Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 13.09.2019

Arbeitsminister Heil offen für Kompromisse bei Grundrente

Union reagiert abwartend

Arbeitsminister Heil offen für Kompromisse bei Grundrente

Berlin (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zeigt sich offen für Kompromisse bei der Grundrente. Er sei bereit, über die Zielgenauigkeit seines Vorschlags zu reden, sagte Heil bei der Beratung des Arbeits- und Sozialetats am Freitag im ... Mehr


Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt

Kampfabstimmung gegen Özdemir

Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt

Berlin (dpa) - Sie wollen an der Spitze der Bundestags-Grünen bleiben und diese in die nächste Regierung führen: Im Rennen um den Fraktionsvorsitz haben die Amtsinhaber Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter die Abgeordneten offiziell um ... Mehr


Wickelmaschinen und Wombat-Kacke: Ig-Nobelpreise verliehen

Forschung der kuriosen Art

Wickelmaschinen und Wombat-Kacke: Ig-Nobelpreise verliehen

Boston (dpa) - Kinderspucke, Wickelmaschinen, magnetisierte Kakerlaken und würfelförmige Wombat-Kacke: Zehn wissenschaftliche Studien, die «erst zum Lachen und dann zum Denken anregen», sind an der US-Eliteuniversität Harvard mit den ... Mehr


US-Tierklinik entfernt Speer aus Meeresschildkröte

OP im «Turtle Hospital»

US-Tierklinik entfernt Speer aus Meeresschildkröte

Marathon (dpa) - Mitarbeiter einer Tierklinik in Florida haben einen Speer aus einer Meeresschildkröte entfernt. Die etwa 70 Kilogramm schwere Schildkröte war am Wochenende von einer Bootsfahrerin an einem Riff vor Key Largo entdeckt worden - ... Mehr


Pragmatisch oder beliebig? Die Grünen und ihre Partner

Koalitionsvielfalt

Pragmatisch oder beliebig? Die Grünen und ihre Partner

Berlin (dpa) - Wenn es nach den Grünen geht, sitzen sie schon in ein paar Wochen in Brandenburg und Sachsen mit auf der Regierungsbank. In 11 von 16 Bundesländern wären sie dann an der Macht.Natürlich nicht alleine, sondern in einem bunten Strauß ... Mehr


Blutbad in El Paso: Mutmaßlichem Täter droht Todesstrafe

22 Tote in Walmart-Filiale

Blutbad in El Paso: Mutmaßlichem Täter droht Todesstrafe

El Paso/Washington (dpa) - Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso ist im US-Bundesstaat Texas wegen Mordes an 22 Menschen angeklagt worden. Im Falle einer Verurteilung droht dem 21-Jährigen die Todesstrafe, wie aus einer Mitteilung der ... Mehr


Junge Unternehmer fordern höheres Renteneintrittsalter

Steigende Lebenserwartung

Junge Unternehmer fordern höheres Renteneintrittsalter

Berlin (dpa) - Eine vom Wirtschaftsverband «Die jungen Unternehmer» gegründete Kommission fordert ein höheres Renteneintrittsalter. Zukünftig soll der Renteneintritt mit der Lebenserwartung verknüpft werden.«Wir brauchen tiefgreifende ... Mehr


Rekord: In Japan leben mehr als 70.000 Hundertjährige

«Club der Hundertjährigen»

Rekord: In Japan leben mehr als 70.000 Hundertjährige

Tokio (dpa) - Japans «Club der Hundertjährigen» feiert einen Rekord: Erstmals zählt die vor Deutschland drittgrößte Volkswirtschaft der Welt mehr als 70.000 Menschen im Alter von 100 oder mehr Jahren.Insgesamt leben nach Angaben der Regierung vom ... Mehr


Wagen fährt auf Sprengfalle: Sieben Tote in der Südosttürkei

Ankara: PKK verantwortllch

Wagen fährt auf Sprengfalle: Sieben Tote in der Südosttürkei

Istanbul (dpa) - In der Südosttürkei sind offiziellen Angaben zufolge sieben Menschen getötet worden, als ihr Fahrzeug am Donnerstagabend über eine an der Straße gelegte Sprengfalle fuhr.Zehn Menschen seien verletzt worden, berichtete die ... Mehr


Linksextremisten greifen AfD und SPD am häufigsten an

Mitteilung der Bundesregierung

Linksextremisten greifen AfD und SPD am häufigsten an

Berlin (dpa) - Nicht nur die AfD ist ein Ziel für Straftaten von Linksextremisten, betroffen ist auch die SPD.Im Gemeinsamen Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum-Links wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 13 Fälle thematisiert, in denen ... Mehr


Greta Thunberg will vor dem Weißem Haus demonstrieren

Klima-Aktivistin in Washington

Greta Thunberg will vor dem Weißem Haus demonstrieren

Washington (dpa) - Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg will sich heute vor dem Weißen Haus in Washington an einem Schulstreik für mehr Klimaschutz beteiligen.Ähnliche Protestaktionen in New York waren in den vergangenen zwei Wochen ... Mehr