Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

04. Dezember 2010

Wetten, dass..?

Samuel Koch: „Mein Team ist super“

KURZ GEFRAGT mit Samuel Koch, Wetten-dass-Kandidat.

  1. Samuel Koch (Mitte) probte auch mit Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker. Foto: Carmen Sauerbrei/ZDF

EFRINGEN-KIRCHEN. Für Wetten-dass-Zuschauer in Efringen-Kirchen wird es bei der Sendung (20.15 Uhr) heute besonders spannend: Mit Samuel Koch stammt ein Wettkandidat aus der Gemeinde. Victoria Langelott hat mit ihm gestern während seiner Proben in der Messe Düsseldorf telefoniert.

BZ: Aufgeregt?

Samuel Koch: Noch nicht. Auf die hohe Konzentration folgt jetzt große Ruhe.

BZ: Wie liefen die Proben bisher?

Samuel Koch: Sie helfen auf jeden Fall und geben eine gewisse Sicherheit, ich bin aber doch noch skeptisch. Bei den Proben am Donnerstag bin ich zweimal schwer gestürzt. Der Wettteil klappt noch nicht. Allerdings sind die Voraussetzungen so, dass es in der Sendung funktionieren könnte. Und mein Team ist super.

BZ: Dazu gehören auch Ihr Vater Christoph und ihr Freund Christian Brunner aus Wintersweiler, wie geht es ihnen?

Samuel Koch: Gut. Das Zusammenspiel zwischen uns ist eine Herausforderung, wirklich Millimeterarbeit.

Werbung


BZ: Wie verbringen Sie den Samstag?

Samuel Koch: Ich werde erst einmal ausschlafen. Dann feiern wir den Geburtstag meines Vaters. Gegen 17 Uhr sollen wir am Veranstaltungsort sein.

BZ: Haben Sie auf der Webseite Facebook die Seite "Sammy zum Wettkönig" registriert? Sie hat mehr als 1000 Fans?

Samuel Koch: Nein, habe ich nicht.

Autor: Victoria Langelott