Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Neue Wasserversorgung für Wieslet

Neue Wasserversorgung für Wieslet

Trinkwasser soll künftig nicht mehr von Schopfheim, sondern nur noch aus dem Kleinen Wiesental bezogen werden / Förderantrag wird gestellt. Mehr


Wandertag für Flüchtlinge

Wandertag für Flüchtlinge

Projektgruppe "Begegnung und Kommunikation" lud ein. Mehr

Dienstag, 04.08.2015

Gerald Blüss ist neuer Dirigent des Musikvereins Wieslet

Menschen

Gerald Blüss ist neuer Dirigent des Musikvereins Wieslet

Neuer Dirigent Gerald Blüss (36) ist neuer Dirigent des Musikvereins Wieslet. Am 1. Juli haben sich die Musiker mehrheitlich für ihn entschieden. Gerald Blüss tritt die Nachfolge von Christian Strütt an, der aus gesundheitlichen Gründen sein ... Mehr


Termine in Kleines Wiesental

Samstag, 01.08.2015

Lösung für Schülerbeförderung gefunden

Lösung für Schülerbeförderung gefunden

Für die Nebenorte von Wies und Elbenschwand wurden Sondertouren eingerichtet. Mehr

Freitag, 31.07.2015

Beifall für Senkung der Gebühren

Beifall für Senkung der Gebühren

Kleines Wiesental senkt Wasser- und Abwassergebühren für 2016 um 1,18 Euro / Höhere Grund- und Zählergebühr . Mehr

Donnerstag, 30.07.2015

Motorradfahrer schwer verletzt

Mit Helikopter in Klinik. Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

WIES Neu im Ortschaftsrat Am Dienstagabend verpflichtete Ortsvorsteher Rolf Vollmer Patricia Fromm (51) als neue Ortschaftsrätin. Sie ist Nachrückerin für die ins Ausland verzogene Aurelia Wendner. Patricia Fromm ist seit letztem Jahr ... Mehr

Mittwoch, 29.07.2015

Bei Marleen werden Männer schwach

Bei Marleen werden Männer schwach

Der Freiluft-Schwank "Die drei Eisbären" des Frauenvereins Schlächtenhaus-Hofen trifft voll ins Schwarze. Wiederholung am Freitag, 31. Juli 2015, in Hägelberg Mehr

Dienstag, 28.07.2015

Schnauferl erklimmen das Bergdorf

Schnauferl erklimmen das Bergdorf

Mit 400 Fahrzeugen beim Oldtimertreffen in Raich wurden die Erwartungen weit übertroffen / Kuriositäten lenken Blicke auf sich. Mehr


Fahren wie die Einheimischen

Fahren wie die Einheimischen

Fehlende Umleitungsschilder: Bürger schaffen Abhilfe. Mehr

Montag, 27.07.2015

TTIP – was geht uns das an?

Informationsveranstaltung. Mehr

Samstag, 25.07.2015

Mit Hochdruck durch den Granit

Mit Hochdruck durch den Granit

Das Kraftwerk Köhlgartenwiese erhält ein neues Druckrohr. Mehr


KRAFTWERK KÖHLGARTENWIESE

Mit dem Einstieg der Elektrizitätswerke Schönau (EWS) in das interkommunale Kraftwerk ist der Austausch von 460 Metern Druckrohr möglich geworden. Die Investitionen liegen laut EWS bei 550 000 bis 600 000 Euro. Das Wasserkraftwerk wurde 1920 ... Mehr

Freitag, 24.07.2015

Von der Kläranlage zum Waldrefugium

Von der Kläranlage zum Waldrefugium

Die Zugenbachhütte in Wies hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich / Andrang beim Jubiläum. Mehr

Donnerstag, 23.07.2015

DIE KINDER

Zu Besuch bei der Feuerwehr

DIE KINDER

DIE KINDER des Kindergartens "Sonnenschein" erfuhren unlängst bei Feuerwehrmann Stefan Wenning und seinen Kollegen in Wieslet allerhand Spannendes über die Arbeit der Einsatzkräfte. Höhepunkt war - tatütata - eine Rundfahrt mit dem ... Mehr


HALT

Schilderwald

HALT

Über zu wenig Verbotsschilder, die die Fahrt von Tegernau nach Wies untersagen, kann man sich derzeit nicht beklagen. Die Sperrungen beginnen an der Bushaltestelle und setzen sich mit allerlei Rottönen fort bis zum Kraftwerksgebäude an der ... Mehr

Mittwoch, 22.07.2015

In Neuenweg weiß man, wo der Hammer hängt

In Neuenweg weiß man, wo der Hammer hängt

Bei Friedhelm Senn kann man lernen, wie man eine Sense dengelt und damit mäht / Brauchtumsverein sucht Kursleiter. Mehr

Dienstag, 21.07.2015

Fröhliche Wasserspiele mit ernstem Hintergrund

Fröhliche Wasserspiele mit ernstem Hintergrund

Beim Spielelauf in Raich mischten 22 Jugendfeuerwehren mit. Mehr


Leserbriefe

STRASSENSPERRUNG IN WIES "Ein Schilderstreich der Kreisbehörde" Zu der Straßensperrung am Kraftwerk Köhlgartenwiese zwischen Wies und Tegernau: Seit geraumer Zeit ist die L 140 zwischen Tegernau und Wies im Bereich des Kraftwerks gesperrt. ... Mehr

Freitag, 17.07.2015

Weidezaun über dem Weg

Radfahrer wird mutwillig zu Fall gebracht

Ein über den Weg gespannter Weidezaun brachte einen Mountainbiker zu Fall. Er verletzte sich schwer. Mehr


Für Musikkenner und Grillfreunde

Für Musikkenner und Grillfreunde

Die evangelische Kirchengemeinde lud zu Orgelmusik und Barbecue ein / Christoph Bogon als Meister an den Tasten. Mehr


Nur die mörderische Rampe war unnötig

Nur die mörderische Rampe war unnötig

Fünf Männer der Radsportfreunde Kleines Wiesental machten bei der Alb-Extrem 2015 mit. Mehr


DIES & DAS

Außenbereich bleibt tabu HASEL. Eine Bauvoranfrage auf Neubau von vier Doppelhäusern in der Glashütter Straße beschäftigte die Gemeinderäte am Montag. Die vorderen zwei Doppelhäuser seien unproblematisch, da sie im Innenbereich des ... Mehr


AM DIENSTAG

Klettermaxe

AM DIENSTAG

AM DIENSTAG erhielten der Kleinwiesentäler Bauhofleiter Peter Dahlmann und seine Mitarbeiter einen Reform Muli T10 X. Hinter dieser Bezeichnung steckt ein Fahrzeug, das auch in den Alpen jederzeit eine gute Figur macht. Das Auto soll besonders ... Mehr

Donnerstag, 16.07.2015

Windpark erhält eine zweite Chance

Windpark erhält eine zweite Chance

Alexander Sladek von der EWS erklärt, warum das Unternehmen den Zugriff auf kommunale Pachtflächen verlängern will. Mehr