Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 19.02.2018

Freiburger Erzbischof Burger will Homo-Ehepaaren keinen Segen geben

Kirche

Freiburger Erzbischof Burger will Homo-Ehepaaren keinen Segen geben

Katholische Homo- und Lesben-Ehepaare werden im Erzbistum Freiburg nicht gesegnet. Damit stellt sich Erzbischof Stephan Burger gegen gegen den Chef der Bischofskonferenz. Mehr


Merkel will Kramp-Karrenbauer als neue Generalsekretärin

CDU

Merkel will Kramp-Karrenbauer als neue Generalsekretärin

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin von Peter Tauber zur Generalsekretärin machen. Mehr


Nahles wirbt für neue Groko

Nahles wirbt für neue Groko

Auch viele SPD-Stadtoberhäupter wollen Regierungsbeteiligung. Mehr


Volksverhetzung bei Nazi-Demo

Tumultartige Szenen in Dresden. Mehr


AUCH DAS NOCH: "Antideutscher Hassprediger"

Die AfD-Fraktionschefin im Bundestag, Alice Weidel, hat den aus türkischer Haft freigelassenen deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel einen "antideutschen Hassprediger" genannt. Auf Facebook schrieb sie, Yücel als "deutschen Journalisten" zu ... Mehr


ZUR PERSON

Tauber zieht sich zurück Peter Tauber (43), CDU-Generalsekretär, gibt sein Amt auf. Er werde am Montag die Parteigremien über seinen Schritt informieren, hieß es am Sonntag aus CDU-Kreisen. Damit soll der Weg für die Wahl eines ... Mehr

Sonntag, 18.02.2018

Steht Verteidigungsministerin von der Leyen vor einem Wechsel zur Nato?

Münchner Sicherheitskonferenz

Steht Verteidigungsministerin von der Leyen vor einem Wechsel zur Nato?

Während auf der Münchner Sicherheitskonferenz der Noch-Außenminister Sigmar Gabriel Werbung in eigener Sache macht, wird Ursula von der Leyen mit einem anderen Amt in Verbindung gebracht. Mehr


Israel droht dem Iran auf offener Bühne

Münchner Sicherheitskonferenz

Israel droht dem Iran auf offener Bühne

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz werfen sich Israels Ministerpräsident Netanjahu und der iranische Außenminister wachsende Aggressivität vor. Sie drohten sich gegenseitig mit offensiven Reaktionen. Mehr


Fortschrittlich oder abtrünnig

Fortschrittlich oder abtrünnig

Eine liberale Moschee in Freiburg ist ein Beitrag zur Integration für die einen, für die anderen eine Provokation. Mehr

Samstag, 17.02.2018

"Es fehlen Mumm und eine klare Linie"

"Es fehlen Mumm und eine klare Linie"

BZ-INTERVIEW mit der neuen Grünen-Chefin Annalena Baerbock über den Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD / Arbeit an einem neuen grünen Grundsatzprogramm. Mehr


Flanieren über dem Folterkeller

Flanieren über dem Folterkeller

Hamburgs Ex-Gestapohauptquartier soll Einkaufstempel werden. Mehr


Journalist Yücel ist frei

Journalist Yücel ist frei

Außenminister Gabriel verneint Deal mit Türkei / Yildirim: "Einige Probleme der letzten Zeit gelöst". Mehr


Versöhnlich im Ton, gegensätzlich in der Sache

Kanzlerin Merkel kommt in Berlin mit Polens Premier zusammen. Mehr


Warnung vor militärischen Konflikten

Sicherheitskonferenz beginnt. Mehr


Nach der Freilassung von Deniz Yücel

Am Tag, als der deutsch-türkische Korrespondent Deniz Yücel nach mehr als einem Jahr endlich das Gefängnis verlassen konnte, wurden in der Türkei sechs Kollegen zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. 180 andere Journalisten bleiben politische ... Mehr


Kurz gemeldet

Nur noch 16 Prozent — FDP stünde bereit — Zahl stark gestiegen Mehr

Freitag, 16.02.2018

Kevin Kühnert: Wo das SPD-Herz schlägt

#spderneuern

Kevin Kühnert: Wo das SPD-Herz schlägt

Für die einen ist Juso-Chef Kevin Kühnert der Hoffnungsträger der Partei, für andere der Totengräber. Welche Rolle spielt der 28-Jährige bei den Sozialdemokraten wirklich? Mehr


Reconquista Germanica: Wie deutsche Rechte im Internet die Öffentlichkeit manipulieren wollen

Angriff der Sockenpuppen

Reconquista Germanica: Wie deutsche Rechte im Internet die Öffentlichkeit manipulieren wollen

Rechte Aktivisten organisieren sich auf einem Chat-Server, der eigentlich für Computerspieler gedacht ist. Von dort aus verbreiten sie Propaganda in den sozialen Medien. Die BZ hat sie dabei beobachtet. Mehr


Deniz Yücel ist nach einem Jahr Haft ohne Anklage freigelassen worden

Türkei

Deniz Yücel ist nach einem Jahr Haft ohne Anklage freigelassen worden

Der Korrespondent Deniz Yücel ist aus dem Gefängnis entlassen worden. Er ist zur Symbolfigur der deutsch-türkischen Spannungen geworden. Die Freilassung ist politischem Kalkül geschuldet. Mehr


Nach mehr als einem Jahr Haft ohne Anklage: Türkei lässt Yücel frei

Newsblog

Nach mehr als einem Jahr Haft ohne Anklage: Türkei lässt Yücel frei

Die Verhaftung des Welt-Korrespondenten Deniz Yücel hatte die deutsch-türkischen Beziehungen in eine schwere Krise gestürzt. Jetzt legt die Justiz eine Anklageschrift vor und lässt ihn frei. Neben großer Erleichterung bleiben aber noch viele ... Mehr


Wo Lehrer gar keine Lehrer sind

Wo Lehrer gar keine Lehrer sind

In Sachsen müssen Seiteneinsteiger die Schulen retten. Mehr


Ankara wirbt um Vertrauen

Besuch des türkischen Premiers Yildirim in Berlin / Kein Durchbruch im Fall Deniz Yücel. Mehr


Noch keine Bewegung im Fall Deniz Yücel

Noch keine Bewegung im Fall Deniz Yücel

Beim Deutschlandbesuch des türkischen Ministerpräsidenten sollte eine neue Phase der Beziehungen eingeleitet werden – eigentlich. Mehr


Viele Kinder sind Geflüchteten gegenüber offen

Studie einer Hilfsorganisation. Mehr