Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 30.11.2017

Wie Hartmut Esslinger Computer-Design verändert hat

Bad Wildbad

Wie Hartmut Esslinger Computer-Design verändert hat

Hartmut Esslinger gilt als Design-Koryphäe. An der Seite von Steve Jobs gestaltete er Apples legendäre Macintosh-Computer sowie den "IIc". Ein Hausbesuch im Schwarzwald. Mehr


Cryptshare wird in Freiburg gemacht

Software-Entwickler

Cryptshare wird in Freiburg gemacht

Das Produkt ist bekannt, das Unternehmen nicht: Befine, die Software-Firma hinter der Sicherheitssoftware Cryptshare, wächst stark. 30 Mitarbeiter arbeiten in Freiburg. Mehr


Bücher, die uns helfen, die digitale Welt zu verstehen

Lesetipps

Bücher, die uns helfen, die digitale Welt zu verstehen

Sieben Medienleute und Digitalexperten empfehlen Bücher, die aus verschiedenen Perspektiven das Internet verständlicher machen. Von Data Science für Unternehmen bis zum Cyberpunk. Mehr


Nachrichtenmagazin "Time" an Lifestyle-Verlag verkauft

Brüder Koch

Nachrichtenmagazin "Time" an Lifestyle-Verlag verkauft

Ende einer publizistischen Ära: Das Nachrichtenmagazin "Time" wird an einen Lifestyle-Verlag aus Iowa verkauft. Inhaber sind die erzkonservativen Industriellenbrüder Charles und David Koch. Mehr


"Charlie Hebdo" stellt deutsche Ausgabe ein

Das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" stellt nach einem Jahr seine deutsche Ausgabe wieder ein. Das letzte deutsche Heft erscheint an diesem Donnerstag, wie das Blatt ankündigte. "Es fiel uns nicht leicht, Euch zu verstehen, so wie es ... Mehr

Mittwoch, 29.11.2017

Birte Hackenjos: Keine Angst vor der Digitalisierung!

Interview

Birte Hackenjos: Keine Angst vor der Digitalisierung!

Lange hat der Freiburger Rudolf-Haufe Verlag sein Geld verdient mit gedruckten Fachinformationen. Heute ist das Unternehmen auch ein Softwarehaus. Haufe-Geschäftsführerin Birte Hackenjos über den digitalen Wandel. Mehr


Freiburgerin dreht Doku über optimierte Angestellte

Kritisches Auge

Freiburgerin dreht Doku über optimierte Angestellte

Die Freiburgerin Reinhild Dettmer-Finke hat sich in eine Firma in Zürich begeben und die Zukunft der Leistungsgesellschaft gesucht – und gefunden: in optimierten Angestellten. Mehr

Montag, 27.11.2017

Selbstlose Singlefreunde im deutschen Privatfernsehen

Partnersuche

Selbstlose Singlefreunde im deutschen Privatfernsehen

Der bekannte Beziehungsexperte Rainer Maria Rilke hat es 1902 in seinem Lebenshilfeklassiker "Herbsttag" auf den Punkt gebracht: "Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben, wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben und wird in den Alleen hin ... Mehr

Sonntag, 26.11.2017

Wie funktionieren Kryptowährungen wie Bitcoin?

Interview

Wie funktionieren Kryptowährungen wie Bitcoin?

Kryptowährungen boomen. Mancher Digital-Enthusiast prognostiziert bereits das Ende des Bankenwesens. Der Freiburger Informatiker Günter Müller über die Zukunft – und die Grenzen – von Bitcoin und Ethereum. Mehr


Fälle von Liebesbetrug im Netz nehmen im Südwesten zu

Baden-Württemberg

Fälle von Liebesbetrug im Netz nehmen im Südwesten zu

Sie sind einsam und wollen alles glauben. Am Ende haben sie oft viel Geld verloren, nicht alle erstatten Anzeige – aus Scham: Im Südwesten häufen sich Fälle von Liebesbetrug im Internet. Im Hochschwarzwald verloren zwei Frauen 120.000 Euro. Mehr

Samstag, 25.11.2017

Lena Odenthal muss ohne Kopper auskommen

Lena Odenthal muss ohne Kopper auskommen

Mario Koppers Zeit ist um, der letzte "Tatort" mit Andreas Hoppe in der Rolle des Ermittlers in Ludwigshafen läuft am 7. Januar. Die Folge heißt schlicht "Kopper". Mehr


