Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Katholikentag in Leipzig ist Experiment für die Kirche

Katholische Kirche

Katholikentag in Leipzig ist Experiment für die Kirche

Zum 100. Mal treffen sich Deutschlands Katholiken zum Katholikentag. In Leipzig sprechen sie unter dem Motto "Seht, da ist der Mensch" über Gott, Kirche und gesellschaftliche Herausforderungen. Mehr


Jobs, Sprachkurse, Pflichten

Jobs, Sprachkurse, Pflichten

Die Regelungen des Integrationsgesetzes im Detail / Mehr Rechtssicherheit auch für Arbeitgeber. Mehr


"Stammtisch" per Gesetz?

Opposition und Flüchtlingsorganisationen halten das geplante Integrationsgesetz für verfehlt. Mehr

Foto-Galerien



In keinem anderen Land gibt es Vergleichbares

In keinem anderen Land gibt es Vergleichbares

Katholikentage haben in Deutschland eine lange Tradition – und waren schon immer in erster Linie Laiensache. Mehr


Steinmeier für, Gabriel gegen Deal mit Saudis

Streit um 48 Patrouillenboote. Mehr


HINTERGRUND

Der Katholikentag in Zahlen Das Programm ist üppig, die Bühnen oft prominent besetzt. Die wichtigsten Eckdaten: » 100 Katholikentage sind nicht gleich 100 Jahre: Schon 1848 fand in Deutschland der erste Katholikentag statt. 640 Seiten ... Mehr


Kurz gemeldet

Kritik von Gregor Gysi — Streit beigelegt — Eröffnung erst 2018? Mehr


Freude beim Katholikentag

Freude beim Katholikentag

EIN MAGNET FÜR GLÄUBIGE aus dem ganzen Land ist der diesjährige Katholikentag in Leipzig. Bis Sonntag werden bis zu 50 000 Besucher in der ostdeutschen Messestadt erwartet. Das Treffen ist eine Herausforderung für die katholische Kirche. Die ... Mehr

Donnerstag, 26.05.2016

Wirbel um "typisch deutsche" Kinderschokolade

Netzgemeinde

Wirbel um "typisch deutsche" Kinderschokolade

Eine Sonderedition des Süßigkeiten-Klassikers sorgt im Netz für Aufregung. Doch selbst die Pegida-Führung will mit dieser Hetze gegen Migranten nichts zu tun haben. Mehr

Mittwoch, 25.05.2016

Meineid-Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry

Dresden

Meineid-Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry

Frauke Petry soll vor einem Landtagsausschuss unter Eid falsche Angaben gemacht haben. Die AfD-Chefin weist das zurück. Doch jetzt ermittelt der Staatsanwalt. Mehr



In Frankfurt steht jetzt die Kenia-Koalition

Schwarz-Rot-Grün

In Frankfurt steht jetzt die Kenia-Koalition

Mehr als zwei Monate nach der Kommunalwahl haben sich CDU, SPD und Grüne in Frankfurt auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Die SPD wollte lieber die FDP als die Grünen als Partner. Mehr


Inszenierte Harmonie bei Klausurtagung in Meseberg

Große Koalition

Inszenierte Harmonie bei Klausurtagung in Meseberg

Kabinett will in Meseberg Streit hinter sich lassen und präsentiert Einigung auf Integrationsgesetz. Mehr


30.000 Besucher zum Katholikentag erwartet

Leipzig

30.000 Besucher zum Katholikentag erwartet

Der 100. Katholikentag widmet sich vor allem den Themen Rechtsextremismus und Flüchtlinge / Keine AfD-Vertreter auf Podien geladen. Mehr


Ärzte stützen Montgomery

Streit um Gebührenordnung. Mehr


Erdogan droht der EU

Streit um Visumfreiheit. Mehr


Luckes neue Partei darf nicht mehr Alfa heißen

AUGSBURG (dpa). Die neue Partei von Ex-AfD-Chef Bernd Lucke darf nicht mehr die Abkürzung Alfa verwenden. Das hat das Augsburger Landgericht entschieden. Es urteilte damit zugunsten eines Vereins der sogenannten Lebensrechtsbewegung, der wegen ... Mehr


Gesundheitskarte für Flüchtlinge gefordert

BERLIN (dpa). Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery dringt auf die generelle Einführung einer Gesundheitskarte für alle Flüchtlinge. Vor Beginn des Ärztetags in Hamburg sagte er: "Asylsuchende und Flüchtlinge brauchen eine Gesundheitskarte, um ... Mehr

Dienstag, 24.05.2016

2015 hat es mehr Straftaten aus rechter und linker Szene gegeben

Berlin

2015 hat es mehr Straftaten aus rechter und linker Szene gegeben

Die Zahl der politisch motivierten Straftaten hat 2015 einen neuen Höchststand erreicht. Bundesinnenminister de Maizière sagte, die Häufigkeit in diesem Deliktbereich sei "explodiert". Mehr


Zypern

Traditionelle Parteien erleiden Einbußen

Wahl in Südzypern. Mehr


AfD bricht Treffen mit Zentralrat der Muslime ab

BERLIN (AFP). Die Fronten zwischen der rechtspopulistischen AfD und dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) bleiben verhärtet. Ein sachliches Gespräch zwischen Spitzenvertretern beider Seiten kam am Montag nicht zustande. Stattdessen gab ... Mehr

Montag, 23.05.2016

Gespräch zwischen Islam-Verband und AfD endet im Eklat

Berlin

Gespräch zwischen Islam-Verband und AfD endet im Eklat

Die Positionen liegen weit auseinander. Das wusste man vorher. Dennoch endet der verbale Schlagabtausch zwischen der AfD und einem der deutschen Islam-Verbände noch unharmonischer als erwartet. Mehr


"Keine Arbeit, kein Geld": Zeltlager mitten in Berlin

Charlottenburg

"Keine Arbeit, kein Geld": Zeltlager mitten in Berlin

In Ku’damm-Nähe haben sich Rumänen auf einem Privatgrundstück eingenistet. Anwohner fordern, das Camp müsse weg – doch dem Bezirk sind die Hände gebunden. Mehr


Das katholische Comeback des Tebartz-van Elst

Limburg / Rom

Das katholische Comeback des Tebartz-van Elst

Ein sündhaft teures Diözesanzentrum, sein Führungsstil und schließlich sein Rücktritt haben ihn bekannt gemacht. Nun gibt der frühere Limburger Bischof Tebartz-van Elst ein Comeback. Wo? Mehr


Sachsen

Seit 1990 sind 1200 Rentner aus Westdeutschland nach Görlitz gezogen

Immer mehr Rentner ziehen in Deutschland um, hat das Statistische Bundesamt herausgefunden. Eine Wanderbewegung führt einige von ihnen nach Ostsachsen. Warum Görlitz? Mehr