Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 27.07.2015

Digitalisierung im Vordergrund

Piratenpartei bestätigt Körner. Mehr


Kurz gemeldet

Anschläge in Afrika — Briten stimmen 2016 ab — Alleingang von Podemos — 25 000 Kontrollen Mehr

Samstag, 25.07.2015

Der jüdische Sport ist zurück

Der jüdische Sport ist zurück

In Berlin finden zum ersten Mal die Makkabi-Spiele statt. Mehr


Gabriel kann zu Hause bleiben

Gabriel kann zu Hause bleiben

Kieler SPD-Ministerpräsident Albig hält die Kanzlerkandidatur des eigenen Parteichefs gegen Merkel für aussichtslos. Mehr


Zschäpe zeigt ihre Anwälte an

Verletzung der Schweigepflicht. Mehr


Nahles will Hürden senken

Mehr Arbeitslosengeld I. Mehr

Freitag, 24.07.2015

Fünf Jahre nach der Loveparade-Katastrophe

Duisburg

Fünf Jahre nach der Loveparade-Katastrophe

21 Menschen starben, Hunderte wurden verletzt, als es bei der Loveparade in Duisburg zu einer Massenpanik kam. Noch immer gibt es keinen Strafprozess – eine Hängepartie für die Angehörigen. Mehr


"Diesen Weg kann ich nicht mitgehen"

"Diesen Weg kann ich nicht mitgehen"

Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach hält den Griechenlandkurs der Kanzlerin für falsch – und zieht deshalb Konsequenzen. Mehr


Die Ehen sind wieder stabiler

Die Ehen sind wieder stabiler

Zahl der Scheidungen in Deutschland auf einem neuen Tiefstand / Die meisten Anträge von Frauen. Mehr


Horst muss handeln

Horst muss handeln

Esoteriker latschen wieder selig singend durch Weizenfelder, Bauern fluchen, die Polizei sperrt Feldwege – die Zeit der Kornkreise ist angebrochen. Mehr


Maier statt Öztürk? Ein Gericht findet das gar nicht gut

Maier statt Öztürk? Ein Gericht findet das gar nicht gut

Welche Probleme eine türkisch-deutsche Familie hat, einen Namen anzunehmen, der sie vor Diskriminierung schützt. Mehr


"Die juristische Aufarbeitung ist ein Nebenschauplatz"

"Die juristische Aufarbeitung ist ein Nebenschauplatz"

INTERVIEW mit dem Psychologen und Trauma-Experten Georg Pieper über die Bewältigung des Unglücks von Duisburg. Mehr


Debatte um Lager für Balkanflüchtlinge

Flüchtlingsbeauftragte unterstützt bayerischen Vorstoß / Nordrhein-Westfalen sagt Nein. Mehr


Tebartz-van Elst droht Ruf nach Schadensersatz

Bistum verhandelt mit Vatikan. Mehr


Immer mehr Übergriffe auf Flüchtlingsheime

FRANKFURT (epd). Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte haben zugenommen. In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres wurden 202 Delikte gezählt. Das seien in so viele wie im gesamten vergangenen Jahr, teilte das Bundesinnenministerium am ... Mehr


Kurz gemeldet

Deutschland gerügt — Gabriel verteidigt sich — Strafe abgemildert Mehr


HINTERGRUND

Vom Technofest zur Katastrophe Was in Berlin als kleiner Umzug begann, endete in Duisburg als Katastrophe. Eine Chronik der Loveparade: » 1. Juli 1989: Bei der ersten Loveparade in Berlin, veranstaltet vom DJ Dr. Motte, tanzen 150 ... Mehr

Donnerstag, 23.07.2015

CDU-Mann Bosbach legt Ausschussvorsitz nieder

Im Streit um Griechenlandhilfen

CDU-Mann Bosbach legt Ausschussvorsitz nieder

Er gilt als unbequem – jetzt legt der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach sein Amt als Vorsitzender des Innenausschusses des Bundestages nieder. Der Grund: Er lehnt neue Griechenlandhilfen ab – die Kanzlerin Merkel offenbar befürwortet. Mehr


Ost- und West Deutschland: Klischees werden weniger

Studie

Ost- und West Deutschland: Klischees werden weniger

Die Wiedervereinigung beider deutschen Staaten ist aus Sicht des Berlin-Instituts für Bevölkerung eine Erfolgsgeschichte. Vor allem bei jungen Menschen nehmen die Vorurteile ab. Mehr


Bundesliga

Sollen Proficlubs für Polizei zahlen?

Rechnungshof will Fußball-Bundesligisten zur Kasse bitten. Mehr


Deutschland wird Studienplatz

Mehr Ausländer an den Unis

Wanka legt Zahlen vor. Mehr



Tagesspiegel

Polizeikosten im Profifußball: Ein Ruf als Drohkulisse

Fußball ist ein wunderbarer Sport und für viele die schönste Nebensache der Welt. Er ist zugleich ein Geschäft mit teils enormen Transfersummen und fetten Umsätzen. Das ist die eine, die glänzende Seite. Die andere sieht so aus: Jeden Spieltag ... Mehr


Auseinandersetzungen unter Flüchtlingsgruppen

BRAMSCHE (epd). Im Erstaufnahmelager für Flüchtlinge im niedersächsischen Bramsche ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern unterschiedlicher Nationalitäten gekommen. In der Nacht zu Mittwoch habe eine Gruppe ... Mehr

Mittwoch, 22.07.2015

Betreuungsgeld: Bund hat Kompetenzen überschritten

Bundesverfassungsgericht

Betreuungsgeld: Bund hat Kompetenzen überschritten

Unzeitgemäße "Herdprämie" oder sinnvolle Familienleistung? Das Betreuungsgeld sorgt für neuen Streit, weil Karlsruhe einschreitet und die Zuständigkeit den Ländern übergibt. Mehr