Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

18. August 2012

Lina gibt als Lehrerin den Ton an

Eine kleine Ferienschule in Hammerstein macht vier Kindern großen Spaß.

  1. Lina ist die Lehrerin, Lilly und Emil sowie Nica sind die Schüler. Foto: privat

KANDERN-WOLLBACH/HAMMERSTEIN. Die BZ lädt in diesem Sommer Leser aus dem Kandertal dazu ein, andere an einem Stück ihres Alltags teilhaben zu lassen – an Arbeiten in Haus und Garten, an sportlichen Aktivitäten, Beobachtungen, Erlebnissen. Hier ein Bericht aus Lina Müllers Ferienschule.

Lina und ihre Geschwister Lilly und Emil haben ein großes Spielhaus im Garten. Dort spielen die Schwestern, obwohl Ferien sind, fast täglich Schule. Dann ist Lina die Lehrerin und Lilly ihre Schülerin. Manchmal dürfen auch der kleine Bruder Emil und das Nachbarsmädchen Nica mitspielen. Jedes Kind bekommt dann natürlich andere Aufgaben, denn die Schüler sind unterschiedlich alt. Es geht um Mathe, Sachkunde, Deutsch und Vorschulwissen. Die Kinder haben auch Hefte, in die sie auch viel von der Tafel abschreiben – so wie in der echten Schule eben auch. Lina muss dann sehr oft Fragen beantworten. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Ab und zu machen ihre Schüler aber auch Quatsch. Dann muss Lina mit ihnen schimpfen. Natürlich gibt es auch Hausaufgaben, aber nur ganz kleine. Tafeldienst und Austeildienst gibt es auch. Weil jeder einmal vorne sitzen will, müssen die Tische oft verschoben werden, um die Sitzordnung zu wechseln. Manchmal wird auch getauscht: Dann darf die kleine Schwester Lilly die Lehrerin sein und Lina die Schülerin. Aber Lilly stellt im Rechnen dann immer Aufgaben, die sie selbst nicht lösen kann, dann müssen alle Kinder lachen. So macht die Ferienschule in Hammerstein echt Spaß.

Werbung


Senden Sie uns Ihr Foto mit Ihrem Namen, dem Aufnahmeort und kleinem Text an redaktion.weil@badische-zeitung.de oder rufen Sie uns an unter Tel. 07621/79095850.

Autor: bz