfluss die Farbe ändern. Ein Thermodrucker erhitzt ... Mehr


HINTERGRUND

Anrüchige Vögel Anders als Säugetiere gelten Vögel traditionell nicht als besonders begabte Parfümeure. Doch auch in ihrer Welt scheinen Gerüche eine größere Rolle zu spielen als Wissenschaftler bislang angenommen hatten. So haben Jim Briskie ... Mehr

Mittwoch, 16.04.2014

Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach – Freiburgerin unterliegt vor Gericht

Grundschule

Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach – Freiburgerin unterliegt vor Gericht

Eine Freiburgerin will für ihre Kinder Ethik-Unterricht in der Schule durchsetzen und beruft sich auf das Grundgesetz. Vor Gericht hat sie damit keinen Erfolg. Geschlagen geben will sie sich aber nicht. Mehr

Samstag, 12.04.2014

Parabelflüge sind ein günstiges Mittel für Weltraumexperimente

Forschung light

Parabelflüge sind ein günstiges Mittel für Weltraumexperimente

Es ist der ultimative Kick: Mit 825 Kilometern die Stunde, in einer Flughöhe von 6100 Metern zieht Stéphane Pichene den Airbus A300 hoch.Die Maschine, ist die Nummer drei unter allen von Airbus je gebauten Fluggeräten. Mehr


Kamelvirus auf dem Vormarsch

Mers breitet sich verstärkt aus. Mehr

Samstag, 05.04.2014

Wie sich Vögel gegen den Kuckuck zur Wehr setzen

Tierwelt

Wie sich Vögel gegen den Kuckuck zur Wehr setzen

Der Kuckuck ist schlau. Und weil die unfreiwilligen Adoptiveltern, denen er seine Eier unterschiebt, auch nicht dumm sind, hat er ausgefuchste Strategien entwickelt. Mehr


Fälschung mit Stammzellen?

Studie nicht "glaubwürdig". Mehr


Donnerstag, 03.04.2014

Schulen haben weniger Anmeldungen - wo sind die Kinder abgeblieben?

Viertklässler

Schulen haben weniger Anmeldungen - wo sind die Kinder abgeblieben?

Die Werkrealschulen in Freiburg verlieren weiter, auch andere Schularten haben weniger Anmeldungen. Derweil fragen sich die Experten: Wo sind die Kinder abgeblieben? Mehr

Mittwoch, 02.04.2014

Der Serotonin-Spiegel steigt: Sonne macht gute Laune

Glückshormone

Der Serotonin-Spiegel steigt: Sonne macht gute Laune

"Endlich Frühling!" Bei vielen Menschen herrscht jetzt Hochstimmung - und ihre Euphorie kann erklärt werden. Drei Forscher verschiedener Disziplinen beschreiben den Zusammenhang zwischen gutem Wetter und guter Laune. Mehr


In der Ostsee wird der Sauerstoff knapp - Experten warnen

Meeresbiologie

In der Ostsee wird der Sauerstoff knapp - Experten warnen

Der Ostsee geht die Luft aus: In dem Gewässer hat sich die Fläche der sauerstoffarmen Todeszonen im vergangenen Jahrhundert mehr als verzehnfacht. Wir erklären, woran das liegt und welche Folgen drohen. Mehr


Ulrich Druwe: „Wir sind schon selbstbewusst“

Pädagogische Hochschule

Ulrich Druwe: „Wir sind schon selbstbewusst“

BZ-INTERVIEW mit Ulrich Druwe, der in seine zweite Amtszeit als Rektor der Pädagogischen Hochschule Freiburg startet. Mehr

Samstag, 29.03.2014

Freiburger Philosoph Günter Figal erforscht Bedeutung des Nichtstuns

Der Gedanken-Streuner

Freiburger Philosoph Günter Figal erforscht Bedeutung des Nichtstuns

BZ-SERIE HELLE KÖPFE (9): Der Philosoph Günter Figal erforscht, warum der Mensch auch Muße braucht. Mehr


Künstliches Chromosom

Erbinformation nachgebaut. Mehr


So ist's richtig

Monsterfliegen in der BZ

Monsterfliegen in der BZ In der Rubrik "Fragen Sie nur" in der vergangenen Woche ließen wir eine 20 Gramm schwere Fliege vor eine Fensterscheibe fliegen. Wie einige Leser richtig bemerkten, sucht die Wissenschaft derartige Monsterfliegen ... Mehr

Montag, 24.03.2014

Ritzen kann zur Sucht werden – Hilfsprogramm in Freiburg

Selbstverletzung

Ritzen kann zur Sucht werden – Hilfsprogramm in Freiburg

"Die Klinge ist meine beste Freundin": Es gibt immer mehr Jugendliche, die sich die Haut aufritzen, bis Blut fließt. In Freiburg wird für sie ein spezielles Hilfsprogramm angeboten. Mehr

Samstag, 22.03.2014

Nase riecht eine Billion Gerüche

Riechsinn überraschend genau. Mehr

Samstag, 15.03.2014

Rosetta: Die Suche nach der Urmaterie

Raumfahrt

Rosetta: Die Suche nach der Urmaterie

Die ESA-Sonde Rosetta jagt einem Kometen hinterher – und will ein Landegerät darauf absetzen. Dies soll im November geschehen. Wie funktioniert die schwierige Mission? Mehr


Freiburger Immunologe erhält bedeutenden Medizinerpreis

100.000 Euro

Freiburger Immunologe erhält bedeutenden Medizinerpreis

Der Paul-Ehrlich-Preis ist eine der wichtigsten Ehrungen für Mediziner; so mancher Preisträger bekam später den Nobelpreis. Jetzt ging die Auszeichnung an den Freiburger Michael Reth. Mehr


Entdeckung I: Doppelter Riesenstern

Astronomen haben den bislang größten gelben Riesenstern identifiziert. Der gelbe Riese im Sternbild Zentaur hat einen 1300-mal größeren Durchmesser als unsere Sonne und leuchtet eine Million Mal heller als sie, wie die europäische Südsternwarte ... Mehr


Entdeckung II: Mini-Tyrannosaurus

Der gefährliche Dinosaurier Tyrannosaurus rex hat einen kleinen Verwandten im hohen Norden gehabt. Amerikanische Wissenschaftler entdeckten in Alaska das etwa 70 Millionen Jahre alte Fossil des Sauriers. Er sei nah mit den Gattungen Tarbosaurus ... Mehr

Samstag, 08.03.2014

Sinnfrei, aber hoch publiziert

Fachmagazin muss gedruckte Nonsens-Artikel löschen. Mehr

Samstag, 01.03.2014

Tiere gegen den Terror

Sprengstoffexperten

Tiere gegen den Terror

Beim Aufspüren von Sprengstoff in Zahnpasta und Schuhsohlen gerät der Mensch an seine Grenzen – trotz modernster Technik. Agenten sollen nun ganz besondere Kollegen bekommen: Tiere. Mehr