Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Mehr Tote bei Fährunglück - Überlebende kritisieren Kapitän

Mehr Tote bei Fährunglück - Überlebende kritisieren Kapitän

Seoul (dpa) - Bislang konnten Taucher niemanden aus dem Rumpf der gekenterten Fähre bergen. Fast 300 Menschen, unter ihnen viele Schüler, werden vermisst. Die Zahl der Toten steigt weiter.Harte Kritik an Kapitän und Besatzung der Unglücksfähre ... Mehr


Millionen Algerier wählen Präsidenten

Millionen Algerier wählen Präsidenten

Algier (dpa) - Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt. Als Vorbild gilt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Mehr


Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

Genf (dpa) - Der Genfer Krisengipfel zur Ukraine hat überraschend einen Friedensfahrplan beschlossen, der die Entwaffnung aller illegalen Kräfte in dem Land vorsieht. Mehr


Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt

Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt

Berlin (dpa) - Heroin und Kokain sind auf dem Rückzug - doch dafür taucht in Deutschland immer häufiger das hochgefährliche Crystal Meth auf. Auch die Zahl der Drogentoten steigt wieder an. Mehr


Justizopfer Wörz erhält weitere Entschädigung

Justizopfer Wörz erhält weitere Entschädigung

Karlsruhe (dpa) - Jahrelang saß er zu Unrecht hinter Gittern - jetzt soll Harry Wörz eine weitere Entschädigung bekommen. Wie hoch die ist, wurde nicht bekannt - sein Anwalt jedenfalls ist enttäuscht und erwägt eine Klage.Das Justizopfer Harry ... Mehr


Putin spricht mit Snowden über US-Massenausspähung

Putin spricht mit Snowden über US-Massenausspähung

Moskau (dpa) - Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden und Kremlchef Wladimir Putin haben bei einer Fernsehshow über die weltweite Massenausspähung der USA gefachsimpelt. Mehr


Schicksal von entführten Schülerinnen in Nigeria bleibt unklar

Schicksal von entführten Schülerinnen in Nigeria bleibt unklar

Abuja (dpa) - Zwei Tage nach der Entführung von über 120 Schülerinnen in Nordnigeria ist das Schicksal vieler Mädchen weiter unklar. Während das Militär am Mittwochabend mitteilte, Sicherheitskräfte hätten fast alle Mädchen befreit, dementierten ... Mehr


Massenstreik in China: Zehntausende fordern Sozialleistungen

Massenstreik in China: Zehntausende fordern Sozialleistungen

Peking (dpa) - Zehntausende Arbeiter einer der größten Schuhfabriken in China streiken für die Zahlung von Sozialleistungen. Experten werten das als Dammbruch.Seit Montag sei die Zahl der Teilnehmer am Arbeitskampf von zunächst 30 000 auf etwa 50 ... Mehr


Wohngeld für Geringverdiener soll 2015 steigen

Wohngeld für Geringverdiener soll 2015 steigen

Berlin (dpa) - Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) hat für 2015 eine Erhöhung des Wohngeldes für Geringverdiener in Aussicht gestellt. Diese hängt mit der Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohnes von 8,50 Euro ... Mehr


Studie zu Vergewaltigungen: Anzeigen führen seltener zu Urteil

Studie zu Vergewaltigungen: Anzeigen führen seltener zu Urteil

Hannover (dpa) - Vergewaltigte Frauen haben laut einer Studie deutlich weniger Aussichten auf eine Verurteilung der Täter als in früheren Jahren. Vor 20 Jahren hätten in Deutschland 21,6 Prozent der Frauen, die eine Anzeige erstattet hatten, die ... Mehr


Staat muss für familiäre Pflege weniger zahlen

Staat muss für familiäre Pflege weniger zahlen

Karlsruhe (dpa) - Die heimische Pflege von Angehörigen wird vom Staat nicht so honoriert wie die von Profi-Pflegern - das ist in Ordnung, sagt das Bundesverfassungsgericht. Mehr


U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

Perth (dpa) - Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.Das unbemannte Bluefin-21 suchte den Meeresboden im Indischen Ozean an der ... Mehr


Putin fordert Verhandlungslösung für Ukraine-Konflikt

Putin fordert Verhandlungslösung für Ukraine-Konflikt

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat sich nach dem Einsatz von ukrainischen Regierungstruppen in der krisengeschüttelten Ostukraine für Verhandlungen zur Lösung des Konflikts ausgesprochen.Weder Flugzeuge noch Panzer könnten die Krise dort ... Mehr


