56 000 Euro für "Taube Kinder lernen hören"

220 GÄSTE.

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. April 2014

Freiburg

220 GÄSTE. waren am Samstag in die Mercedes-Benz-Niederlassung Freiburg zur literarischen Soiree gekommen und unterstützten so den Verein "Taube Kinder lernen hören". Mit dabei (v.l.) Claude Savin ( ARTE), Volker Speck (Geschäftsleitug Mercedes Benz), Roland Laszig (Ärztlicher Direktor HNO-Klinik), Anschi Gillmeister ("Taube Kinder lernen hören"), Manuel Herder (Herder-Verlag) und Wolfgang Schmid (Rechtsanwalt). Insgesamt kamen 56000 Euro zusammen (FOTO: EGGSTEIN)