Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Massive Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Erpressungstrojaner

Massive Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Zum zweiten Mal in zwei Monaten breitet sich ein Erpressungstrojaner rasant weltweit aus. Diesmal betroffen: Banken, ein Flughafen, die Strahlungs-Überwachung in Tschernobyl und Dutzende Unternehmen mehr. Mehr


"Literatur hat eine wichtige Funktion"

"Literatur hat eine wichtige Funktion"

BZ-INTERVIEW mit TV-Moderatorin Bettina Böttinger über ihre neue Büchersendung im WDR-Fernsehen. Mehr


"Eine erste kleine Antwort"

Facebook-Gesetz: Verlage signalisieren Zustimmung. Mehr

Foto-Galerien



Kurz gemeldet

Serien auf Facebook Mehr

Dienstag, 27.06.2017

Rekordstrafe für Google

EU sieht Verstöße gegen Wettbewerbsrecht

Rekordstrafe für Google

Die EU-Kommission belegt Google wegen seiner Shopping-Suche mit einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 2,42 Milliarden Euro. Mehr


Freiburger Unternehmer entwickelt Heimweg-App mit Stimmaktivierung

Sicherheitsgefühl

Freiburger Unternehmer entwickelt Heimweg-App mit Stimmaktivierung

Alleine auf dem Heimweg fühlen sich besonders Frauen oft unwohl. Heimwegbegleitungs-Apps können das Sicherheitsgefühl erhöhen. Die App "Mybodyguards" haben Freiburger entwickelt. Mehr


Hier wurden Veränderungen in der Gesellschaft erlitten

Hier wurden Veränderungen in der Gesellschaft erlitten

Julia Benkerts auf Arte gezeigte Dokumentation "Sanatorium Europa" zieht Parallelen zur europäischen Krise nach 1900. Mehr


ZEITSCHRIFT: Sehnsuchtstour mit Makeln

Bauart

ZEITSCHRIFT: Sehnsuchtstour mit Makeln

Ein Magazin über "Leben und Architektur im Schwarzwald" - was ziert wohl dessen Titelseite? Die Macher haben sich für Variante zwei entschieden: ein weibliches Geschöpf mit Bollenhut. Freilich in schwarz-weiß, auch Klischees können designt ... Mehr

Sonntag, 25.06.2017

RTL unterliegt im Streit um "Team Wallraff"-Folge

Fernseh-Streit

RTL unterliegt im Streit um "Team Wallraff"-Folge

Zwischen der RTL Reportage-Reihe "Team Wallraff – Reporter undercover" und einer Klinik des Helios-Konzerns war es vor dem Hamburger Landgericht zur Auseinandersetzung gekommen. Mehr

Samstag, 24.06.2017

Die Werkseinstellung des Fernsehers taugt meistens nicht viel

Die Werkseinstellung des Fernsehers taugt meistens nicht viel

Wer ein gutes TV-Bild haben möchte, muss selbst aktiv werden / Oft reichen schon kleine Veränderungen im Menü des Gerätes. Mehr


Einigung bei Facebook-Gesetz

Entwurf kommt in Bundestag. Mehr


"Weiße Rose"-Mitglieder sprechen in neuer Doku

Wie hat die Widerstandsbewegung "Weiße Rose" nach dem Tod ihrer Mitglieder Sophie und Hans Scholl den Kampf gegen das Nazi-Regime fortgeführt? Darüber sprechen Zeitzeugen im Film "Die Widerständigen - "also machen wir das weiter", den der ... Mehr

Freitag, 23.06.2017

Inhaftierter Journalist Deniz Yücel erhält Theodor-Wolff-Preis

Journalistenpreis

Inhaftierter Journalist Deniz Yücel erhält Theodor-Wolff-Preis

Es war das erste Mal, dass der Theodor-Wolff-Preis auf diese Art vergeben wurde: Der Journalistenpreis der deutschen Zeitungen ging unter anderem an den in der Türkei inhaftierten Deniz Yücel. Mehr

