Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 07.12.2017

11 gute Ideen für weniger Essen im Müll

Wegwerfgesellschaft

11 gute Ideen für weniger Essen im Müll

Zwischen 11 und 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jedes Jahr im Müll. Die fudder-Redaktion stellt elf Initiativen vor, die versuchen, diese Verschwendung einzudämmen. Mehr

Mittwoch, 06.12.2017

Sexualhormon Progesteron wird als Heilsbringer überschätzt

Botenstoffe

Sexualhormon Progesteron wird als Heilsbringer überschätzt

Eine Heilpraktikerin preist es als "Hormon des inneren Friedens und der Weisheit". Andere versprechen Abhilfe bei Migräne, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Schwindel sowie bei unerfülltem Kinderwunsch. Mehr


Ein Partner ist gut fürs Hirn

Mehr Demenzfälle bei Singles. Mehr


Gesunde Geschenke

Sauna-, Massage- und Sportgutscheine kommen nicht nur zu Weihnachten gut an. Mehr


NATURALIE

NATURALIE

Kalziumreiche Wedel: der Grünkohl Als Federkohl, chou frisée, Boerenkool, green cabbage oder col crespa hat der Grünkohl weltweit Karriere gemacht, seit die Griechen im 3. Jahrhundert vor Christus mit seinem Anbau begonnen haben. Während die ... Mehr


Progesteron

Seinen großen Auftritt hat das so genannte Gelbkörperhormon Progesteron erst in der zweiten Zyklushälfte. Bis dahin sorgt Östrogen dafür, dass sich die Gebärmutterschleimhaut aufbaut, während im Eierstock die Eibläschen (Follikel) heranreifen. ... Mehr


KOSMETIK

KOSMETIK

Pflege im Winter Die Pflege der Haut sollte an die kalte Witterung angepasst werden. Dazu gehört, extrem langes Duschen und Baden zu vermeiden. "Eine warme Dusche pro Tag und ein gemütliches Bad pro Woche sind in Ordnung", sagt Elena ... Mehr

Dienstag, 05.12.2017

24 Tipps für ein harmonisches Weihnachtsfest

Kalender

24 Tipps für ein harmonisches Weihnachtsfest

Zwischen Geschenke-Stress geht die Besinnlichkeit der Adventszeit häufig unter. Wir geben Tipps, wie Sie entspannt bleiben können – zum Beispiel mit einem Grünkohl-Ingwer-Smoothie. Mehr

Sonntag, 03.12.2017

Diese 10 Medizin-Mythen stimmen

Korrekt

Diese 10 Medizin-Mythen stimmen

Nach dem Essen niemals direkt Zähne putzen. Kaugummikauen schadet dem Kiefer. Hier eine Liste weiterer Mythen, die bestätigt wurden – manche überraschend nur teilweise. Mehr


Gewerkschaft ruft in Südbaden den Pflegenotstand aus

Personalmangel

Gewerkschaft ruft in Südbaden den Pflegenotstand aus

Auf einigen Stationen südbadischer Krankenhäuser herrsche Pflegenotstand, sagt die Gewerkschaft. Sie sieht viele Krankenpfleger an der Belastungsgrenze. Aber woher soll neues Personal kommen? Mehr


"Die Erfahrungen sind gut"

"Die Erfahrungen sind gut"

Robert Sandermann von der Aids-Hilfe Freiburg über die Zulassung von HIV-Selbsttests. Mehr

Samstag, 02.12.2017

Wie groß ist das Herzinfarktrisiko beim Sex?

Medizinwissen

Wie groß ist das Herzinfarktrisiko beim Sex?

Das geteilte Bett als Hochrisikogebiet fürs Herz? Manch einem sind Erzählungen von Herzinfarkten beim Geschlechtsverkehr schon auf die Libido geschlagen. Zu Unrecht: Mehr


Wie entsteht Mundgeruch?

Medizinwissen

Wie entsteht Mundgeruch?

