Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 23.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

FUHL GEGEN BECKER Das erinnert an den Wahlkampf in den USA Zum BZ-Artikel "Fuhl überlegt, Pfarrer Becker anzuzeigen" vom 16. März Nun überlegt sich Wolfgang Fuhl doch tatsächlich, Pfarrer Thorsten Becker anzuzeigen. Die AfD und Fuhl nehmen ... Mehr


Leserbriefe

G8/G9 Ein G 10 wäre eher angemessen Zum Artikel "Wir sind ein erfolgreiches G 8-Gymnasium" (BZ vom 15. März) Im dem Artikel behaupten Sie doch tatsächlich pauschal: "Andere Städte im Kreis sind mit G 8 sehr zufrieden." Diese Behauptung ist ... Mehr

Dienstag, 21.03.2017

Leserbriefe

ZENTRALKLINIKUM Die Waage neigt sich zugunsten Schopfheims Zur Diskussion über den Standort des Zentralklinikums für den Landkreis Lörrach: Es zeigt sich immer mehr, dass sich die Waagschale zunehmend eher zugunsten Schopfheims neigen ... Mehr


Leserbriefe

VERKEHRSKONTROLLEN Überwachung mit Herz, Verstand und Mitgefühl Zum Thema Verkehrskontrollen erreichte uns folgender Leserbrief: Ab 1. April wird die Verkehrsüberwachung mit einer Person mehr ergänzt, die Überwachung von Verkehrssündern ... Mehr


Leserbriefe

STUDIUM GENERALE Populist als Referent Zum BZ-Artikel "Beim Geld hört der Spaß auf" vom 16. März Es ist grundsätzlich sehr begrüßenswert, wenn man das Podium einer Veranstaltung so zusammenstellt, dass kontroverse und lebhafte Diskussionen ... Mehr

Freitag, 17.03.2017

Leserbriefe

ANZEIGE WEGEN BELEIDIGUNG "Fuhl gibt den Erdogan" Zum BZ-Artikel "Fuhl überlegt, Pfarrer Becker anzuzeigen" vom 16.3. 17 Fuhl gibt den Erdogan: Der Bundestagskandidat der AfD fühlt sich beleidigt und erwägt Anzeige gegen Pfarrer Becker. ... Mehr

Donnerstag, 16.03.2017

Leserbriefe

ZENTRALKLINIKUM Euphorie verdrängt rationales Denken Zur Diskussion um den Standort für ein Zentralklinikum im Landkreis: Seit Monaten gibt es im Landkreis kein so medienwirksames Thema wie das um den besten Standort für das neue ... Mehr

Mittwoch, 15.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

GEPLANTE FRIEDHOFSSATZUNG Die Arbeitsgruppe bleibt wohl lieber unter sich Zum Bericht "Bestattungen wandeln sich" (BZ vom 13.03.2017, Efringen-Kirchen) merkt Bestatter Hans-Peter Kölblin an: Nach dem Desaster um eine nicht zeitgemäße, ... Mehr


Leserbriefe

BUCH ÜBER NS-AKTIVISTEN Viele Faktoren bestimmen die Profile Zum Artikel "Wie's so weit kommen konnte" über ein Buchprojekt über Aktivisten im NS-Regime aus der Region (BZ vom 10. März) Nach der Tragödie zweier schrecklicher Weltkriege ... Mehr


Leserbriefe

MUSIKVEREIN GRENZACH Das schmerzt mich Zum Artikel "Marsch kostet nichts" von Montag, 13. März, meldet sich Dirigent und Komponist Heinz Benz zu Wort: Ich bin seit 50 Jahren leidenschaftlicher Blasmusiker und seit 40 Jahren dirigiere ich ... Mehr


Leserbriefe

SCHLOSS BEUGGEN Methode-Trump am Hochrhein Zum Artikel Schloss Beuggen "Kein Wegerecht im Park" von Freitag, 10. März, erreichte uns folgender Leserbrief: Als treue Kundin und Freundin des Schlosses Beuggen bekunde ich mein Entsetzen über ... Mehr

Dienstag, 14.03.2017

Leserbriefe

SEMESTERTICKET Von Beginn an dem Tode geweiht Zum Artikel "Semesterticket ist vom Tisch" (BZ vom 11. März) Dieser Artikel entspricht so leider nicht den Tatsachen. Es gab durchaus Interesse an einem Semesterticket, der Grund für die hohe ... Mehr

