Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 18.01.2017

Tipps: Wie man beim Heizen Geld sparen kann

Heizkosten

Tipps: Wie man beim Heizen Geld sparen kann

Ratschläge zum Sparen bei Heizkosten, liest man Jahr für Jahr. Aber manches bleibt vielleicht hängen, wenn man weiß, wie viele Euro die Veränderung beim Heizen ausmacht. Mehr


Stromverbrauch

Was die Energielabel für Haushaltsgeräte bedeuten

Das bedeuten Energielabel für Haushaltsgeräte. Mehr


Wie ein Bauherr ohne Gas und Öl auskommen kann

Investitionen

Wie ein Bauherr ohne Gas und Öl auskommen kann

Wer energieautark wohnen möchte, nutzt allein lokal verfügbare Energieträger und lässt sich nicht mit Gas oder Öl beliefern. Stattdessen erwärmt etwa die Sonne das Warmwasser, und man gewinnt daraus auch Strom. Aber kommt man allein damit zurecht? Mehr

Samstag, 14.01.2017

Schlichterspruch ist unverbindlich

Schlichterspruch ist unverbindlich

GASTBEITRAG: Rechtsanwalt Harsch erklärt das Vorgehen bei der Beantragung einer Schlichtung und beim Einrichten einer Schlichtungsstelle (Teil 2/2). Mehr

Samstag, 07.01.2017

Einigung ohne Gerichtsverfahren

Einigung ohne Gerichtsverfahren

GASTBEITRAG: Rechtsanwalt Harsch erklärt, wann das Schlichtungsgesetz auch für Vermieter und Mieter relevant ist (Teil 1/2). Mehr


ÜBRIGENS

ÜBRIGENS

Förderung für Solarstromspeicher Batterien für Photovoltaikstrom werden seit dem 1. Januar 2017 wieder finanziell unterstützt. Die KfW-Bank fördert die Solarstromspeicher erneut mit einem zinsverbilligten Darlehen und einem beachtlichen ... Mehr


In der WEG

Das Schlichtungsgesetz kann auch im Bereich des Wohnungseigentumsrechts genutzt werden. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) ist ebenfalls Verbraucher, wenn ihr wenigstens ein Verbraucher angehört und der Vertrag, wegen dem es zum Streit ... Mehr

Samstag, 31.12.2016

RECHT SO II

Kinder dürfen auch mal laut sein Für Nachbarn ist Kinderlärm kein Grund, die Miete zu mindern. Dass Kleinkinder stampfen, poltern, rennen und brüllen, entspricht ihrer Entwicklung, befand das Landgericht Berlin (Az.: 67 S 41/16), wie die ... Mehr


RECHT SO I

RECHT SO I

Keine Zinsen auf das Guthaben Wenn Mieter monatlich eine Betriebskostenvorauszahlung leisten, kann ein Guthaben entstehen. Dafür können Mieter keine Verzugszinsen vom Vermieter verlangen. Dies gilt selbst dann, wenn der Vermieter verspätet die ... Mehr

Samstag, 24.12.2016

Alle unter einem Dach

Alle unter einem Dach

Inklusion ist einer der Pfeiler des genossenschaftlichen Wohnprojekts Vaubanaise in Freiburg. Mehr

Samstag, 17.12.2016

Genau unter die Lupe nehmen

Genau unter die Lupe nehmen

Besichtigung ist vor Kauf des Altbaus unabdingbar. Mehr


Von oben betrachtet

Von oben betrachtet

Bildband huldigt Architekten von Dachterrassen. Mehr

Samstag, 10.12.2016

Wenn der Mieter nicht zahlt

Wenn der Mieter nicht zahlt

Nicht immer kann dem Bewohner einer Mietwohnung wegen Zahlungsverzugs der Vertrag gekündigt werden. Mehr


Fehler reklamieren

Frist für Betriebskosten. Mehr

Samstag, 03.12.2016

Die Lichtlein brennen wieder

Die Lichtlein brennen wieder

Nicht jede Weihnachtsdekoration ist erlaubt / Beim Schmücken der Wohnung und vor allem des Gartens sollte Rücksicht genommen werden. Mehr

Donnerstag, 01.12.2016

Was wasserführende Kaminöfen können

Heizen

Was wasserführende Kaminöfen können

Der wasserführende Kaminofen kann mehr: In Taschen an seiner Seiten- und der Rückwand wird Wasser erwärmt, das Heizkörper in anderen Räumen erwärmt oder aus dem Wasserhahn fließt. Mehr

Samstag, 26.11.2016

Das Haus zu Geld machen

Das Haus zu Geld machen

Chancen für Immobilienverkäufer. Mehr


ÜBRIGENS

Versorgung von Vögeln im Winter In der kalten Jahreszeit wird es für Vögel schwerer, Nahrung zu finden. Viele legen daher Vogelfutter in Vogelhäuschen aus. Auf Balkonen von Mietwohnungen sind die Häuschen grundsätzlich zulässig, erklärt der ... Mehr

Samstag, 19.11.2016

Lagern, werkeln, tauschen und mehr

Lagern, werkeln, tauschen und mehr

Meist gehört zu einer gemieteten Wohnung auch ein Keller: Was Mieter in Zusammenhang mit diesen Räumlichkeiten beachten müssen. Mehr

Montag, 14.11.2016

Dunkles aus dem Norden

Opulenter, schwerer, düsterer: Viele skandinavische Designer kontrastieren den typischen Stil. Mehr


Weiße Wand war einmal

Bei der Internationalen Möbelmesse IMM in Köln wurden die Trends für Tapeten vorgestellt. Mehr

Samstag, 12.11.2016

SO IST’S RICHTIG

SO IST’S RICHTIG

Zuschüsse nur für den Einbruchschutz Als Förderbank unterstützt die KfW Immobilienbesitzer bei Bau- und Sanierungsmaßnahmen. So wurde auch das Programm 455 aufgelegt, das Zuschüsse gewährt. Am Samstag, 5. November, berichteten wir an dieser ... Mehr

Donnerstag, 10.11.2016

Muskelbepackte Künstler

Muskelbepackte Künstler

Für den Beruf des Steinmetzes sind Kraft, Kreativität und Fingerspitzengefühl gefragt. Mehr


Beim Dachausbau gilt es, Bestimmungen zu beachten

Vor der Baumaßnahme die Behörden kontaktieren. Mehr


Elektronik im Wintergarten

Wer einen Wintergarten plant, sollte den Komfort durch elektronische Steuerung bedenken. Wird es in dem verglasten Wohnungsteil zu heiß, können Markisen oder Jalousien im vernetzten Haus automatisch ab einer gewissen Temperatur heruntergefahren ... Mehr