Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Leserbriefe

BIERGARTEN BURGSCHENKE Adieu den Wirtsleuten Die Walking-Gruppe Rümmingen bedauert den Pächterwechsel auf der Burg Rötteln. Einen der wenigen sonnigen Tage im September nutzten wir zu einem Besuch auf Burg Rötteln, um dem Wirts-Ehepaar ... Mehr

Mittwoch, 20.09.2017

Leserbriefe

WAHLLOKAL "Sie müssen sich uns anpassen, die wir diese Werte leben." Zu: "Wie stehen Sie zum Bau weiterer Moscheen im Wahlkreis?" und dort insbesondere die Antwort von CDU-Kandidat Armin Schuster, der darauf hingewiesen hatte, dass wenn ... Mehr


Leserbriefe

TAG DER DEMOKRATIE "Das wirkt deplatziert" Zum Fest Tag der Demokratie drei Tage vor der Bundestagswahl äußert sich ein Leser: Was für eine Verzerrung der Maßstäbe. Drei Tage vor der Bundestagswahl, dem in Deutschland wichtigsten Tag der ... Mehr

Dienstag, 19.09.2017

Leserbriefe

SANIERUNG KESSLERGRUBE Trojanisches Pferd kommt in den Sinn Zur Stellungnahme des Ortsvorsitzenden der SPD, Robert Blum, in der BZ vom 16. September: Die sogenannte "private Stellungnahme" des Vorsitzenden eines bedeutenden ... Mehr


Leserbriefe

SANIERUNG DES FREIBADS Runder Tisch mit der Stadt Zu "Das Bad bleibt auf der Tagesordnung" Und wieder ist eine Badesaison vorbei. Wir möchten uns bei den Mitarbeitern des Freibades Rheinfelden ganz herzlich für eine erneut tolle ... Mehr


Leserbriefe

STETTENGASSE Fahrlässiger Umgang mit Steuergeldern Zum Artikel "Erste Fahrradstraße eröffnet", BZ vom 14. September Die neue Straße entlang des Rosenfelsparks ist ein gutes Beispiel für fragwürdige Gemeindepolitik und fahrlässigen Umgang ... Mehr

Donnerstag, 14.09.2017

Leserbriefe

VERKEHR AM HÖRNLE Pendlerstrom nach Basel bleibt im Fluss Zu der Luftaufnahme mit der Beschreibung "Am Hörnle geht's voran" aus der Ausgabe vom 8. September erreichte uns diese Anmerkung eines Lesers: Jetzt ist es noch ein Knick in der ... Mehr


Leserbriefe

FLÜCHTLINGSWOHNHEIM Nur noch mit dem Kopf geschüttelt Zum Artikel "Aber wohnen wollt' ich da nicht" von Ulrich Senf vom 8. September: Als ich heute den Artikel "Aber wohnen möchte ich da nicht" in der BZ las, habe ich nur noch mit dem ... Mehr

Mittwoch, 13.09.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

BADENOVA-WERBUNG Schandfleck geworden Zum Einzug von Badenova in der Turmstraße Eines der interessantesten und schönsten Häuser der Lörracher Innenstadt: Turmstraße/Ecke Hebelpark, das unlängst in seiner Fassade sorgfältig wieder ... Mehr


Leserbriefe

VERKAUFSOFFENER SONNTAG Kritik ist nicht richtig Zum BZ-Bericht über die Märkte in Rheinfelden meint dieser Leser: Nein, Herr Sattler, Ihre Kritik an "nicht-teilnehmenden Einzelhandels-Kollegen" am Sonntagsverkauf zwecks Gewinn- und ... Mehr

Dienstag, 12.09.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

FREIBAD Freuen uns auf 2018 Zum Saisonende im Freibad findet Kritikerin Anne Schmitz versöhnliche Worte: Ich habe in dem BZ-Artikel vom 26. August gelesen, dass sich die CDU für ein Sanierungskonzept der Bäder stark machen wird. Daraufhin ... Mehr

Freitag, 08.09.2017

Leserbriefe

MUSEUMSKELLER "Die fristgerecht vorgelegten Zahlen sind realistisch, hinterlegt und finanzierbar" Wegen des Museumskellers, der am 18. September im Bauausschuss auf der Tagesordnung steht, wenden sich zwei Leser an die Stadtverwaltung ... Mehr


Leserbriefe

GRUNDSTÜCK AM MÜHLENRAIN Trauriger Abschied einer tollen Gemeinschaft Zum Verkauf eines städtischen Grundstücks am Mühlenrain an die Firma Pulpo (die BZ berichtete am 21. Juni): Die Parkplatzfläche und der Grillplatz, besser die freie ... Mehr

