Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 16.11.2017

Mugabe verhandelt nach Putsch in Simbabwe mit Militärführung

Opposition will Neuwahlen

Mugabe verhandelt nach Putsch in Simbabwe mit Militärführung

Harare (dpa) - Nach dem Militärputsch in Simbabwe ist die politische Zukunft des Landes weiter ungewiss: Der unter Hausarrest gestellte Präsident Robert Mugabe verhandelte mit der Militärführung, während die Opposition seinen Rücktritt und ... Mehr


Große Koalition in Niedersachsen steht

Kostenlose Kitas, mehr Lehrer

Große Koalition in Niedersachsen steht

Hannover (dpa) - Niedersachsen wird künftig von einer großen Koalition regiert. Nach zwei Wochen Verhandlungen einigten sich SPD und CDU auf ihren Koalitionsvertrag.Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sprach von einem «Neustart in den ... Mehr


Studie: Deutschland hat weltweit bestes Image

USA rutschen ab

Studie: Deutschland hat weltweit bestes Image

Nürnberg (dpa) - Deutschland hat einer Studie zufolge weltweit den besten Ruf - und damit die USA von Platz eins verdrängt. Das geht aus einer Image-Rangliste des Marktforschungsinstituts GfK und des Politikberaters Simon Anholt hervor.Die ... Mehr


Polizei schießt bei Einsatz am Erfurter Hauptbahnhof

Ein Verletzter

Polizei schießt bei Einsatz am Erfurter Hauptbahnhof

Erfurt (dpa) - Die Polizei hat bei einem Einsatz am Erfurter Hauptbahnhof auf einen Mann geschossen. Bei dem Einsatz am Mittwochabend ging es um Ermittlungen wegen Drogenhandels und -schmuggels.Beamte nahmen einen 28-jährigen Mann und eine ... Mehr


Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen

Viel Arbeit bis zum Fest

Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen

Himmelpfort/Engelskirchen (dpa) - Weihnachtsmann und Christkind beantworten wieder fleißig Hunderttausende Wunschzettel von Kindern aus aller Welt.In Himmelpfort, einem Ortsteil der brandenburgischen Stadt Fürstenberg nördlich von Berlin, kam am ... Mehr


Streng bewachtes Schiff mit Atommüll erreicht Zwischenlager

Transport auf dem Neckar

Streng bewachtes Schiff mit Atommüll erreicht Zwischenlager

Neckarwestheim (dpa) - Begleitet von Protesten hat ein streng bewachtes Spezialschiff drei Castor-Behälter mit hoch radioaktivem Atommüll in das Zwischenlager Neckarwestheim transportiert.Aktivisten demonstrierten entlang der etwa 50 Kilometer ... Mehr


Deutsche haben weniger Angst vor schweren Krankheiten

Neue Studie

Deutsche haben weniger Angst vor schweren Krankheiten

Hamburg (dpa) - Die Angst vor Krebs, Demenz und anderen schweren Krankheiten ist einer Umfrage zufolge in Deutschland schwächer geworden. 65 Prozent der Befragten gaben in einer Erhebung des Forsa-Instituts für die DAK-Gesundheit an, sie ... Mehr


Menschen mit Migrationshintergrund haben weiterhin Nachteile

Bildung und Job

Menschen mit Migrationshintergrund haben weiterhin Nachteile

Wiesbaden (dpa) - Trotz mancher Fortschritte sind Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Arbeitsmarkt weiterhin benachteiligt und stärker von Armut bedroht.Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, gibt es vor allem bei Bildung und auf dem ... Mehr


Emirate warnen vor geflohenen IS-Terroristen aus Al-Rakka

Ehemalige IS-Hochburg

Emirate warnen vor geflohenen IS-Terroristen aus Al-Rakka

Berlin (dpa) - Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sehen eine zusätzliche Terrorgefahr durch die Flucht zahlreicher Terroristen aus der einstigen IS-Hochburg Al-Rakka.Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat seien aus der syrischen Stadt ... Mehr

Mittwoch, 15.11.2017

Hinrichtung in Ohio abgebrochen

Mitarbeiter fanden keine Vene

Hinrichtung in Ohio abgebrochen

Lucasville (dpa) - Im US-Bundesstaat Ohio ist die Hinrichtung eines Mannes abgebrochen worden, nachdem die Mitarbeiter des Gefängnisses bei dem 69-Jährigen keine geeignete Vene für die Giftspritze finden konnten. Mehr


EU-Kommission: Flüchtlingspakt funktioniert trotz Problemen

Kaum Rückführungen

EU-Kommission: Flüchtlingspakt funktioniert trotz Problemen

Brüssel (dpa) - Der für Migrationspolitik zuständige EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos plädiert trotz Schwierigkeiten bei der Umsetzung für ein Festhalten am Flüchtlingspakt mit der Türkei.«Seit Beginn des EU-Türkei-Abkommens haben wir eine ... Mehr


Schwere Überschwemmungen in Griechenland

Mindestens 15 Tote

Schwere Überschwemmungen in Griechenland

Athen (dpa) - Schwere Regenfälle haben in Griechenland den vierten Tag in Folge erhebliche Schäden angerichtet und mindestens 15 Menschenleben gefordert. Weitere 17 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.Unklar war am frühen Mittwochabend, wie ... Mehr