Samstag, 11.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

RADSCHNELLWEGE Wo bleiben die Fußgänger? Zum Artikel "Den Umstieg erleichtern" (BZ vom 9. März) Das ist ja prima! Josha Frey setzt sich für den weiteren, schnellen Ausbau vorhandener Radwege zu sogenannten Radschnellwegen aus. Schneller ... Mehr

Donnerstag, 09.03.2017

Leserbriefe

BAUMFÄLLARBEITEN Macht keinen Spaß Zum Bericht "Im Wald ist einiges aufzuholen" vom 7. März erreicht die Redaktion folgenden Leserbrief: Im oben genannten Artikel steht zu lesen, dass im Wald einiges "aufzuholen" sei, will heißen, viele ... Mehr

Dienstag, 07.03.2017

Leserbriefe

MISSIONIERUNG "Christen werden Misskredit gebracht" Zu: "Wettlauf um die Seelen" (BZ vom 18. Februar) Dieser Artikel von Frau Ganter ist wieder einmal mehr ein Versuch Christen, insbesondere, diejenigen aus den Freikirchen in ... Mehr

Samstag, 04.03.2017

Leserbriefe

BÜRGERMEISTER BUNDSCHUH Vom Bannstrahl des Fürsten getroffen Zu unseren Berichten "Berghotel bekommt Veranstaltungsraum" vom 20. Dezember 2016, "Komplimente und Kooperationen" vom 23. Januar und "Liebesbriefe aus dem Schützengraben" vom 11. ... Mehr


Leserbriefe

BECKER-PROTEKTORAT Das weitet den Horizont Zum Bericht über die "Ratssuppe" in der BZ vom 28. Februar mit dem Auftritt des Protektors: Ein grandioser Auftritt des Protektors der Lörracher Fasnacht 2017 im Kostüm und Narrenspiel dieser ... Mehr

Freitag, 03.03.2017

Leserbriefe

TRAM 8 Trennung von Individual- und Tramverkehr Zu mehreren Berichten zum Thema "Tram": Die chaotische Verkehrssituation in Friedlingen kann meines Erachtens nur mit einer Trennung des Individual- und des Tramverkehrs beseitigt werden. ... Mehr


Leserbriefe

HEMDGLUINKI-ABEND "Es hat sich so vieles unglaublich negativ entwickelt" Ein Leser hat sich zu den Festivitäten am Abend des "Schmutzige Dunnschtig" seine Gedanken gemacht. Nach der Pleite im vergangenen Jahr ("Rosenmontag in Schopfheim") ... Mehr

Donnerstag, 02.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

TRAM 8 Basler sollen Tram statt Auto nutzen Zu unserem Bericht "Tram 8 in Weil nach wie vor unpünktlich" vom 23. Februar: Dank der genialen Verkehrsplanung für die Straßenbahn in Weil am Rhein-Friedlingen behindern Autos immer wieder die ... Mehr

Mittwoch, 01.03.2017

Leserbriefe

UMGEHUNGSSTRAßE Unmissverständliche Klarstellung Zum Artikel vom 23. Februar über die Stellungnahme von Bürgermeister Tobias Benz zur Diskussion um den Bau der B 34 neu erreichte uns dieser kurze Leserbrief: Wir möchten Herrn Bürgermeister ... Mehr

Dienstag, 28.02.2017

Leserbriefe: Der Ortschaftsrat ist kein Bremsklotz

Leserbriefe: Der Ortschaftsrat ist kein Bremsklotz

Meinhard Hein sieht sich von Hauptamtsleiter Pfahler missdeutet. Mehr


Leserbriefe

FASNACHT Schreibmaschine statt Twitter Zum Fasnachtsumzug hat uns folgender Leserbrief, genauer gesagt ein Gedicht, in Alemannisch erreicht: Twittere isch ja ganz modern worde, siehe Trump un anderi Sorte. Do i aber no vo vorgeschtern ... Mehr

Montag, 27.02.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

NEUBAU SUNDGAUSTRASSE Artenvielfalt in Friedlingen erhalten Zu unseren Artikeln "Schöne Seiten von Friedlingen erhalten" vom 10. Februar und "19 Anwohner sind entsetzt" vom 21. Februar: Ich freue mich, dass sich der Bauausschuss der ... Mehr

Samstag, 25.02.2017

Leserbriefe

VORTRAG ÜBER BURTE UND KUHN Makaber und eindrucksvoll Zu unserem Bericht "Zwei Persönlichkeiten auf zwei Seiten der NS-Zeit" vom 13. Februar: Mit den beiden Vorträgen über Hermann Burte einerseits, und Friedrich Kuhn andererseits ist dem ... Mehr