Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 20.01.2019

Wie Eltern das Vermögen oder Gewinne der Kinder verwalten müssen

Gewonnen! Und jetzt?

Wie Eltern das Vermögen oder Gewinne der Kinder verwalten müssen

Die Kinder gewinnen Geld oder Gegenstände bei einem Gewinnspiel – doch wie gehen die Eltern damit um? Wenn Eltern Vermögen oder Gewinne ihrer Kinder verwalten, müssen sie sorgsam sein. Mehr


Früher in Rente, ohne Abschläge – so ist es möglich

Ruhestand

Früher in Rente, ohne Abschläge – so ist es möglich

Arbeitnehmer können Abzüge vor dem Eintritt in den Ruhestand ausgleichen – doch das Angebot wird bisher wenig genutzt. Die BZ zeigt, wie das System funktioniert. Mehr

Samstag, 19.01.2019

MIT GEWINN LEBEN: Umtausch auch für Reduziertes

MIT GEWINN LEBEN: Umtausch auch für Reduziertes

Winterschlussverkauf von Land zu Land unterschiedlich. Mehr


TIPP IN KÜRZE

ONLINEBANKING BSI warnt vor Trojaner Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat seine Anfang Dezember ausgesprochene Warnung vor dem Onlinebanking-Trojaner Emotet erneuert. Nach einer Pause lande nun wieder ... Mehr

Freitag, 18.01.2019

Für Firmenwagen und Dienstfahrräder, die privat genutzt werden, gelten neue Regeln

Steuer

Für Firmenwagen und Dienstfahrräder, die privat genutzt werden, gelten neue Regeln

Wer einen Firmenwagen oder ein Dienstfahrrad auch privat fährt, muss diesen Nutzungsvorteil versteuern. Seit Jahresbeginn gelten neue Steuerregeln. Mehr

Sonntag, 13.01.2019

So können Sie mit Schneeräumen Steuern sparen

Mit Gewinn leben

So können Sie mit Schneeräumen Steuern sparen

Kümmert sich ein gewerblicher Räumdienst, ein Hausmeisterservice oder der Hausmeister um die Beseitigung von Eis und Schnee, können die Kosten von der Steuer abgesetzt werden. Mehr


Späterer Rentenbeginn zahlt sich aus

Finanzen

Späterer Rentenbeginn zahlt sich aus

Die BZ-Telefonaktion zu den Reformen der Rentenversicherung macht deutlich: Erwerbsminderungsrentner bekommen künftig meist mehr Geld. Mehr

Samstag, 12.01.2019

TIPP IN KÜRZE

ANKAUF-PLATTFORMEN Versandkosten beachten Alte Bücher, Computerspiele sowie DVDs können Verbraucher nicht nur auf Flohmärkten loswerden. Auch im Internet gibt es Dienstleister, die gebrauchte Waren ankaufen und einem dafür Geld ... Mehr

Samstag, 05.01.2019

Mit diesem Trick versuchen manche Vermieter, die Mietpreisbremse zu umgehen

Möbliert

Mit diesem Trick versuchen manche Vermieter, die Mietpreisbremse zu umgehen

Prinzipiell gilt die Mietpreisbremse gleichermaßen für unmöblierte und möblierte Unterkünfte. Aber es gibt Ausnahmen, die eine rechtliche Grauzone eröffnen – und mehrere Tricks ermöglichen. Mehr

Montag, 31.12.2018

Rente, Kindergeld, Mieterrechte: Was sich im Jahr 2019 ändert

Neue Regeln

Rente, Kindergeld, Mieterrechte: Was sich im Jahr 2019 ändert

Neues Jahr, neue Regeln, neue Beitragssätze. Unterm Strich dürften die meisten Bürger 2019 mehr Geld in der Tasche haben als 2018: Die wichtigsten Änderungen im Überblick. Mehr

Sonntag, 30.12.2018

Patienten haben bei der Reha-Wahl ein Mitspracherecht

Gesundheit

Patienten haben bei der Reha-Wahl ein Mitspracherecht

Für eine Reha gibt es viele Gründe, Patienten haben jedoch stets ein Mitspracherecht bei der Wahl der Rehabilitationseinrichtung. Tipps und Dinge, die es für die Antragsstellung zu beachten gilt. Mehr

Samstag, 29.12.2018

TIPP IN KÜRZE

GRÜNE GELDANLAGEN Auf Sicherheit achten Grüne Geldanlagen sind gut für das Gewissen. Manche sind aber hochriskant. Laut Verbraucherzentrale Hamburg haben zwischen 2012 und Anfang 2018 mehr als 50 Anbieter von Umweltinvestments Insolvenz ... Mehr

Dienstag, 25.12.2018

Bei Haustürgeschäften gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht

Mit Gewinn leben

Bei Haustürgeschäften gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht

Grundsätzlich gilt bei Geschäften an der Haustür Widerrufsrecht. Verbraucher können einen Kaufvertrag in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen rückgängig machen. Doch es gibt Ausnahmen. Mehr

Samstag, 22.12.2018

Unfreiwilliger Wechsel des Stromanbieters – auf was muss der Verbraucher aufpassen?

