Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

07. März 2014 15:37 Uhr

Daniel Gramespacher (gra)

Redakteur / Lörrach

Telefon: 07621 4038-5823
E-Mail: gramespacher@badische-zeitung.de

Biografie
Jahrgang 1968, aufgewachsen in Lörrach, Studium an der Universität Basel, seit 1992 bei der Badischen Zeitung, zunächst als Freier Mitarbeiter, von 1997 bis 1999 als Volontär und seit 1999 als Redakteur in Lörrach

Themenschwerpunkte
Regionales

Werbung

Autor: Daniel Gramespacher (gra)

Artikel von Daniel Gramespacher (gra)

Heute

Krisen bieten auch Chancen

Krisen bieten auch Chancen

Die Psychologische Beratungsstelle des Landkreises legt ihren Jahresbericht vor und feiert im Herbst ihren 60. Geburtstag. Mehr


Mittwoch, 21.06.2017

Überfüllte Mülleimer bleiben im Landkreis Lörrach stehen

Strengere Handhabung

Überfüllte Mülleimer bleiben im Landkreis Lörrach stehen

Bisher war man relativ kulant, künftig soll im Landkreis Lörrach jedoch durchgegriffen werden: Mülleimer, die so voll sind, dass der Deckel nicht mehr zugeht, werden auch nicht mehr geleert. Mehr

Samstag, 17.06.2017

Forscher untersuchen römische Badruine in Ormalingen

Archäologie

Forscher untersuchen römische Badruine in Ormalingen

Historischen Geheimnissen auf der Spur: Forscher untersuchen das Badegebäude eines römischen Gutshofes im Oberbaselbiet. Und stießen auf Hinweise auf ein luxuriöses Leben auf dem Land. Mehr

Samstag, 03.06.2017

DREIKLANG: Der Lack ist schon ab

Radwegmarkierungen

DREIKLANG: Der Lack ist schon ab

Der Erste zu sein hat nicht nur Vorteile. Mangels Erfahrung gibt's da bisweilen unerwartete Probleme, wie beim kürzlich vollendeten 640 Kilometer langen Fahrradwegweisungsnetz sichtbar wird. Der Landkreis Lörrach ist der erste im Land, in dem die ... Mehr

Freitag, 02.06.2017

Kiffer sind in der Mehrzahl

Kiffer sind in der Mehrzahl

Drogenberatung des AKRM beobachtet eine Verschiebung / Sucht im Alter rückt in Fokus. Mehr


Riehener Gemeinderat gegen Tram nach Lörrach

RIEHEN (gra). Der Riehener Gemeinderat ist gegen eine Verlängerung der Tramlinie 6 nach Lörrach-Haagen, wie dies die Vision 2025 der IG Verkehr in Lörrach vorschlägt. Eine Verlängerung berge das Risiko, dass Riehens Dorfzentrum mit seinen Läden ... Mehr

Mittwoch, 31.05.2017

Integration mit Pinsel und Farbrolle

Integration mit Pinsel und Farbrolle

Bbv Akademie und Diakonisches Werk qualifizieren junge Flüchtlinge als Malergehilfen. Mehr

Samstag, 27.05.2017

DREIKLANG: Eine Stadt sieht rot-blau

Basel feiert seine Fußballer

DREIKLANG: Eine Stadt sieht rot-blau

An Christi Himmelfahrt war bloß die Generalprobe. Selbstverständlich ließen es sich die Fans des FC Basel nicht nehmen, am Donnerstagabend auf dem "Barfi" spontan den Sieg im Schweizer Cupfinale zu feiern. Das große FCB-Fest steigt aber erst am ... Mehr

Mittwoch, 24.05.2017

Der Feind ist die Gießkanne

Der Feind ist die Gießkanne

Kleinere Städte fordern vom Land eine gezielte Förderung, um ihre Zentrumsfunktion für ländliches Umland wahrnehmen zu können. Mehr


Weg frei für nächste Schritte

Freude über Bürgerentscheid. Mehr


Städtegruppe C

Dem Städtetag Baden-Württemberg gehören 187 Städte und Gemeinden an: neun Stadtkreise (Gruppe A), 101 Städte mit mehr als 15 000 Einwohnern (Gruppe B), darunter Lörrach, Rheinfelden und Weil am Rhein, sowie 77 Kommunen mit in der Regel weniger ... Mehr

