Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 16.10.2017

SPD deklassiert CDU in Niedersachsen – Schwierige Regierungsbildung erwartet

Landtagswahl

SPD deklassiert CDU in Niedersachsen – Schwierige Regierungsbildung erwartet

Es ist die Überraschung zum Ende des Superwahljahres: Die SPD siegt in Niedersachsen – und deklassiert die in Umfragen lange führende CDU. Eine Fortsetzung von Rot-Grün ist aber nicht möglich. Das Ergebnis dürfte die Jamaika-Gespräche im ... Mehr


Die lange Reise nach Jamaika beginnt

Koalitionsverhandlungen

Die lange Reise nach Jamaika beginnt

Ein Jamaika-Bündnis scheint die einzig realistische Option für die nächste Bundesregierung. Die nun beginnenden Gespräche könnten mehr als nur ein Vorfühlen sein. Die Grünen machen Druck. Mehr


SPD siegt in Niedersachsen, CDU mit herben Verlusten

Landtagswahl

SPD siegt in Niedersachsen, CDU mit herben Verlusten

Historische Niederlage für CDU im Norden / Die AfD zieht in den Landtag ein, die Linke nicht. Mehr


Das Bamf als Spitzel Ankaras?

Mitarbeiter unter Verdacht. Mehr

Sonntag, 15.10.2017

Stephan Weil wird in der SPD an Gewicht zulegen

Landtagswahl in Niedersachsen

Stephan Weil wird in der SPD an Gewicht zulegen

Für SPD-Chef Martin Schulz ist der Triumph seiner Partei in Niedersachsen das erste Erfolgserlebnis seiner noch jungen Amtszeit als Parteichef der SPD. Er dankt vor allem Ministerpräsident Stephan Weil. Mehr


AfD nun auch im Landtag von Niedersachsen

Wahl

AfD nun auch im Landtag von Niedersachsen

Die Fünf-Prozent-Hürde in Niedersachsen gerade so übersprungen: Für die AfD bedeutet die Landtagswahl den Einzug in den 14. von 16 Landtagen. Mehr


Wahl in Niedersachsen: Im Land der Zitterpappeln

Urnengang

Wahl in Niedersachsen: Im Land der Zitterpappeln

Vor einigen Monaten lag die SPD in Niedersachsen noch weit hinter der CDU zurück – doch die Mehrheiten haben sich gedreht. Die Sozialdemokraten können doch noch gewinnen. Mehr


Machtoptionen in Niedersachsen nach der Landtagswahl

Rechenspiele

Machtoptionen in Niedersachsen nach der Landtagswahl

Nach den aktuellen Umfragen reicht es bei der Landtagswahl in Niedersachsen weder für eine rot-grüne Koalition noch für eine CDU/FDP-Regierung. Diese Optionen könnten möglich sein. Mehr


Spezialbusse bringen Gefangene in andere Gefängnisse

Gefangenentransporte

Spezialbusse bringen Gefangene in andere Gefängnisse

Sie sind wuchtig, kugelsicher und gepanzert – Spezialtransporter bringen täglich bis zu 2000 Gefangene quer durch Deutschland: Eine Reise mit einer besonderen Buslinie. Mehr


Liveblog: SPD gewinnt Wahl in Niedersachsen – AfD knapp im Landtag

Neuwahl

Liveblog: SPD gewinnt Wahl in Niedersachsen – AfD knapp im Landtag

Lange sah es nach einem CDU-Sieg in Niedersachsen aus. Nun aber hat die SPD überraschend klar gewonnen und ihren Abwärtstrend zum Ende des Superwahljahres gestoppt. Ministerpräsident Weil dürfte an der Macht bleiben. Aber mit welchem Partner? Mehr

Samstag, 14.10.2017

Afghanische Flüchtlinge wollen eine zweite Chance

Asylanträge

Afghanische Flüchtlinge wollen eine zweite Chance

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat die Klage zweier abgelehnter Asylbewerber zugelassen – der erste Fall dieser Art. Er sieht Klärungsbedarf. Mehr