Militärputsch in Simbabwe - Mugabe unter Hausarrest

Botschaften warnen

Militärputsch in Simbabwe - Mugabe unter Hausarrest

Harare (dpa) - In Simbabwe ist der Kampf um die Nachfolge von Langzeitpräsident Robert Mugabe eskaliert: Das Militär hat mit einem Putsch die Macht an sich gerissen, der 93-jährige Staatschef wurde unter Hausarrest gestellt.Dennoch sagte ... Mehr


Kind mit Down-Syndrom bekommt «Schwer-in-Ordnung-Ausweis»

Hannah macht's möglich

Kind mit Down-Syndrom bekommt «Schwer-in-Ordnung-Ausweis»

Pinneberg (dpa) - Hannah, eine Schülerin mit Down-Syndrom, mag das Wort «Schwerbehindertenausweis» nicht und schlägt stattdessen das Wort «Schwer-in-Ordnung-Ausweis» vor. Mehr


Ein Toter nach Brand in Asylunterkunft - Wohl kein Anschlag

15 Verletzte

Ein Toter nach Brand in Asylunterkunft - Wohl kein Anschlag

Bamberg (dpa) - Bei einem Feuer in einer Asylunterkunft im oberfränkischen Bamberg ist am frühen Morgen ein Mensch ums Leben gekommen. 15 Personen wurden nach Polizeiangaben leicht verletzt, sieben von ihnen kamen ins Krankenhaus.Wie es zu dem ... Mehr


EU-Parlament prüft Rechtsstaatsverfahren gegen Polen

Mehrheit stimmt für Resolution

EU-Parlament prüft Rechtsstaatsverfahren gegen Polen

Straßburg (dpa) - Nach Ungarn nun also Polen: Aus Sicht des EU-Parlaments muss formal überprüft werden, ob sich Warschau noch an europäische Grundwerte hält. Mit breiter Mehrheit stimmten die EU-Abgeordneten in Straßburg für eine entsprechende ... Mehr


Deutschland wird familienfreundlicher - Babyboom hält an

Ehe liegt im Trend

Deutschland wird familienfreundlicher - Babyboom hält an

Wiesbaden (dpa) - Ob Fußballstadion, rauchfreies Café, Park oder Museum: Familien sind auch mit kleinen Kindern im gesellschaftlichen Leben präsenter als noch vor einigen Jahren.«Kinder werden immer mehr sichtbar und nehmen am Alltagsleben teil», ... Mehr


Australier stimmen für gleichgeschlechtliche Ehe

Ehe für alle

Australier stimmen für gleichgeschlechtliche Ehe

Sydney (dpa) - Australien hat mit einer starken Mehrheit für die gleichgeschlechtliche Ehe gestimmt. In einer Volksbefragung per Briefwahl sprachen sich 61,6 Prozent der Teilnehmer für die Ehe für alle aus, teilte das Australische Statistikamt ... Mehr


Familie von nach Nordkorea entführter Japanerin verzweifelt

Kritik an eigener Regierung

Familie von nach Nordkorea entführter Japanerin verzweifelt

Tokio (dpa) - 40 Jahre nach der Entführung einer 13-jährigen Japanerin nach Nordkorea verzweifeln die Eltern an ihrer eigenen Regierung. «Warum können wir sie nicht retten?», fragte die inzwischen 81-jährige Sakie Yokota heute laut ... Mehr


Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Mehrere Nachbeben

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Seoul (dpa) - Nach einem schweren Beben im vergangenen Jahr ist erneut der Südosten von Südkorea von einem kräftigen Erdstoß und erschüttert worden. Das Zentrum des Bebens der Stärke 5,4 lag etwa neun Kilometer nördlich der Küstenstadt Pohang, ... Mehr


Mediziner besorgt über Extrem-Medienkonsum von Jugendlichen

Je früher, desto kritischer

Mediziner besorgt über Extrem-Medienkonsum von Jugendlichen

Kassel (dpa) - Alkohol, Cannabis und Amphetamine, aber auch Online-Spiele und soziale Netzwerke sind laut Medizinern eine Gefahr für die Gesundheit von Jugendlichen.«Je früher man anfängt, desto kritischer ist es», sagte Gundolf Berg, ... Mehr


Rentenversicherung zahlte 6,4 Milliarden Euro für Reha

Burn-out und Alkohol

Rentenversicherung zahlte 6,4 Milliarden Euro für Reha

Würzburg (dpa) - Die Rentenversicherung hat im vergangenen Jahr rund 6,4 Milliarden Euro für medizinische Rehabilitation und Teilhabe am Arbeitsleben ausgegeben.Das teilte die Direktorin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Brigitte Gross, an ... Mehr


Mann erschießt vier Menschen in Nordkalifornien

Mutmaßlicher Schütze tot

Mann erschießt vier Menschen in Nordkalifornien

Sacramento (dpa) - Ein Mann hat in einer kleinen Ortschaft in Nordkalifornien vier Menschen erschossen, bevor er selbst getötet wurde. Der mutmaßliche Schütze habe am Dienstag an verschiedenen Stellen in und um Rancho Tehama Reserve die Schüsse ... Mehr