ARD lässt Serienstars einander treffen

"Lindenstraße" trifft "In aller Freundschaft". Die Folge "Aus den Augen, aus dem Sinn?" ist am 28. November zu sehen, teilte der MDR mit. Im Juli standen die "Lindenstraßen"-Darsteller Iris Brooks (Sarah Masuch) und Tochter Lara Brooks (Greta ... Mehr

Freitag, 24.11.2017

Netz lacht über Schäubles Tweet-Verbot im Bundestag

#twitterverbot

Netz lacht über Schäubles Tweet-Verbot im Bundestag

Twitter und andere soziale Netzwerke sind erprobte Instrumente im politischen Wettstreit. Die Nutzung während der Plenarsitzungen des Bundestags löst nun aber Diskussionen aus. Mehr


Das Publikum hat das Wort

Das Publikum hat das Wort

Von Samstag an wird beim 3sat-Zuschauerpreis der beste Fernsehfilm des Jahres gesucht. Mehr

Donnerstag, 23.11.2017

Der Chef der Sachsenklinik

Schauspieler Dieter Bellmann mit 77 Jahren gestorben. Mehr

Mittwoch, 22.11.2017

Uber vertuschte millionenfachen Daten-Diebstahl

Fahrdienst-Vermittler

Uber vertuschte millionenfachen Daten-Diebstahl

Hacker stahlen schon im Herbst 2016 dem Fahrdienst-Vermittler Uber Daten von 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern. Uber verschwieg das – und zahlte stattdessen Schweigegeld. Mehr


ZDF-Serie "Familie Braun" erhält Emmy-Auszeichnung

Computer & Medien

ZDF-Serie "Familie Braun" erhält Emmy-Auszeichnung

Das ZDF wiederholt seine Serie "Familie Braun" aus aktuellem Anlass. Sie wurde in New York in der Kategorie Kurz-Serien mit dem International Emmy ausgezeichnet. Mehr


Keine McDonald’s Werbung im SWR-Jugendradio

Das SWR-Jugendradio Dasding hat wegen Werbung für McCafé Ärger mit der Justiz bekommen. Der private Sender bigFM erwirkte vor dem Landgericht Mannheim eine einstweilige Verfügung gegen den SWR. Darin wird der "Morningshow" von Dasding untersagt, ... Mehr

Dienstag, 21.11.2017

Auf Sinnsuche

Auf Sinnsuche

Die ARD zeigt Züli Aladags brisanten Zweiteiler "Brüder" über einen radikalisierten Jugendlichen. Mehr


Mehr Rundfunkbeitrag

Deutschlandradio-Intendant wirbt für moderate Erhöhung. Mehr


Ende nach der siebten Staffel

Helmfried von Lüttichau steigt bei "Hubert und Staller" aus. Mehr

Montag, 20.11.2017

ProSieben-Chef Ebeling geht vorzeitig

Fernsehsender

ProSieben-Chef Ebeling geht vorzeitig

Der langjährige ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling verlässt im Februar 2018 vorzeitig den Medienkonzern. Darauf haben sich Ebeling und der Aufsichtsrat einvernehmlich verständigt. Mehr

Sonntag, 19.11.2017

Peter "Pit" Kempf ist tot

Nachruf

Peter "Pit" Kempf ist tot

Im Kreis seiner Familie ist in Hamburg der Offenburger Medienmanager und Musiker Peter Kempf im Alter von 69 Jahren verstorben. Kempf war für das Verlagshaus Burda und Axel Springer Media tätig. Mehr

Samstag, 18.11.2017

Algorithmen erkennen Fake News besser als Menschen

Falschmeldungen

Algorithmen erkennen Fake News besser als Menschen

Seit das Internet den Lügen zum Erfolg verholfen und die Welt das Thema als Problem erkannt hat, können sich eine kleine Gruppe von Informatikern vor Anfragen kaum retten. Mehr


"Eine strategische Art der Veröffentlichung"

"Eine strategische Art der Veröffentlichung"

BZ-INTERVIEW: Martina Walker Guevara vom Reporter-Netzwerk ICIJ über die journalistische Recherchearbeit an den Paradise Papers. Mehr