Samstag, 20.05.2017

DREIKLANG: Blau läuft’s sich schneller

Licht steigert Leistung

DREIKLANG: Blau läuft’s sich schneller

Wer abends im Bett zu Handy oder Tablet greift, dürfte schon festgestellt haben, dass vor dem Bildschirm bleierne Müdigkeit rasch abhanden kommt. Schuld sind die blauen Wellenlängen, mit dem LEDs diese Geräte beleuchten. Diese Blaufärbung, die ... Mehr

Freitag, 19.05.2017

Lörracher Jobcenter: Geld für Arbeitslose versickert in Verwaltung

Umschichtung

Lörracher Jobcenter: Geld für Arbeitslose versickert in Verwaltung

Ein Drittel des Geldes, das dem Lörracher Jobcenter für die Eingliederung von Menschen auf den Arbeitsmarkt zur Verfügung steht, fließt ab in die Verwaltung. Das soll völlig normal und kein Einzelfall sein. Mehr


Zart, aber nicht ohne Kraft

Zart, aber nicht ohne Kraft

Das dritte internationale Bassetthorn-Festival in Kandern bietet jede Menge Musik, wie man sie nicht alle Tage hört . Mehr


BASSETTHORN-FESTIVAL: Konzerte

» Eröffnung: Donnerstag, 25. Mai, 19.30 Uhr, evangelische Stadtkirche Kandern: Ensemble tri-Rhena und Mitglieder des Oberrheinischen Sinfonieorchesters ... mostly Mozart...: Freitag, 26. Mai, 11 Uhr, evangelische Stadtkirche: Jacqueline ... Mehr

Donnerstag, 18.05.2017

Beim Pfarrer geht’s um Werte

Beim Pfarrer geht’s um Werte

Tag des Handwerks am 30. Mai. Mehr

Mittwoch, 17.05.2017

Krebs greift nicht nur den Körper an

Krebs greift nicht nur den Körper an

Neben medizinischen Aspekten geht es beim zweiten Lörracher Krebstag am 20. Mai auch um Fragen von Ethik und Glauben. Mehr


Die Schweiz ist bei der Suche weiter als Deutschland

Atomendlager

Die Schweiz ist bei der Suche weiter als Deutschland

Bei der Suche nach einem Endlager dfür Attommüll ist man in Deutschland noch nicht weit. In der Schweiz werden schon konkrete Standorte untersucht. Mehr


Land und S-Bahn sind mit unterm Dach

Umweltausschuss empfiehlt dem Kreistag, den neuen Statuten von Agglo Basel zuzustimmen. Mehr


40 000 Ordner mit Akten werden digitalisiert

LÖRRACH (gra). Der Umweltausschuss des Kreistags hat jüngst den Auftrag vergeben, rund 39 000 Ordner mit Akten sowie knapp 150 000 Karteikarten aus dem Bestand der Führerscheinstelle des Landkreises zu digitalisieren. Damit wird der zweite und ... Mehr

Montag, 15.05.2017

Der Tierpark lange Erlen in Basel wächst

Neue Attraktionen

Der Tierpark lange Erlen in Basel wächst

Bei Familien ist der Tierpark Lange Erlen in Basel nicht nur beliebt, weil er keinen Eintritt kostet: Der Trägerverein macht ihn immer attraktiver – zum Beispiel mit einem neuen Spielplatz. Mehr

Samstag, 13.05.2017

Wald ist mehr als ein Wirtschaftsfaktor

Wald ist mehr als ein Wirtschaftsfaktor

Trotz des Kartellverfahrens zur Holzvermarktung soll ein einheitliches Betreuungsangebot für den gesamten Landkreis Lörrach erhalten bleiben. Mehr


Frostschäden: Kreis zählt auf Hilfe vom Land

Verluste in Obst- und Weinbau. Mehr


DREIKLANG: Nichts ist am schlimmsten

Psychologie-Studie

DREIKLANG: Nichts ist am schlimmsten

Was ist schlimmer als eine klare Absage? Völlig ignoriert zu werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine jetzt veröffentlichte Studie, an der auch Psychologen der Universität Basel beteiligt waren. Erfolglosigkeit bei einem Auswahlverfahren werde als ... Mehr