Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Frühe Ernte, sinkende Qualität

Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Antananarivo/Wageningen (dpa) - Wer glaubt, dass echte Vanille früher einfach mehr nach Vanille geschmeckt hat, könnte nicht etwa nur nostalgischen Kindheitserinnerungen erliegen, sondern damit schlicht Recht haben.Ausgerechnet der seit Jahren ... Mehr


In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp

Auslastung bis zu 100 Prozent

In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp

Berlin (dpa) - Die Gefängnisse in allen Bundesländern sind überlastet. Eine Umfrage der Zeitungen der Funke Mediengruppe bei den Justizministerien der 16 Bundesländer ergab eine Auslastung von bis zu 100 Prozent, so etwa in Baden-Württemberg.In ... Mehr


Tod im U-Boot - Spektakulärer Mordprozess geht zu Ende

Dänischer Erfinder angeklagt

Tod im U-Boot - Spektakulärer Mordprozess geht zu Ende

Kopenhagen (dpa) - Im spektakulären Mordprozess um den Tod einer Journalistin in einem U-Boot soll heute in Dänemark das Urteil fallen.Der dänische Erfinder Peter Madsen ist angeklagt, die Schwedin Kim Wall an Bord erst gefoltert, dann getötet, ... Mehr


Britische Eltern kämpfen für Ausreise ihres todkranken Sohns

Drama um den kleinen Alfie

Britische Eltern kämpfen für Ausreise ihres todkranken Sohns

London (dpa) - Die Eltern des schwerkranken britischen Jungen Alfie Evans kämpfen weiter für die Behandlung ihres Sohnes in Italien. Sie legten am Morgen Berufung gegen eine zuvor getroffene Entscheidung eines Gerichts in Manchester ein, nach der ... Mehr


Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Gewalt der Drogen-Kartelle

Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Mexiko-Stadt/Guadalajara (dpa) - Nach dem Mord an drei Filmstudenten sind in Mexiko zahlreiche Menschen gegen die Gewalt im Land auf die Straße gegangen.«Film Ja, Tod Nein», riefen die Demonstranten am Dienstag am Unabhängigkeitsdenkmal im ... Mehr


Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?

Täter würdigte Mörder

Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?

Toronto (dpa) - Zwei Tage nach der Todesfahrt von Toronto geht die Suche nach dem Motiv des Täters weiter. Nach Berichten von US-Medien könnte der mutmaßliche Mörder Alek Minassian von Frauenhass getrieben worden sein.So habe er kurz vor der Tat ... Mehr


Macron spricht vor beiden Kammern des US-Kongresses

Staatsbesuch in den USA

Macron spricht vor beiden Kammern des US-Kongresses

Washington (dpa) - Nach intensiven Beratungen mit US-Präsident Donald Trump zum Umgang mit dem Iran setzt Frankreichs Staatsoberhaupt Emmanuel Macron heute seinen Besuch in den USA mit einer Rede vor dem Kongress fort.Der Franzose spricht vor ... Mehr


Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung

Deutliches Plus

Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett beschließt heute eine deutliche Erhöhung der Renten. Wie bereits bekannt, sollen die Bezüge für die rund 21 Millionen Rentner zum 1. Mehr


NSU-Prozess: Zschäpe-Anwälte setzen ihr Plädoyer fort

Mammutverfahren kommt zum Ende

NSU-Prozess: Zschäpe-Anwälte setzen ihr Plädoyer fort

München (dpa) - Im Münchner NSU-Prozess sollen die beiden Wunschverteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe, Hermann Borchert und Mathias Grasel, heute ihre Plädoyers fortsetzen. Mehr

Dienstag, 24.04.2018

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken (dpa) - Nach einem tödlichen Streit zwischen Jugendlichen in Saarbrücken vermutlich wegen Drogen ist Haftbefehl gegen einen Verdächtigen ergangen. Das bestätigte am Dienstagabend die Kriminalpolizei.Der Verdächtige sitze nun in ... Mehr


In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

«Bekenntnis zur Identität»

In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

München (dpa) - In allen bayerischen Landesbehörden werden künftig Kreuze im Eingangsbereich hängen. Doch diese sollen kein religiöses Symbol des Christentums sein, sondern laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ein «Bekenntnis zur Identität» ... Mehr


Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

Besuch bei den UN

Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

New York (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in einer Rede vor den Vereinten Nationen «menschenverachtendes Verhalten» vorgeworfen.«Wir dürfen davor nicht die Augen verschließen», sagte er auf ... Mehr


Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

Neuer Ärger

Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

New York (dpa) - Außenminister Heiko Maas rechnet nicht mit einer neuen Belastung der Beziehungen zur Türkei durch den bevorstehenden türkischen Wahlkampf.«Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch in der Türkei niemand ein Interesse daran hat, die ... Mehr


Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Verdächtiger vor Haftrichter

Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Toronto (dpa) - Nach einer brutalen Schlingerfahrt über belebte Gehwege in Toronto ist der mutmaßliche Angreifer des zehnfachen Mordes und des versuchten Mordes in 13 weiteren Fällen angeklagt worden.Das bestätigte ein Gerichtssprecher aus der ... Mehr


Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Antisemitismus

Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Berlin (dpa) - Vor einer Solidaritätskundgebung in mehreren deutschen Städten hat der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, erneut Juden davor gewarnt, sich in Großstädten öffentlich mit einer Kippa zu ihrer ... Mehr


Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Umstrittener Paragraf 219a

Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Berlin (dpa) - Die Union hat verärgert auf die Drohung des Koalitionspartners SPD reagiert, sich im Streit über das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche mit anderen Fraktionen zusammenzutun.Die Spitzen der Unions-Fraktion wiesen an ... Mehr


Syrien-Konferenz: Gibt Deutschland künftig weniger Geld?

Geberkonferenz

Syrien-Konferenz: Gibt Deutschland künftig weniger Geld?

Brüssel (dpa) - Zum Beginn der Brüsseler Geberkonferenz für die Leidtragenden des syrischen Bürgerkriegs hat Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) vor einer Reduzierung der deutschen Unterstützung gewarnt.Nach der jetzigen Planung von ... Mehr


Geldverschwendung bei Zahnspangen? Rechnungshof übt Kritik

Rechnungshof-Bericht

Geldverschwendung bei Zahnspangen? Rechnungshof übt Kritik

Berlin/Bonn (dpa) - Hunderttausende Kinder und Jugendliche tragen eine Zahnspange - damit schiefe Zähne wieder gerade gerückt werden.Für kieferorthopädische Behandlungen wenden die Krankenkassen pro Jahr mehr als eine Milliarde Euro auf - doch ... Mehr


Techniker Krankenkasse testet digitale «Gesundheitsakte»

Anwendertest

Techniker Krankenkasse testet digitale «Gesundheitsakte»

Berlin (dpa) - Die Techniker Krankenkasse (TK) will mit einer eigenen «elektronischen Gesundheitsakte» neue digitale Lösungen für Patienten voranbringen.Versicherte sollen Daten etwa zu Diagnosen, Impfungen, verordneten Medikamenten oder ... Mehr


Bevölkerungsstudie: Städte wachsen - Landkreise schrumpfen

Stadt-Land-Gefälle

Bevölkerungsstudie: Städte wachsen - Landkreise schrumpfen

Bonn (dpa) - In Großstädten und ihrem Umland ist die Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, in einigen ländlichen Gebieten fernab der Ballungsräume dagegen geschrumpft.Wie das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung ... Mehr


Sicherheit deutscher Atomkraftwerke ist mangelhaft

BUND-Studie vorgestellt

Sicherheit deutscher Atomkraftwerke ist mangelhaft

Berlin (dpa) - Die sieben noch laufenden Atomkraftwerke in Deutschland sind nach einer Studie der Naturschutzorganisation BUND nicht ausreichend gesichert.Große Mängel gebe es vor allem beim Hochwasser- und Erdbebenschutz sowie beim Schutz vor ... Mehr


Rettungsschiff «Iuventa» bleibt beschlagnahmt

Rückschlag für Jugend Rettet

Rettungsschiff «Iuventa» bleibt beschlagnahmt

Rom/Berlin (dpa) - Die deutsche Hilfsorganisation Jugend Rettet hat in Italien im Kampf um das beschlagnahmte Rettungsschiff eine Niederlage erlitten. Die Organisation sei «erschüttert», dass die «Iuventa» nicht freigegeben werde, sagte der ... Mehr


Spahn will Abbau von Krankenkassen-Rücklagen

Arbeitgeber unterstützen Pläne

Spahn will Abbau von Krankenkassen-Rücklagen

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekommt für seine Aufforderung an die gesetzlichen Krankenkassen, ihre teils hohen Rücklagen abzubauen, Unterstützung von den Arbeitgebern.«Nicht benötigte Beitragsmittel müssen an die ... Mehr


Experten nennen Rentenversprechen der GroKo «unbezahlbar»

Zusatzkosten in Milliardenhöhe

Experten nennen Rentenversprechen der GroKo «unbezahlbar»

Berlin (dpa) - Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will.Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern ... Mehr


18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China

Brandstifter gefasst

18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China

Guangzhou (dpa) - Ein vorsätzlich entfachtes Feuer in einer Karaoke-Bar hat 18 Menschen in China das Leben gekostet. Fünf weitere wurden bei dem Brand in der Nacht zum Dienstag verletzt.Nach einem Streit hatte ein Betrunkener den Brand in der ... Mehr