Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 12.10.2015

2:1

DFB-Elf löst Frankreich-Ticket

2:1

gegen Georgien gewann die deutsche Fußball-Nationalelf das letzte Qualifikationsspiel zur EM - mit Mühe. Damit ist das Team 2016 bei den Titelkämpfen in Frankreich dabei. Das Siegtor erzielte der Ex-Freiburger Max Kruse, der hier jubelt (Sport, ... Mehr

Samstag, 10.10.2015

Überrascht von sich selbst

Überrascht von sich selbst

So richtig hat beim deutschen Fußball-Nationalteam kaum einer verstanden, warum in Irland mit 0:1 verloren wurde. Mehr


Der Weg nach Frankreich

Der Weg nach Frankreich

So qualifiziert sich das deutsche Team für die EM 2016. Mehr

Freitag, 09.10.2015

Bittere Niederlage für das DFB-Team gegen Irland

EM-Qualifikation

Bittere Niederlage für das DFB-Team gegen Irland

Nutzloser Abnutzungskampf in Dublin: Nach einer überraschenden 0:1-Niederlage gegen Irland muss die deutsche Nationalmannschaft sogar um den EM-Start bangen. Mehr


ter Stegen und Leno: Duell um die Nummer zwei

ter Stegen und Leno: Duell um die Nummer zwei

Im Training würdigen sie sich kaum eines Blickes. Der Umgang zwischen Marc-André ter Stegen (23) und Bernd Leno (23) erinnert an das gespannte Verhältnis zwischen Oliver Kahn und Jens Lehmann. Mehr

Donnerstag, 08.10.2015

Das Wesentliche wird unwesentlich

Das Wesentliche wird unwesentlich

Das Irland-Spiel beschäftigt deutsche Journalisten nur am Rande. Mehr

Mittwoch, 07.10.2015

Jérôme Boateng: Vom Zappelphilipp zum Ruhepol

Porträt

Jérôme Boateng: Vom Zappelphilipp zum Ruhepol

Jérôme Boateng ist ein Verteidiger für alle Fälle – und ein Mann für "lange Bälle". Aus dem einstigen Zappelphilipp mit Konzentrationsschwächen wurde ein disziplinierter Vorzeige-Verteidiger. Mehr

Mittwoch, 09.09.2015

Nationalelf-Analyse: Souverän vorn, anfällig hinten

EM-Qualifikation

Nationalelf-Analyse: Souverän vorn, anfällig hinten

Siege gegen Polen und in Schottland – die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann für die EM in Frankreich planen. Gute Offensivaktionen, anfälliges Defensivverhalten: eine Analyse. Mehr

Dienstag, 08.09.2015

DFB-Elf siegt in packendem Match gegen Schottland

Glasgow

DFB-Elf siegt in packendem Match gegen Schottland

3:1 gegen Polen, 3:2 in Schottland - zum Start in die EM-Saison erfüllt Weltmeister Deutschland die Vorgabe des Bundestrainers. Die Nationalmannschaft muss das EM-Ticket nur noch in Irland abholen. Mehr


Deutschland auf bestem Weg zur EM-Quali

Nationalelf

Deutschland auf bestem Weg zur EM-Quali

Die deutsche Elf gewinnt in der EM-Qualifikation in Schottland mit 3:2 und ist der Endrunde in Frankreich jetzt sehr nahe. Mehr

Montag, 07.09.2015

Götze im Mittelpunkt: Hymnen auf den Hochbegabten

EM-Qualifikation

Götze im Mittelpunkt: Hymnen auf den Hochbegabten

In München, beim FC Bayern, fristet Mario Götze ein merkwürdiges Randdasein. Ganz anders in der Nationalelf. Da kam es bei dem jungen WM-Helden zu einer Leistungsexplosion. Warum? Mehr

Samstag, 05.09.2015

Ein großer Schritt Richtung Frankreich

Ein großer Schritt Richtung Frankreich

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft schlägt in der EM-Qualifikation Polen mit 3:1 – und ist nun Tabellenführer der Gruppe D. Mehr

