Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 24.04.2003

Der Antipode von der Saar

Oskar Lafontaine meldet sich auf der politischen Bühne zurück - mit noch unklarer Rolle. Mehr


LEITARTIKEL: Die nächste Baustelle

Dass schon wieder eine Rentenreform ansteht, ist auch Rot-Grün anzulasten Als Bismarck 1889 die Grundlage unseres Sozialstaates schuf, war sein wichtigster Antrieb, die ihm bedrohlich erscheinenden Sozialdemokraten im Land zu befrieden. ... Mehr

Mittwoch, 23.04.2003

Der Wind wird rauer

Internationaler Wettbewerb für alle Kultureinrichtungen geht auf Kosten der Vielfalt. Mehr


LEITARTIKEL: In der Zwischenzeit

Der Krieg im Irak hat einem diffusen Nichtfrieden Platz gemacht - mit etwas Hoffnung "Pace" - noch hängen an vielen Hauswänden die regenbogenfarbenen Transparente mit jenem italienischen Wort für Frieden, das während des ... Mehr


Weltweit geachtet, zu Hause aber umstritten

IM PROFIL: Olusegun Obasanjo, Nigerias alter und voraussichtlich auch neuer Präsident, hat sein Land wenig vorangebracht. Mehr

Dienstag, 22.04.2003

Simitis spricht mit Türken

Besuch auf Zypern. Mehr


Politische Häftlinge im Irak befreit

BAGDAD (AFP). Auf Anordnung der früheren irakischen Führung sind auf einem Bagdader Friedhof offenbar die Leichen von tausend politischen Gefangenen verscharrt worden. "Von Zeit zu Zeit kamen zehn bis 15 Leichen aus dem Abu-Ghraib-Gefängnis hier ... Mehr


Arafat pokert um sein Überleben

Der Palästinenserpräsident lehnt alle Kompromissvorschläge seines designierten Regierungschefs Mahmud Abbas ab. Mehr


Friedensgespräche in Nepal vorerst gescheitert

KATHMANDU (dpa). Der Beginn der Friedensgespräche zwischen den Maoisten und der Regierung in Nepal ist am Streit über die Tagesordnung vorerst gescheitert. Die Regierung habe nicht sofort über die Kernprobleme reden wollen, sagte ... Mehr


Kurz gemeldet

Offizier stellt sich — Gespräche beendet — Armee für Afghanistan Mehr


20 Menschen sterben in Kolumbien

BOGOTA (dpa). In Kolumbien sind über Ostern mehr als 20 Menschen dem Bürgerkrieg zum Opfer gefallen. Weitere 15 Menschen seien entführt worden, teilten die Behörden am Sonntag mit. Allein bei Gefechten zwischen den Rebellen der marxistischen ... Mehr


Obasanjo bleibt Präsident Nigerias

Der Amtsinhaber siegt deutlich / Opposition zweifelt Rechtmäßigkeit der Wahl an. Mehr


Verwirrung um Nordkoreas Atomprogramm

Doch Gespräche mit den USA. Mehr

Samstag, 19.04.2003

Krieg als eine brauchbare Handlungsoption?

Der schnelle Sieg im Irak stützt jene Stimmen im Pentagon, die auch andere Staaten notfalls mit Gewalt demokratisieren wollen. Mehr


ZU GAST: . . . dass das Leben siegt

Wie schwer hat es in diesem Jahr das Frühjahr, den Winter zu besiegen! Die Sonnentage des Monats März ließen die Blüten der Bäume, Sträucher und Blumen zur Entfaltung kommen. Alles blühte! Welch eine Freude! Doch dann nahm der Winter die Natur ... Mehr


Rettung durch Erpressung?

Zeitungen in Existenznot und ein Wirtschaftsminister vor einer schwierigen Entscheidung. Mehr

Donnerstag, 17.04.2003

Katzenjammer in Polen

EU-Beitritt ist für die meisten Polen nur eine Vernunftehe / Land sieht sich an der Seite der USA. Mehr


LEITARTIKEL: Irak - Risiko und Chance

Ob die arabische Welt einer friedlicheren Zukunft entgegen- geht, hängt von den Plänen der USA ab Die jüngere Geschichte im muslimischen Raum wird von vielen Arabern als eine Geschichte der Demütigungen empfunden. Die Entmachtung Saddam ... Mehr


Ein Temperamentsbolzen aus dem Schwarzwald

IM PROFIL: Wolfgang Steiert (39), der neue Bundestrainer der Skisprung-Nationalmannschaft aus Hinterzarten. Mehr

Mittwoch, 16.04.2003

LEITARTIKEL: An den Wurzeln Europas

Die EU ist ein Erfolgsmodell und als solches attraktiv für viele, die noch draußen stehen Die Unterzeichnung der Verträge, mit denen acht mittel- und osteuropäische Staaten sowie zwei Inselrepubliken im Mittelmeer ihren Beitritt zur ... Mehr


Saudi-Arabien steckt in einem tiefen Dilemma

BZ-SERIE (VI): Das Land kooperiert im militärischen Bereich eng mit den USA, die Mehrheit der Bevölkerung lehnt dies jedoch ab. Mehr


Jenseits vom Schmusekurs

Streit in der SPD: Schröder stellt die Machtfrage, Genossen beklagen die harte Tour des Kanzlers. Mehr

Dienstag, 15.04.2003

Die Freundschaft zu den USA macht Kuwait verhasst

Die Führung des Emirats begrüßt den Sturz von Saddam Hussein / Dies bringt Islamisten und arabische Nachbarn gegen sie auf. Mehr


Ein Ringen um die Macht

Noch hat der designierte Premier Abbas den Widerstand von PLO-Chef Arafat nicht gebrochen. Mehr


LEITARTIKEL: Fragen nach dem Krieg

Der militärische Erfolg steht fest - politisch ist der Irak-Krieg noch lang nicht gewonnen Noch ist der Krieg nicht vorüber. Aber ob Saddam Hussein nun tot ist oder in einem Bunker ausharrt, eines ist klar: Aus militärischer Sicht wird der ... Mehr