Die Schule beginnt wieder

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. September 2018

St. Blasien

Erstklässler starten durch.

ST. BLASIEN. Am Montag beginnt die Schule wieder. An der Fürstabt-Gerbert-Schule in St. Blasien geht es für die Werkreal- und Realschüler der Klassen 6 bis 10 um 7.30 Uhr los. Die Grundschüler der Klassen 2 bis 4 starten um 8.20. Der Unterricht am ersten Schultag endet für alle Schüler um 11.50 Uhr.

Für die Werkreal- und Realschüler der 5. Klassen beginnt der Unterricht am Dienstag, 11. September, um 7.30 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Schule.

Für die 1. Klassen der Grundschule beginnt der Unterricht am Mittwoch, 12. September, um 14. 30 Uhr. Nach der offiziellen Begrüßung findet für die Erstklässler bereits die erste Unterrichtsstunde statt. Währenddessen wird für ihre Familien eine Bewirtung angeboten.

An der Grundschule Häusern beginnt der Unterricht am Montag, 10. September, für die Klassen 2 bis 4 um 8.35 Uhr. Der Unterricht endet für alle Schüler um 12 Uhr.

Die Einschulung der Erstklässler findet am Samstag, 15. September, um 10 Uhr statt.

An der Grundschule Bernau geht es für die Schüler der Klassen 2 bis 4 am Montag, 10. September, um 7.55 Uhr los. Alle Klassen haben an diesem Tag um 12.15 Uhr Schulschluss. Der erste Elternabend der 1. Klasse findet am Montag, 10. September, um 19.30 Uhr in der Grundschule statt. Am Dienstag, 11. September, haben die 2. bis 4.Klassen Unterricht von 7.55 bis 12.15 Uhr. Am Mittwoch. 12. September, findet um 8.30 Uhr in der katholischen Kirche der ökumenische Einschulungsgottesdienst für die Erstklässler statt. Der Unterricht dauert für die Klassen 1 und 4 am Mittwoch bis 11.20 Uhr, die Klassen 2 und 3 haben Unterricht bis 13 Uhr. Am Mittwoch wird es eine Betreuung bis 14.30 Uhr geben. An allen Tagen fahren die Schulbusse zu den gewohnten Zeiten.