Freitag, 04.09.2015

Nationalelf will Polen in die Schranken weisen

EM-Qualifikation

Nationalelf will Polen in die Schranken weisen

Druck? Nein, Druck verspüre er nicht, beteuert Joachim Löw vor der Partie gegen Polen. Dass die Nationalelf in der EM-Qualifikation Aufholbedarf hat, empfindet er als Herausforderung. Mehr


Lewandowski und die Lobpreisungen

Der Stürmer des FC Bayern ist das Trumpf-Ass der Polen. Mehr

Donnerstag, 03.09.2015

Fußball-Nationalteam unterstützt Flüchtlinge

Zeichen setzen

Fußball-Nationalteam unterstützt Flüchtlinge

Fußball-Weltmeister Deutschland hat in der aktuellen Diskussion um Flüchtlinge ein deutliches Zeichen gesetzt und sich für die Unterstützung der Hilfsbedürftigen stark gemacht. Mehr

Mittwoch, 02.09.2015

Matthias Ginter: "Ich musste lernen, mit Rückschlägen umzugehen"

BZ-Interview

Matthias Ginter: "Ich musste lernen, mit Rückschlägen umzugehen"

Seit seinem Wechsel zu Borussia Dortmund durchlebte der Ex-Freiburger Matthias Ginter eine schwierige Phase. Im BZ-Interview redet er über sein vermeintlich verlorenes Jahr und seine Zukunftsaussichten. Mehr


Die Insel sorgt für gute Gefühle

Die Insel sorgt für gute Gefühle

Bastian Schweinsteiger will auch in der Nationalelf reüssieren. Mehr

Montag, 31.08.2015

Auch Özil soll dabei sein

Die Fußball-Nationalelf kommt in Frankfurt zusammen. Mehr

Samstag, 29.08.2015

Mit Ginter in den "heißen Herbst"

Mit Ginter in den "heißen Herbst"

Ex-Freiburger steht im Kader für die WM-Qualifikationsspiele gegen Polen und Schottland. Mehr

Samstag, 15.08.2015

Schmiergeld für WM-Arenen?

Brasilianische Polizei nimmt Konzern Odebrecht ins Visier. Mehr

Montag, 13.07.2015

Jogi Löws Mercedes wird bei Ebay versteigert

Weltmeister-Auto

Jogi Löws Mercedes wird bei Ebay versteigert

Einmal dort sitzen, wo er saß; einmal tief einatmen und den leisen Resthauch von Nivea erahnen: Auf Ebay wird der alte Mercedes von Joachim Löw versteigert. Ein Schnäppchen ist er nicht. Mehr

Mittwoch, 08.07.2015

Das WM-Finale von Rom jährt sich zum 25. Mal

Weltmeisterschaft 1990

Das WM-Finale von Rom jährt sich zum 25. Mal

Teamchef Beckenbauer triumphiert - und irrt sich: Vor 25 Jahren, am 8. Juli 1990, wurde das deutsche Fußball-Nationalteam in Rom Weltmeister. Die Spieler von damals treffen sich nun in Südtirol wieder. Mehr

Montag, 06.07.2015

Marcus Sorg wird Hrubesch-Nachfolger bei der U21

Beförderung vor dem EM-Start

Marcus Sorg wird Hrubesch-Nachfolger bei der U21

Auf DFB-Trainer Sorg warten große Aufgaben: Titelverteidigung, Heim-EM 2016 und dann Beförderung zum U21-Coach. Bei der Endrunde in Griechenland geht es zunächst gegen Spanien. Mehr

Mittwoch, 01.07.2015

DFB-Elf unterliegt USA im WM-Halbfinale mit 0:2

Aus der Traum

DFB-Elf unterliegt USA im WM-Halbfinale mit 0:2

Deutschlands Fußball-Frauen müssen weiter auf den dritten WM-Triumph warten. Im Halbfinale unterlag die Mannschaft von Silvia Neid den USA verdient mit 0:2. Mehr

Montag, 29.06.2015

Marcus Sorg soll 2016 Nachfolger von Hrubesch werden

U21

Marcus Sorg soll 2016 Nachfolger von Hrubesch werden

Der ehemalige Trainer des SC Freiburg, Marcus Sorg, soll offenbar Nachfolger von Horst Hrubesch werden. Nach den Olympischen Spielen 2016 könnte er die U21-Nationalelf coachen. Mehr