Bis zu 65 Prozent der Erwachsenen leiden gelegentlich oder dauerhaft unter Mundgeruch. Die weit verbreitete Auffassung, dieser habe seinen Ursprung im leeren oder kranken Magen, ist aber falsch. Mehr


Wie Herzen transplantiert werden – und Leben verändern

Freiburg/Kapstadt

Wie Herzen transplantiert werden – und Leben verändern

Er gewann ein Rennen und brach ein Tabu: Vor 50 Jahren hat Christiaan Barnard erstmals ein Herz verpflanzt. In Freiburg ist das heute fast Routine. Ein Besuch im OP-Saal – und bei zwei Patienten. Mehr


Friedhelm Beyersdorf führte 100 Herztransplantationen in Freiburg durch

Interview

Friedhelm Beyersdorf führte 100 Herztransplantationen in Freiburg durch

Für die Welt war sie fast so unerhört wie die Mondlandung: die erste Verpflanzung eines menschlichen Herzens durch den Südafrikaner Christiaan Barnard vor 50 Jahren. Der Freiburger Herzchirurg Friedhelm Beyersdorf erinnert sich – und ... Mehr


Herztransplantation

Hintergrund

Herztransplantation

Die erste experimentelle Herztransplantation soll 1905 in Wien an einem Hund probiert worden sein. Die erste Herztransplantation am Menschen vollzog am 3. Dezember 1967 Christiaan Barnard in Kapstadt. Der Patient erlag jedoch 18 Tage später ... Mehr

Freitag, 01.12.2017

Medikament zur HIV-Prophylaxe wird bezahlbar

Welt-AIDS-Tag 2018

Medikament zur HIV-Prophylaxe wird bezahlbar

Die medikamentöse Prä-Expositionsprophylaxe – abgekürzt PrEP – kann das Risiko einer HIV-Infektion dramatisch verringern. In Deutschland ist der Wirkstoff jetzt endlich bezahlbar geworden. Mehr


Bei BZ-Telefonaktion beantworten Experten Fragen zu Leukämie

Gesundheit

Bei BZ-Telefonaktion beantworten Experten Fragen zu Leukämie

Bei der BZ-Telefonaktion beantworteten Experten Fragen zu Lymphomen und Leukämie. Mehr



NATURALIE

NATURALIE

Einzigartige Kombination: der Granatapfel Er gilt als älteste Heilfrucht der Menschheit, hatte schon in der griechischen Mythologie seinen Platz und wird vor allem aus dem Mittelmeerraum zu uns importiert: der Granatapfel mit seinen ... Mehr


Kalium

Kalium sorgt im menschlichen Körper mit dafür, dass Herz, Nerven und Muskeln funktionieren. Rund 98 Prozent des Mineralstoffs befinden sich im Inneren von Körperzellen. Er hält hier den osmotischen Druck aufrecht, dadurch reguliert es den ... Mehr

Donnerstag, 30.11.2017

Wird man im Flugzeug schneller betrunken?

Medizinwissen

Wird man im Flugzeug schneller betrunken?

Im Flugzeug oder auch im Hochgebirge sollte beim Alkoholkonsum besondere Vorsicht gelten, sagt man. Schließlich entfalte der Alkohol seine Wirkung in großer Höhe wesentlich schneller und der Rausch halte länger an. Mehr

Mittwoch, 29.11.2017

Ist Alkohol während der Schwangerschaft schädlich?

Medizinwissen

Ist Alkohol während der Schwangerschaft schädlich?

Schwangere sollten auf Alkohol verzichten. Das gilt als abgemachte Sache. Obwohl es auch Studien gibt, die die Sache nicht so tragisch sehen. Mehr


Ist Zähneputzen direkt nach dem Essen schlecht?

Medizinwissen

Ist Zähneputzen direkt nach dem Essen schlecht?

Viel hilft bekanntlich viel. Dies gilt angeblich auch für das Zähneputzen. Häufiges und unverzügliches Schrubben der Zähne nach dem Essen soll deshalb besonders gut vor Karies schützen, heißt es. Mehr


Ist die Infarktgefahr höher in den Wintermonaten?

Medizinwissen

Ist die Infarktgefahr höher in den Wintermonaten?

Hinweise gibt es genug. Immer wieder haben Studien Anzeichen dafür gefunden, dass mit den sinkenden winterlichen Temperaturen gleichzeitig die Zahl der Herzinfarkte in den westlichen Ländern ansteigt. Mehr