Zur Navigation Zum Artikel

Heute

17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas

Opfer bewusst ausgewählt

17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas

Houston (dpa) - Der 17-jährige Schütze des Schulmassakers von Texas hat seine Opfer angeblich bewusst ausgewählt. Er habe Ermittlern gesagt, dass er nicht auf Schüler geschossen habe, die er gemocht habe, berichteten US-Medien am Samstag. Mehr


Familiendrama: Opfer sind Sohn und Schwiegersohn

Zweit Tote in Saarbrücken

Familiendrama: Opfer sind Sohn und Schwiegersohn

Saarbrücken (dpa) - Nach dem Familiendrama mit zwei Erschossenen und zwei Verletzten in Saarbrücken steht für die Polizei die Identität der Opfer fest.Bei den beiden Toten handele es sich um einen 35 Jahre alten Sohn und um einen 37 Jahre alten ... Mehr


Erste Hinweise auf manipulierte Asylbescheide Anfang 2016

Nach Bremer Asyl-Skandal

Erste Hinweise auf manipulierte Asylbescheide Anfang 2016

Berlin (dpa) - In der Affäre um mutmaßlich manipulierte Asylentscheidungen in Bremen sind dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) Unregelmäßigkeiten bereits im Januar 2016 bekannt geworden.Inzwischen überprüft das Bamf bundesweit zehn ... Mehr


Wollten auch Golfmonarchien Trump ins Amt helfen?

US-Präsidentenwahl 2016

Wollten auch Golfmonarchien Trump ins Amt helfen?

Washington (dpa) - Kurz vor der US-Präsidentenwahl 2016 haben womöglich neben Russland auch andere Länder versucht, Donald Trump zum Sieg zu verhelfen.Einem Bericht der «New York Times» zufolge traf sich Trumps ältester Sohn Donald Jr. Mehr


Vermummte marschieren vor Polizisten-Wohnhaus auf

Innenminister entsetzt

Vermummte marschieren vor Polizisten-Wohnhaus auf

Hannover/Hitzacker (dpa) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat einen Aufmarsch von 60 teils Vermummten vor dem Haus eines Polizisten nahe Hitzacker scharf kritisiert.«Ich bin absolut davon entsetzt. Mehr


Scholz dämpft Hoffnungen auf deutlich höheren Wehretat

Digitalnetz-Ausbau hat Vorrang

Scholz dämpft Hoffnungen auf deutlich höheren Wehretat

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Hoffnungen gedämpft, dass der Wehretat von den bei der Steuerschätzung prognostizierten zusätzlichen Einnahmen stark profitieren könnte.«Die zehn Milliarden Euro für die nächsten fünf ... Mehr


Berglöwe tötet Radfahrer im US-Staat Washington

Seltener Angriff

Berglöwe tötet Radfahrer im US-Staat Washington

Seattle (dpa) - Ein Berglöwe hat im US-Staat Washington einen Radfahrer getötet und einen weiteren schwer verletzt. Das Büro des Sheriffs im Bezirk King County nahe der Millionenstadt Seattle informierte über die Attacke am Samstag auf Twitter.Es ... Mehr


Auto überschlägt sich nach mutmaßlichem Autorennen

Zwei Kinder an Bord

Auto überschlägt sich nach mutmaßlichem Autorennen

Stuttgart (dpa) - Ein 35 Jahre alter Autofahrer soll sich mit seinen zwei Kindern an Bord in Stuttgart ein illegales Autorennen geliefert und nach einem Zusammenstoß überschlagen haben.Der Mann sei mit hoher Geschwindigkeit in den vorausfahrenden ... Mehr


Streit in Katalonien: Inhaftierte zu Ministern ernannt

Konfrontationskurs von Torra

Streit in Katalonien: Inhaftierte zu Ministern ernannt

Barcelona (dpa) - Der Streit zwischen der spanischen Zentralregierung und den Separatisten in Katalonien spitzt sich nach den jüngsten Personalentscheidungen des neuen Regionalchefs Quim Torra wieder zu.Der 55-Jährige hatte am Samstag mehrere ... Mehr


Minister Heil: Koalition darf sich nicht verrennen

Streit um Details

Minister Heil: Koalition darf sich nicht verrennen

Berlin (dpa) - Angesichts jüngster Querelen in der Koalition hat Arbeitsminister Hubertus Heil die Regierungspartner vor andauerndem Hickhack um Details gewarnt.«Wir müssen uns in der Koalition auf die großen wesentlichen Linien konzentrieren und ... Mehr


Flugschreiber nach Absturz auf Kuba entdeckt

Katastrophe mit 110 Opfern

Flugschreiber nach Absturz auf Kuba entdeckt

Havanna (dpa) - Nach dem Absturz einer Passagiermaschine auf Kuba ist ein Flugschreiber entdeckt worden. Die Blackbox sei in einem guten Zustand, sagte Verkehrsminister Yzquierdo im Staatsfernsehen. Mehr

Samstag, 19.05.2018

Entsetzen nach neuem High-School-Massaker in den USA

Zehn Tote in Texas

Entsetzen nach neuem High-School-Massaker in den USA

Houston (dpa) - Nach tödlichen Schüssen auf zehn Menschen an einer Schule in Texas ist ein Teenager des Mordes angeklagt worden. Die Tat des 17-Jährigen am Freitag in Santa Fe entfachte die Debatte über die Waffengesetze in den USA neu.Präsident ... Mehr


