Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

27. Februar 2016

INFO

  1. Gut erkennbare Umrisse: die Viereckschanze Foto: Sattelberger

Erben des Barock

In welcher Form die neu entdeckte Holderschanze der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, ist heute noch offen. Wer aber einen originalgetreuen Nachbau besichtigen möchte, kann in Gersbach die Barockschanze betreten (sobald der Schnee weg ist).

Weitere Infos im Internet: http://www.minifossi.pcom.de

Werbung

Autor: dsa