Unseriöse Anbieter

Unfreiwilliger Wechsel des Stromanbieters – auf was muss der Verbraucher aufpassen?

Sechs Millionen Deutsche tauschen im Schnitt jährlich ihren Stromanbieter. Das geschieht oft unfreiwillig. Viele Wechsel werden trickreich bis illegal untergeschoben. Mehr


"Sparer sollten sich nicht zu langfristig binden"

"Sparer sollten sich nicht zu langfristig binden"

INTERVIEW mit dem Finanzexperten Uwe Döhler / Er rät, Geld nur in Ländern mit hoher Bonität anzulegen. Mehr

Sonntag, 16.12.2018

Restaurant will Gutschein nach Pächterwechsel nicht einlösen – zurecht?

Ärgernis

Restaurant will Gutschein nach Pächterwechsel nicht einlösen – zurecht?

Gutscheine sind gleichermaßen praktikabel für den Schenkenden und den Beschenkten. Doch auch hier lauern Risiken, wie der Fall eines BZ-Lesers aus Bad Krozingen zeigt. Mehr

Samstag, 08.12.2018

Zum 1. Januar 2019 greifen Leistungsverbesserungen bei der gesetzlichen Rentenversicherung

Rente

Zum 1. Januar 2019 greifen Leistungsverbesserungen bei der gesetzlichen Rentenversicherung

Vom nächsten Jahr an wird die Erwerbsminderungsrente deutlich bessergestellt wird. Für manche wird sie gar lohnender als die vorzeitige Rente. Mehr


Fernreisen zu Schnäppchenpreisen

Fernreisen zu Schnäppchenpreisen

Billigflieger bedienen auch die Langstrecke – doch die tatsächlichen Kosten sind oft höher als gedacht. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Jobticket ab 2019 steuerfrei

MIT GEWINN LEBEN: Jobticket ab 2019 steuerfrei

Dafür müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein . Mehr


TIPP IN KÜRZE

ONLINEMARKTPLÄTZE Bewertungen lesen Auf Onlinemarktplätzen sollten Verbraucher sich nicht allein auf einen guten Bewertungsschnitt verlassen, sondern die Bewertungen unbedingt auch querlesen. Denn nach wie vor gebe es Verkäufer, die sich ... Mehr

Montag, 03.12.2018

Verzinsung bei Lebensversicherungen sinkt nicht weiter

Altersversorgung

Verzinsung bei Lebensversicherungen sinkt nicht weiter

Die Allianz sichert für 2019 einen Zins von 3,7 Prozent auf den Sparanteil der Lebensversicherungen zu. Der Abwärtstrend ist gestoppt. Mehr

Samstag, 01.12.2018

Arbeitnehmer sollten sich vermögenswirksame Leistungen nicht entgehen lassen

Sparen

Arbeitnehmer sollten sich vermögenswirksame Leistungen nicht entgehen lassen

Vermögenswirksame Leistungen bieten eine einfache Sparmöglichkeit. Es lohnt sich, noch vor Jahresende einen Vertrag abzuschließen. Mehr


Verfallklausel unwirksam: Mindestlohn muss ausgenommen sein

Mit Gewinn leben

Verfallklausel unwirksam: Mindestlohn muss ausgenommen sein

Viele Arbeitsverträge enthalten Klauseln, wonach Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis innerhalb einer bestimmten Frist geltend zu machen sind. Sie verfallen, wenn die Frist verstrichen ist. Mehr


TIPP IN KÜRZE

RIESTER-ZULAGE Antrag nicht vergessen Die Frist für den Antrag auf Riester-Zulage für 2016 läuft Ende 2018 ab. Riester-Sparer bekommen eine staatliche Förderung, wenn sie diese beantragen. Die Zulage für ein bestimmtes Jahr erhält, wer den ... Mehr

Donnerstag, 29.11.2018

Für die Betriebskostenabrechnung gilt die tatsächliche Wohnfläche

Mit Gewinn leben

Für die Betriebskostenabrechnung gilt die tatsächliche Wohnfläche

Bei der Nebenkostenabrechnung spielt immer wieder die Wohnflächenabweichung eine Rolle. Nun hat der Bundesgerichtshof eine grundsätzliche Entscheidung getroffen. Mehr