Freiburger Soziologe: Terror ist Zeichen von Schwäche

BZ-Interview

Freiburger Soziologe: Terror ist Zeichen von Schwäche

Vor 40 Jahren: RAF-Terror. Heute: islamistischer Terror. Stefan Kaufmann, Freiburger Soziologe und Sicherheitsforscher, über Terroristen und ihre Motive – damals und heute. Mehr


Strobl dringt auf schnellen Abschluss der Koalitionsverhandlungen

Interview

Strobl dringt auf schnellen Abschluss der Koalitionsverhandlungen

CDU-Landeschef Thomas Strobl spricht im Interview über die Lehren aus der Bundestagswahl, Zuwanderung und die Jamaika-Koalition. Schnell sollen die Verhandlungen gehen, fordert er. Mehr


Abschied von der Macht: Sigmar Gabriel hat den Blues

Auch das noch

Abschied von der Macht: Sigmar Gabriel hat den Blues

Sigmar Gabriel, Ex-SPD-Chef und Noch-Außenminister, quält sich mit dem Abschied von der Macht. Es sei schon ein "ganz schräges Gefühl", immer noch als Außenminister unterwegs zu sein, während die anderen an Jamaika basteln, erzählt er Mehr


Es laufen 2000 Ermittlungsverfahren

G-20-Krawalle

Es laufen 2000 Ermittlungsverfahren

100 Tage nach dem G-20-Gipfel in Hamburg sind 14 Gewalttäter verurteilt - aber auch gegen mehr als 100 Polizisten wird ermittelt. Mehr


Odyssee der Angst

Odyssee der Angst

Der erzwungene Irrflug der "Landshut", der Tod des Piloten – und die geglückte Befreiung. Mehr


Weil lässt Rot-Rot-Grün als Option offen

Weil lässt Rot-Rot-Grün als Option offen

SPD-Ministerpräsident will sich nicht festlegen / Letzte Umfragen vor Landtagswahl in Niedersachsen. Mehr


FDP nimmt zunächst neben der AfD Platz

Erste Sitzung des Bundestags. Mehr


Vor allem Grüne wollen Jamaika

Umfrage: Mehrheit für Bündnis. Mehr


Der Horrorflug der Landshut

Der Horrorflug der Landshut

ZAUNGÄSTE DES TERRORS schauen am Flughafen von Rom am 13. Oktober 1977 auf die Landshut. Mit 86 Passagieren ist die Boeing 737 auf dem Heimflug von Mallorca von Palästinensern gekapert worden. Sie wollen der RAF helfen, inhaftierte Genossen ... Mehr

Freitag, 13.10.2017

Zusatzbeitrag der Kassen könnte sinken

Gesundheitsministerium

Zusatzbeitrag der Kassen könnte sinken

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag, den mehr als 50 Millionen Versicherte an ihre Krankenkasse zahlen, könnte nächstes Jahr leicht auf 1,0 Prozent sinken. Mehr


Ministerpräsident Weil könnte zum Hoffnungsträger der SPD werden

Landtagswahlen Niedersachsen

Ministerpräsident Weil könnte zum Hoffnungsträger der SPD werden

Die Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag ist eine besondere, aus mehreren Gründen. So findet sie unter außergewöhnlichen Umständen drei Monate früher statt als geplant. Mehr


Attentäter Anis Amri hätte zuvor festgenommen werden müssen

Fehler der Polizei

Attentäter Anis Amri hätte zuvor festgenommen werden müssen

Sonderermittler kommt zum Ergebnis, dass der spätere Attentäter Anis Amri hätte festgenommen werden müssen. Die Festnahmevor seinem Terroranschlag in Berlin scheiterte mehrfach an Fehlern verschiedener Polizeibehörden. Mehr


Türkischunterricht in der Kritik

Türkischunterricht in der Kritik

Kurden bemängeln, es werde Nationalismus gelehrt / Behörden sehen keine Anhaltspunkte. Mehr


Streit um Seehofer gärt

Führungsdebatte in der CSU. Mehr