Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

07. März 2014 15:37 Uhr

Daniel Gramespacher (gra)

Redakteur / Lörrach

Telefon: 07621 4038-5823
E-Mail: gramespacher@badische-zeitung.de

Biografie
Jahrgang 1968, aufgewachsen in Lörrach, Studium an der Universität Basel, seit 1992 bei der Badischen Zeitung, zunächst als Freier Mitarbeiter, von 1997 bis 1999 als Volontär und seit 1999 als Redakteur in Lörrach

Themenschwerpunkte
Regionales

Werbung

Autor: Daniel Gramespacher (gra)

Artikel von Daniel Gramespacher (gra)

Heute

Der sich unsicher fühlt

Der sich unsicher fühlt

DER KANDIDATENCHECK: Wolfgang Fuhl (AfD) im Wahlkreis 282 Lörrach-Müllheim /. Mehr


NACHGEHAKT: Info

Eine Büttenrede als Revanche Ohne Internet wäre Wolfgang Fuhl öffentlich kaum wahrzunehmen. Der Facebook-Account ist sein zentrales Medium im Wahlkampf. Für andere Formen fehle der Partei, die im Kreis Lörrach rund 65 Mitglieder zähle, das ... Mehr


"Was ich anpacken will..."

"Der Rechtsstaat muss wieder eingeführt werden. Nach dem Grundgesetz hat jeder aus einem sicheren Drittstaat keinen Anspruch auf Asyl. Die Grenzen sind zu schützen und zu kontrollieren, abgelehnte Asylbewerber zurückzuführen. ... Mehr


"An die Nieren geht mir..."

"Am meisten ärgert mich das Unsicherheitsgefühl. Viele Frauen sind extrem verunsichert. Sie fragen sich am Morgen, ob sie Rock oder Hose anziehen sollen, um nicht zum Objekt der Begierde zu werden. Das regt mich unheimlich auf." Mehr


"Mein weiterer Weg führt mich..."

"Im besten Fall gehe ich als Abgeordneter nach Berlin. Die Chance ist da. Man weiß ja nicht, wie sich das alles entwickelt. Bei einem gnadenlos schlechten Ergebnis müsste man überlegen, woran das liegt. Wenn Fall eins nicht eintritt, werde ich ... Mehr


"Was ich im Sinn habe..."

"Wir wollen die Chancen für die nachwachsenden Generationen wieder verbessern; diese sehen sehr schlecht aus, wenn ich an die Rente denke oder an Eigentum. Es ist fast unmöglich für junge Familien, Eigentum zu bilden. Die Banken haben sich leider ... Mehr


"Mein Herz schlägt für..."

"Ich bin in einem schönen, demokratischen Land aufgewachsen; diese Möglichkeiten will ich auch meinen Kindern geben. Unsere Heimat soll sicher sein. Wir sollen uns abends wieder frei auf die Straße begeben können, ohne Angst zu haben. Das ist ... Mehr


Drei Ziele...

... für meinen Wahlkreis » Wer aus einem sicheren Drittstaat kommt, muss bei Grenzkontrollen direkt abgewiesen werden. Wir brauchen Investitionen in die Infrastruktur, besonders die B 317, im Hinblick aufs Zentralklinikum; auch der ... Mehr


"Beweglichkeit in der Politik..."

"Wir werden am 24. September ein Ergebnis haben, bei dem wohl niemand die absolute Mehrheit hat. Das heißt, kein Wahlprogramm kann 1:1 umgesetzt werden. Das bedeutet, dass die Parteien kompromissbereit sein müssen, wenn sie eine funktionierende ... Mehr


ZUR PERSON: Wolfgang Fuhl

Der 57-Jährige gehörte dem Vorstand der jüdischen Gemeinde in Lörrach an und war acht Jahre, davon sechs als Vorsitzender, im Oberrat der Israeliten Badens. Fuhl ist verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Töchtern und vierfacher Opa. ... Mehr

Samstag, 05.08.2017

DREILAND: Ohne Bier keine Feier

Dem 1. August fehlt der Platz

DREILAND: Ohne Bier keine Feier

Die ganze Schweiz hat diese Woche ihren 726. Geburtstag gefeiert. Die ganze Schweiz? Nein, in Leimbach, mit knapp 500 Einwohnern drittkleinste Gemeinde im Kanton Aargau, fiel die 1. August-Feier aus. Nicht etwa weil es den Leimbachern, in deren ... Mehr

Freitag, 04.08.2017

Das Landratsamt Lörrach will elektronische Akten einführen

Digitalisierung

Das Landratsamt Lörrach will elektronische Akten einführen

Flexibler, einfacher, kostengünstiger und platzsparend: Das Landratsamt Lörrach verspricht sich von einer zunehmenden Digitalisierung eine Reihe von Vorteilen. Mehr


Facetten der Demenz

Reihe mit 24 Veranstaltungen im Landkreis Lörrach. Mehr


Kurz gemeldet

Fessenheim muss warten — Ideen fürs Klinikum — Integration in Arbeit Mehr

Mittwoch, 02.08.2017

Der Landkreis Lörrach gibt mehr Geld für Naturschutz aus

Neue Stellen

Der Landkreis Lörrach gibt mehr Geld für Naturschutz aus

Der Kreistag hat beschlossen, dass das Sachgebiet Naturschutz im Landratamt personell aufgestockt wird. Mehr


Geflüchtete

35 abgelehnte Asylbewerber leben in den Gemeinschaftsunterkünften im Kreis Lörrach

Zwischenfälle nehmen zu, besonders wenn das Asylverfahren negativ entschieden wurde und Perspektivlosigkeit herrscht. Mehr

Dienstag, 01.08.2017

Kreis Lörrach will Asiatische Tigermücke früh bekämpfen

Prävention

Kreis Lörrach will Asiatische Tigermücke früh bekämpfen

Freiburg kämpft seit zwei Jahren gegen die Asiatische Tigermücke. Soweit will es der Landkreis Lörrach nicht kommen lassen. Dort wird seit 2016 systematisch nach dem Insekt gesucht. Mehr


Es funktioniert auch ohne rechtliche Basis

Treff mit Fraktionsvorsitzenden. Mehr

Samstag, 29.07.2017

Ein notwendiges Polster

Ein notwendiges Polster

Wie die Kreistagsfraktionen den Überschuss 2016 angesichts anstehender Investitionen bewerten. Mehr


Nachrücker Steinbach will ausscheiden

Differenzen mit Fraktion. Mehr

Freitag, 28.07.2017

Kreistag macht Weg frei für komplette Verbindung

Kreistag macht Weg frei für komplette Verbindung

Gremium benötigt längere Debatte, damit rund 250 Meter Gemeindestraße in Grenzach-Wyhlen zur Kreisstraße werden können. Mehr

Mittwoch, 26.07.2017

Kreiszuschuss an Musikschulen soll wachsen

Verwaltungsausschuss folgt Antrag der CDU-Fraktion, eine Dynamisierung zu beraten / Kreistag entscheidet im Herbst. Mehr

Dienstag, 25.07.2017

Den grundsätzlichen Bedarf zweifelt niemand an

Den grundsätzlichen Bedarf zweifelt niemand an

Verwaltungsausschuss des Kreistags weist Förderprogramm für die Beratung beim Heizungsaustausch in privaten Gebäuden zurück. Mehr


Bläser aus dem Partnerlandkreis zu Besuch

Gäste aus Lubliniec erwartet. Mehr


Mitgliedschaft hilft beim Sparen

Beitrag bringt dem Kreis Rabatt. Mehr