Ex-Piratin Weisband soll Grünen bei Digitalisierung helfen

Neues Grundsatzprogramm

Ex-Piratin Weisband soll Grünen bei Digitalisierung helfen

Berlin (dpa) - Marina Weisband (30), früher eines der bekanntesten Gesichter der Piratenpartei, kehrt drei Jahre nach ihrem Rückzug ein Stück weit in die Politik zurück. Mehr


Schiitischer Geistlicher Al-Sadr gewinnt Wahl im Irak

Endergebnis der Parlamentswahl

Schiitischer Geistlicher Al-Sadr gewinnt Wahl im Irak

Bagdad (dpa) - Der schiitische Geistliche Muktada al-Sadr hat die Parlamentswahl im Irak gewonnen. Seine Liste Sairun (Wir marschieren) werde 54 der 329 Sitze im Parlament erhalten, teilte die Wahlkommission mit.Auf Platz zwei folgt das Bündnis ... Mehr


Seehofer könnte mit Ankerzentren für Asylbewerber scheitern

Viele Bundesländer lehnen ab

Seehofer könnte mit Ankerzentren für Asylbewerber scheitern

Berlin (dpa) - Die große Mehrzahl der Bundesländer will bei den von der Koalition vereinbarten sogenannten Ankerzentren für Asylbewerber zunächst nicht mitmachen. Mehr


Lega lässt über Koalitonsvertrag in Italien abstimmen

Wer wird Ministerpräsident?

Lega lässt über Koalitonsvertrag in Italien abstimmen

Rom (dpa) - Nach der Fünf-Sterne-Bewegung lässt auch die rechtspopulistische Lega über den Regierungsvertrag in Italien abstimmen. Dazu sind bis Sonntag im ganzen Land 1000 Stände aufgestellt, an denen jeder den Koalitionsvertrag mit den Sternen ... Mehr


Kongo bestätigt 17 Ebola-Fälle

Virus erreicht Millionenstadt

Kongo bestätigt 17 Ebola-Fälle

Goma (dpa) - Der Kongo hat inzwischen 17 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus bestätigt. Die drei neuesten Fälle seien in der Millionenstadt Mbandaka festgestellt worden, teilte das Gesundheitsministerium des Landes spät am Freitag mit.Somit sind ... Mehr


Regierung uneins über drittes Geschlecht

«anderes», «divers», «inter»?

Regierung uneins über drittes Geschlecht

Berlin (dpa) - In der Bundesregierung gibt es Kontroversen darüber, wie das Personenstandsrecht besser auf Menschen ohne eindeutiges biologisches Geschlecht zugeschnitten werden kann.Justizministerin Katarina Barley und Familienministerin ... Mehr


Pfingstwetter: Sonne im Norden, Wolken im Süden

Temperaturen über 20 Grad

Pfingstwetter: Sonne im Norden, Wolken im Süden

Offenbach (dpa) - An den Pfingstfeiertagen zeigt sich das Wetter in Deutschland von seiner unbeständigen Seite. Dabei klettern die Temperaturen fast überall im Land auf über 20 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach ... Mehr


Schäuble dringt auf Wahlrechtsreform - aber eher für 2025

Bundestag so groß wie nie

Schäuble dringt auf Wahlrechtsreform - aber eher für 2025

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) dringt auf eine Wahlrechtsreform, bezweifelt aber einen Erfolg, wenn sie bereits für die nächste Wahl 2021 gelten soll. Mehr


Weidmann: Renteneintritt an wachsende Lebenszeit anpassen

Präsident der Bundesbank

Weidmann: Renteneintritt an wachsende Lebenszeit anpassen

Berlin (dpa) - Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat sich dafür ausgesprochen, den Renteneintritt an die wachsende durchschnittliche Lebenszeit anzupassen und damit immer weiter hinauszuschieben.«Warum sollte die Frage längerer Lebensarbeitszeit ... Mehr


Islamische Staaten fordert Schutztruppe für Palästinenser

IOC-Sondergipfel in Istanbul

Islamische Staaten fordert Schutztruppe für Palästinenser

Istanbul (dpa) - Nach der Gewalt israelischer Soldaten in Gaza hat ein Sondergipfel islamischer Staaten den Einsatz einer internationalen Truppe zum Schutz der Palästinenser gefordert.Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte zum ... Mehr

Freitag, 18.05.2018

17-Jähriger erschießt zehn Menschen an High School in Texas

Großeinsatz bei Houston

17-Jähriger erschießt zehn Menschen an High School in Texas

Houston (dpa) - Wieder Blut und Tränen an einer Schule in den Vereinigten Staaten: Nach Schüssen an der Santa Fe High School im Bundesstaat Texas sind nach Angaben von Gouverneur Greg Abbott zehn Menschen gestorben.Weitere zehn wurden zum Teil ... Mehr


Flugzeug mit mehr als 100 Passagieren auf Kuba abgestürzt

Kurz nach dem Start

Flugzeug mit mehr als 100 Passagieren auf Kuba abgestürzt

Havanna (dpa) - Beim Absturz eines Passagierflugzeugs unmittelbar nach dem Start in Kuba sind vermutlich mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen.Nach Angaben der kubanischen Parteizeitung «Granma» wurden am Freitag zunächst nur drei Überlebende ... Mehr


Vergifteter Ex-Doppelagent Skripal verlässt Krankenhaus

Aufenthaltsort unbekannt

Vergifteter Ex-Doppelagent Skripal verlässt Krankenhaus

Salisbury (dpa) - Der mit dem Kampfstoff Nowitschok vergiftete ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal ist aus dem Krankenhaus im englischen Salisbury entlassen worden. Mehr