Donnerstag, 22.06.2017

Immer mehr Menschen kaufen in Deutschland bei Shoppingkanälen ein

Unterm Strich

Immer mehr Menschen kaufen in Deutschland bei Shoppingkanälen ein

Wenn Sie jetzt bestellen... / Von Stefan Zahler Mehr

Mittwoch, 21.06.2017

Für die Zuschauer aus Frankreich

Arte zeigt Dokumentation über Antisemitismus nun doch. Mehr


Investor Droege übernimmt Weltbild ganz

Das Familienunternehmen Droege hat auch die restlichen Anteile der Weltbild-Gruppe gekauft. Die vom Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz als Treuhänder der früheren Gläubiger noch gehaltenen 30 Prozent seien nun ebenfalls im Besitz der Düsseldorfer ... Mehr

Dienstag, 20.06.2017

Diskussion über die Arte-Dokumentation zu Antisemitismus

Grimme Institut

Diskussion über die Arte-Dokumentation zu Antisemitismus

Die umstrittene Fernsehdokumentation über Antisemitismus ist am Donnerstag Thema einer Diskussionsrunde des Grimme Instituts. Vor der Diskussion im Haus der Bildung der Volkshochschule Bonn wird die Arte-Dokumentation gezeigt. Mehr

Samstag, 17.06.2017

Fotos: Die Verleihung des Dahrendorf-Preises 2017 im Freiburger Konzerthaus

Fotos: Die Verleihung des Dahrendorf-Preises 2017 im Freiburger Konzerthaus

Solidität, Sorgfalt und Hartnäckigkeit – das zeichnet guten (Lokal-)Journalismus aus. Die BZ verleiht dafür alle zwei Jahre den Ralf-Dahrendorf-Preis. So war es 2017 im Konzerthaus. Mehr


Ralf-Dahrendorf-Preis für Lokaljournalismus geht an Marc Rath

Preisverleihung

Ralf-Dahrendorf-Preis für Lokaljournalismus geht an Marc Rath

Der Ralf-Dahrendorf-Preis für Lokaljournalismus 2017 geht an Marc Rath von der Magdeburger Volksstimme. Der Reporter deckte einen Wahlbetrug auf. Die Plätze zwei und drei belegen Volker Boch von der Rhein-Zeitung und die Redaktion des Kölner ... Mehr


Tatort: Sibel Kekillis letzter Einsatz als Ermittlerin

Sommerpause

Tatort: Sibel Kekillis letzter Einsatz als Ermittlerin

Die Kieler Kommissarin Sarah Brandt war bei vielen Zuschauern beliebt. Ihr letzter Fall ist aber keine wirkliche Abschiedsfolge, sondern im Mittelpunkt steht der Außenseiter und Choleriker Roman Eggers. Mehr

Freitag, 16.06.2017

KURZ NOTIERT

Glaeseker zu Burda Der langjährige Sprecher des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff, Olaf Glaeseker, wird Cheflobbyist beim Burda-Verlag. Als Director Public Affairs soll der 56-Jährige ab 1. Juli für die Beziehungen zu politischen ... Mehr

Donnerstag, 15.06.2017

AfD verweigert Akkreditierung – BZ berichtet nicht über Wahlkampfauftakt in Rheinfelden

Pressefreiheit

AfD verweigert Akkreditierung – BZ berichtet nicht über Wahlkampfauftakt in Rheinfelden

Landauf landab eröffnen dieser Tage Parteien den Bundestagswahlkampf, und die Badische Zeitung berichtet darüber – normalerweise. Den der AfD in Rheinfelden werden wir nicht begleiten. Warum? Mehr

Mittwoch, 14.06.2017

"Bürgern werden Freiheitsrechte genommen"

"Bürgern werden Freiheitsrechte genommen"

BZ-INTERVIEW mit dem Datenexperten Jörn Müller-Quade über den Vorstoß des Bundesinnenministers, auf verschlüsselte Messenger wie Whatsapp Zugriff zu bekommen. Mehr


Arte findet Filmsendung auf Bild.de "befremdlich"

Das Portal Bild.de hat den von Arte unter Verschluss gehaltenen Film "Auserwählt und ausgegrenzt. Der Hass auf Juden in Europa" am Dienstag für einen Tag online gestellt. Arte teilte am Dienstag mit, der Sender nehme zur Kenntnis, dass die ... Mehr


Champions League ab 2018 nur im Bezahl-TV

FREIBURG (BZ). Die Champions League wird von 2018 an nur noch im Bezahl-Fernsehen zu sehen sein. Sky sicherte sich die Medienrechte am wichtigsten Klubwettbewerb des europäischen Fußballs. Das erworbene Paket gilt nach Angaben des Unternehmens ... Mehr