Donnerstag, 07.09.2017

Leserbriefe

VERKEHRSLENKUNG "Nicht nur Altweil entlasten" Zu "Stadt stoppt Lkw-Verkehr", Beitrag von Ulrich Senf vom 26. August, meldet sich eine Leserin zu Wort, die die Anwohner entlang der wenigen Straßen, auf denen noch Tempo 50 gilt, besonders ... Mehr

Mittwoch, 06.09.2017

Leserbriefe

NACHVERDICHTUNG Rechtens ist nicht gleich richtig Zum Bericht "Die Lücke zu füllen, folgt klaren Regeln" (BZ vom 26. August) erreicht uns folgender Leserbrief: Wie man den strahlenden Gesichtern der Bauamtsmitarbeiter entnehmen kann, muss ... Mehr

Dienstag, 05.09.2017

Leserbriefe

MUSEUMSKELLER "Das Versäumnis von 2005 durch den Bau einer Kelleraußentreppe wieder heilen" Eine Leserreaktion auf den Artikel "Hintertürchen für den Museumskeller"; BZ vom 2. September. Folgende Ergänzungen sollten das Bild in der ... Mehr

Donnerstag, 31.08.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

ÖFFENTLICHES URINIEREN Wo bleiben Kontrollen? Zur Rubrik Marktgeflüster "Die Stadt ist kein Pissoir", BZ vom 24. August: Ja, Thomas Loisl Mink, guten Tag; das sollte kein Geflüster sein! Gut, dass diese "Sauerei" einmal veröffentlicht ... Mehr

Dienstag, 29.08.2017

Leserbriefe

TRAMFAHRT OHNE PASS Affront gegenüber der Bundespolizei Der Fall eines Baslers, der im vergangenen September von Beamten der Bundespolizei aus der Tram geholt und an der Weiterreise nach Weil am Rhein gehindert wurde, weil er keinen Pass ... Mehr

Montag, 28.08.2017

Leserbriefe

UMGEHUNGSSTRASSE "Bald nur noch Ausgleichsflächen" Ein Leserbrief erreichte uns zu dem Artikel vom 23. August "Die Umgehungsstraße ist auf dem Weg", bei dem über den ersten Spatenstich für die Umgehungsstraße berichtet wurde: Jetzt wird ... Mehr

Samstag, 26.08.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

GRABENSTRASSE Die Fußgängerzone ist ein Fehler Zu den BZ-Berichten über die Umwandlung der Grabenstraße in eine Fußgängerzone: Die Grabenstraße als Fußgängerzone oder verkehrsberuhigter Bereich einzurichten, wäre ein logischer Schritt, wenn ... Mehr


DURCH DIE WOCHE: Wahlkampf

Es ist schon interessant, wie der Wahlkampf dafür sorgt, dass Themen, die fast in Vergessenheit geraten waren, wieder Bedeutung bekommen. So geschehen beim Besuch des FDP-Kandidaten Christoph Hoffmann, der einen möglichen Zollhof in Ottmarsheim ... Mehr

Freitag, 25.08.2017

Leserbriefe

RADVERKEHRSKONZEPT "Unklarheiten und zusätzliche Risiken" Zum Artikel "Grüne machen Druck beim Radverkehrskonzept" von Samstag, 19. August: Die Eindeutigkeit der Bezeichnungen wie Straße, Fahrbahn, Fahrradstreifen, Gehsteig, Trottoir, ... Mehr

Donnerstag, 24.08.2017

Leserbriefe

WINDRÄDER UND INNENSTADT Ideologiegetriebene Sabotage Zur Stadtbrille beziehungsweise zum Thema "Sabotage an der Energiewende" (BZ vom 29. Juli und zum Thema Attraktivität der Innenstadt ("Mehr Lust auf Schopfheim machen"; BZ vom 15. Juli). ... Mehr

Mittwoch, 23.08.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

STRASSENSERIE Hellmich half mit Puderzucker Zu dem Text "Die Straße der Direktoren" aus unserer Straßennamenserie, in der es um die Emil-Barell-Straße und die Waldemar-Hellmich-Straße ging, erreichte uns dieser Leserbrief: Anlässlich der ... Mehr

Montag, 21.08.2017

Leserbriefe

BAUSTELLE HOHE-FLUM-STRAßE "Was hier getrieben wird, ist ein absolutes Unding" Ein betroffener Anwohner äußert zur Baustelle im Bereich Bahnübergang Hohe-Flum-Straße. Beim Fortschritt, den Begleitumständen sowie der Informationspolitik zur ... Mehr