Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 14.12.2004

LEITARTIKEL: Die Mutter aller Reformen

Die Länder brauchen die Zuständigkeit für die Bildung, um politisch überleben zu können Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wenn der Satz gilt, dann darf man jetzt nicht den Glauben verlieren, dass eine Reform der staatlichen Ordnung doch noch ... Mehr


Klarer Sieg für die USA

Putin wollte die Ukraine gewinnen - nach dem Giftanschlag stehen die Chancen dafür schlecht. Mehr


Ein Raubein im rumänischen Präsidentenpalast

IM PROFIL: Traian Basescu hat die Wahl in dem osteuropäischen Land gewonnen / Energischer Verfechter eines EU-Beitritts. Mehr

Samstag, 11.12.2004

Die USA haben erkannt, dass sie Annan brauchen

Washington rückt von dem Vorwurf ab, der UN-Generalsekretär sei in Korruptionsaffären verwickelt und müsse zurücktreten. Mehr


Scharons Taktik geht auf

Israels künftige große Koalition könnte dem Nahen Osten hoffnungsvolle Perspektiven eröffnen. Mehr


LEITARTIKEL: Der deutsche Anspruch

Schröder möchte im UN-Sicherheitsrat in die erste Klasse - und riskiert damit die UN-Reform Gerhard Schröder weiß, was Deutschland hilft. "Patriotismus ist das, was ich jeden Tag tue", bemerkte der Kanzler einmal. Und also reist er um den ... Mehr

Freitag, 10.12.2004

Die OSZE wird gebraucht

Die Beispiele Ukraine und Russland belegen den großen Einfluss der kleinen Organisation. Mehr


Kenia schwebt auf einer Friedensnobelpreis-Wolke

Umjubelt fliegt die Kenianerin Wangari Maathai nach Oslo, aber ihre Stellung in der Regierung hat sich nicht geändert. Mehr


LEITARTIKEL: Essen will gelernt sein

Es war noch nie so einfach, sich gesund zu ernähren, aber es ist ebenso einfach, ungesund zu essen Es war noch nie so einfach, sich gesund zu ernähren. Die Marktstände und Supermarktregale sind das ganze Jahr über gefüllt mit frischem ... Mehr

Donnerstag, 09.12.2004

Fader Beigeschmack

Der Kompromiss in der Ukraine lässt die Opposition trotz aller Kritik auf einen Umbruch hoffen. Mehr


LEITARTIKEL: Der Preis und die Erinnerung

Einige haben den Friedensnobelpreis zu Recht bekommen, einige eher nicht, und einige sind vergessen Wer erinnert sich noch an Schirin Eba-di? Oder an William Randal Cremer, an Fredrik Bajer, an Henri La Fonatine, an Carlos Saavedra Lamas ... Mehr


Der Jahrtausendsommer als Normalfall

Rechtzeitig zur Weltklimakonferenz in Argentinien haben britische Forscher eine alarmierende Klimastudie vorgelegt. Mehr

Mittwoch, 08.12.2004

Der China-Routine fehlt die politische Strategie

Schröder darf in Peking nicht nur die Wirtschaft im Blick haben, sondern muss auf eine Stabilität der Großmacht hinarbeiten. Mehr


LEITARTIKEL: Großzügig und gnadenlos

Heute hat Merkel die CDU in der Hand, aber die Herzen der Mitglieder hat sie nicht erobert Wo soll der Zauber herrühren? Und was soll Funken sprühen? Manchmal, wenn die Zeiten schwierig sind, taugt selbst der Verzicht auf Glamour als ... Mehr


Das Pendeln der Islamisten

Die Terroristen sehen den Irak und Saudi-Arabien als zwei Teile eines einzigen Schlachtfelds. Mehr

Dienstag, 07.12.2004

Die ETA findet kein Ende

Die Terroristen verlieren an Rückhalt und Einfluss, aber Bombenlegen können sie noch. Mehr


Wer die Armut bekämpfen will, muss Arbeit schaffen

BZ-GASTBEITRAG über die Ungleichheit der Einkommen in Deutschland / In der Armut verharren vor allem Langzeitarbeitslose. Mehr


LEITARTIKEL: Verliebt ins Misslingen

Eine Gesellschaft mit immer weniger Kinder kann sich den Verlust an Talenten nicht leisten Was gilt denn jetzt? Bestätigt "Pisa II" nur die miserablen deutschen Ergebnisse von "Pisa I"? Oder zeigen die gestern veröffentlichten Ergebnisse, ... Mehr

Samstag, 04.12.2004

Nach und nach kommen die Einzelheiten ans Licht

Chile, Uruguay, Brasilien, Argentinien: Südamerikanische Demokratien befassen sich mit der finsteren Vergangenheit. Mehr


Fortschrittliches Gesetz

Der Bundestag verabschiedet Biopatent-Richtlinie - und geht über den EU-Standard hinaus. Mehr


LEITARTIKEL: Wählen nach Werten

Die Sehnsucht nach dem "Normalen" oder: auch Deutschland erlebt eine Art Gegenaufklärung Werte haben immer schon eine Rolle gespielt in der Politik. Warum gäbe es sonst eine Christlich-Demokratische Union und eine Sozialdemokratische ... Mehr

Freitag, 03.12.2004

Mit Eufor ist Europa auf dem Balkan federführend

Die EU übernimmt den Militäreinsatz der Nato in Bosnien / Auch die Vereinigten Staaten bleiben mit einem Kontingent. Mehr


LEITARTIKEL: Schröders Vision

Die Ukraine-Krise zeigt - auch Rot-Grün hat Mühe mit der Balance zwischen Moral und Politik Damals, vor 1998, war es leichter für die SPD und vor allem für die Grünen, auf der "richtigen" Seite zu stehen, wenn es um Politik und Moral, um ... Mehr


Das Ablenkungsmanöver

Der Koalition ist Clevers Kritik an der Bundesanstalt für Arbeit nicht einmal so unwillkommen. Mehr

Donnerstag, 02.12.2004

Die Ukraine - ein Land zwischen den Großmächten

In der Vergangenheit teilten Russen wie Polen das Gebiet mehrfach untereinander auf / Nur kurz war die Ukraine unabhängig. Mehr