Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 24.07.2014

Südbadische Politiker fordern Geld für den Straßenbau

Berlin

Südbadische Politiker fordern Geld für den Straßenbau

Südbadens Bundestagsabgeordnete sind bei Verkehrsminister Dobrindt vorstellig geworden: Sie fordern ihn auf, Mittel für Straßenbauvorhaben in Südbaden freizugeben. Mehr


Israel-Kritiker Rolf Verleger: "Ich bin für einen Diskurs ohne Tabus"

BZ-Interview

Israel-Kritiker Rolf Verleger: "Ich bin für einen Diskurs ohne Tabus"

Seit die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Israel und Palästinensern eskaliert sind, verhärtet sich auch die Front zwischen den Unterstützern der einen wie der anderen Seite. Ein Gespräch mit dem Psychologen und Israel-Kritiker Rolf Verleger. Mehr


Blick auch auf US-Spione

Bundesregierung plant Überwachung / Gespräche mit USA. Mehr


Gegen den Antisemitismus

Aufrufe von Gauck und Merkel. Mehr


Bayern verbietet Netzwerk von Neonazis

MÜNCHEN (dpa). Das bayerische Innenministerium hat am Mittwoch das Neonazi-Netzwerk "Freie Netz Süd" (FNS) verboten. Das FNS verfolge "die aggressiv-kämpferischen verfassungsfeindlichen Bestrebungen" der schon 2004 verbotenen "Fränkischen ... Mehr


Gabriel: Koalitionstreue beim Thema Maut

BERLIN (dpa). Angesichts immer neuer Kritik an der geplanten Pkw-Maut aus Reihen der Regierungspartner hat SPD-Chef Sigmar Gabriel Koalitionstreue angemahnt. "Die Maut ist ebenso Bestandteil des Koalitionsvertrages wie der Mindestlohn", sagte ... Mehr

Mittwoch, 23.07.2014

Verfassungsklage für würdige Pflege – was sagt ein Experte?

Interview

Verfassungsklage für würdige Pflege – was sagt ein Experte?

"Die meisten Heime arbeiten ordentlich", sagt Klaus Wingenfeld vom Institut für Pflegewissenschaft an der Uni Bielefeld. Ein Interview über die Verfassungsklage für würdige Pflege. Mehr


Neue Atombomben für die Eifel

Büchel

Neue Atombomben für die Eifel

Seit dem Kalten Krieg lagern Atomwaffen der USA in Büchel, doch statt sie abzuziehen, werden sie nun durch moderne ersetzt. Mehr


NPD-Klage gegen Ministerin ohne Chance

Karlsruhe verhandelt über Aufruf Schwesigs gegen die Partei. Mehr


Entsetzen über Antisemitismus

Politiker verurteilen Vorfälle. Mehr


Chronisch Kranke dürfen Cannabis anbauen

KÖLN (dpa). Chronisch kranke Patienten dürfen ausnahmsweise privat die illegale Droge Cannabis züchten. Das Kölner Verwaltungsgericht erlaubte den Anbau zu Therapiezwecken, wenn den Kranken sonst nichts gegen ihre Schmerzen hilft. Die Richter ... Mehr

Dienstag, 22.07.2014

Die Bafög-Reform bringt etliche neue Regelungen

Berlin

Die Bafög-Reform bringt etliche neue Regelungen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund übersetzt die Bafög-Reform in eine schlichte Gleichung: Sechs Nullrunden = zwei ganze Bachelor-Generationen ohne Erhöhung, twittert DGB-Vize Elke Hannack. Mehr


Personalrochade

Die katholische Kirche schachert um ihre Posten

Nach dem Wechsel von Kardinal Rainer Maria Woelki nach Köln brodelt die Gerüchteküche / Der Kirche droht Schaden. Mehr


Grenzregionen

Maut-Konzept bleibt in Kritik

Rufe nach Ausnahmen. Mehr


Pro-palästinensischen Kundgebungen

Zentralrat sieht Judenhass

Mehrere Demos in Deutschland. Mehr


Tagesspiegel

Bafög-Erhöhung: Kläglicher Kraftakt

Man möchte fast schon Taktik dahinter vermuten: Jahrelang tut sich nichts beim Bafög, dann kommt die große Anhebung. Für sieben Prozent mehr Bafög und sieben Prozent höhere Freibeträge der Eltern darf sich die Politik doch feiern lassen, oder ... Mehr


Kurz gemeldet

Steuerquellen sprudeln — Nein zu Diskriminierung — 70 Tote in Afghanistan — Keine neuen Verteidiger Mehr

Montag, 21.07.2014

Gedächtnissport: Zehnkampf der Synapsen

Deutsche Meisterschaft

Gedächtnissport: Zehnkampf der Synapsen

Deutsche Gedächtnismeisterschaften in München: Da sind wieder Weltrekorde gepurzelt – aber kaum einer schaute zu. Mit dabei war allerdings BZ-Mitarbeiterin Akiko Lachemann. Mehr


Maut-Debatte: Seehofer ärgert sich über die Geisterfahrer in der CSU

Verkehrspolitik

Maut-Debatte: Seehofer ärgert sich über die Geisterfahrer in der CSU

Kritik an den Pkw-Maut-Plänen des Verkehrsministers Dobrindt kommt nun vermehrt auch aus den eigenen Reihen. Das verbittet sich nun Dobrindts Chef, der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer, in harscher Manier. Mehr


Gauck würdigt den Widerstand gegen Hitler

20. Juli

Gauck würdigt den Widerstand gegen Hitler

Attentat jährt sich zum 70. Mal. Mehr


Kurz gemeldet

Angriff auf Grenzstation — Gericht entscheidet — Weitere Atomgespräche — Aufnahme bewilligt — Streit über Denkmal Mehr

Samstag, 19.07.2014

Angela Merkel geht optimistisch in den Urlaub

Sommerpressekonferenz

Angela Merkel geht optimistisch in den Urlaub

Bundeskanzlerin Angela Merkel zieht bei ihrer Sommerpressekonferenz eine erste Bilanz der Großen Koalition. Unzufrieden ist sie mit den USA – nicht aber mit der eigenen Regierungsarbeit. Mehr


Dietmar Schönherr - Sein Leben als Schauspieler, Moderator und sozialer Aktivist

Nachruf

Dietmar Schönherr - Sein Leben als Schauspieler, Moderator und sozialer Aktivist

Er war ein passionierter Schauspieler, Moderator, Entertainer, sozialer Aktivist – und er hat das Fernsehen in den 70ern geprägt – zum Tod von Dietmar Schönherr. Mehr


Bistum Limburg legt Vermögen offen

Limburg

Bistum Limburg legt Vermögen offen

Transparenzoffensive nach Bauskandal um zurückgetretenen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. Mehr


Zschäpe ignoriert Frist

NSU-Prozess wird weitergehen. Mehr