Eine Million Menschen im Südsudan von Hunger bedroht

Eine Million Menschen im Südsudan von Hunger bedroht

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat vor einer Hungersnot im Südsudan gewarnt.Sollte nicht umgehend gehandelt werden, drohten bis zu eine Million Menschen in dem Land in den kommenden Monaten Hunger zu leiden, sagte Ban am Mittwoch ... Mehr


Größter Wahltag in Indien

Größter Wahltag in Indien

Neu Delhi (dpa) - Die Mammutwahl in Indien ist in ihre entscheidende Phase getreten. Am Donnerstag waren 166 Millionen Menschen dazu aufgerufen, ihre Abgeordneten für das Parlament zu bestimmen. Mehr


SPD-Länder für Aufhebung des Bankgeheimnisses

SPD-Länder für Aufhebung des Bankgeheimnisses

Berlin (dpa) - Die SPD-regierten Bundesländer wollen zur Minderung der «kalten Progression» die Zinsen höher besteuern und dafür das Bankgeheimnis aufheben.«Wir können nicht von anderen Staaten verlangen, dass sie unserem Fiskus die ... Mehr

Mittwoch, 16.04.2014

Fähre sinkt vor Südkorea: Hunderte Tote befürchtet

Fähre sinkt vor Südkorea: Hunderte Tote befürchtet

Seoul (dpa) - Katastrophales Ende eines Schulausflugs: Eine Fähre ist vor Südkorea gesunken und hat möglicherweise fast 300 Menschen in den Tod gerissen, darunter viele Schüler. Mehr


Diplomatie und Drohgebärden in der Ukraine-Krise

Diplomatie und Drohgebärden in der Ukraine-Krise

Brüssel/Donezk (dpa) - Die Nato schickt Flugzeuge, Schiffe und Soldaten nach Osteuropa, um in der Ukraine-Krise Stärke gegenüber Russland zu demonstrieren. Die Entscheidung im Nato-Rat fiel nur einen Tag vor dem mit Spannung erwarteten ... Mehr


Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein

Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein

Paris (dpa) - Frankreich will bis Ende kommenden Jahres Renten und Sozialleistungen einfrieren. Premierminister Manuel Valls nannte am Mittwoch in Paris erstmals Einzelheiten zu den bereits angekündigten Einsparungen in Höhe von 50 Milliarden ... Mehr


Bundesgericht: Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach

Bundesgericht: Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach

Leipzig (dpa) - Eltern haben keinen grundgesetzlichen Anspruch auf die Einführung eines Ethikunterrichts für ihre konfessionslosen Kinder. Das hat das Bundesverwaltungsgericht auf die Klage einer dreifachen Mutter hin entschieden.Die 42-Jährige ... Mehr


Ex-Minister Deubel zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

Ex-Minister Deubel zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

Koblenz (dpa) - Im Nürburgring-Prozess hat das Landgericht Koblenz den ehemaligen rheinland-pfälzischen Finanzminister Ingolf Deubel zu einer Haftstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt.Die Richter befanden den SPD-Politiker in 14 Fällen der ... Mehr


Verdächtige Rucksäcke nach Boston-Gedenkfeier gesprengt

Verdächtige Rucksäcke nach Boston-Gedenkfeier gesprengt

Boston (dpa) - Die Gedenkfeiern für die Opfer des Boston-Marathons vor einem Jahr waren kaum beendet - da lösten zwei verdächtige Rucksäcke Bomben-Fehlalarm aus. Mehr


EU-Parlament fordert bis 2019 radikal weniger Plastiktüten

EU-Parlament fordert bis 2019 radikal weniger Plastiktüten

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament will in den kommenden Jahren die Plastik- und Kunststoffabfälle in der EU drastisch verringern. Bis 2019 sollen die Bürger in der Europäischen Gemeinschaft beispielsweise 80 Prozent weniger der ganz leichten ... Mehr


Hartz-IV-Aufstocker profitieren kaum vom Mindestlohn

Hartz-IV-Aufstocker profitieren kaum vom Mindestlohn

Nürnberg (dpa) - Vom geplanten Mindestlohn von 8,50 Euro werden nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern nur wenige Hartz-IV- Aufstocker profitieren. Von den derzeit 1,3 Millionen Aufstockern fallen voraussichtlich nur rund 60 000 aus der ... Mehr


315 junge Leute verlieren deutschen Pass wegen Optionspflicht

315 junge Leute verlieren deutschen Pass wegen Optionspflicht

Berlin (dpa) - Die schwierige Wahl zwischen deutschem und ausländischem Pass soll vielen jungen Leuten aus Zuwandererfamilien bald erspart bleiben. Mehrere Hundert haben die deutsche Staatsangehörigkeit aber schon verloren - und mehrere Tausend ... Mehr