Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 12.08.2019

Das Land sollte die Kosten für die Jesiden nicht abwälzen

Kommentar

Das Land sollte die Kosten für die Jesiden nicht abwälzen

Für die Betreuung traumatisierter Jesidinnen und Jesiden sollen künftig Kreise und Kommunen zahlen. Die Regierung sollte die Einwände ihrer Kritiker noch einmal sorgfältig prüfen. Mehr


Die FDP dringt in der Klimadebatte nicht durch – dabei hätte sie etwas zu sagen

Diskussion um den Klimawandel

Die FDP dringt in der Klimadebatte nicht durch – dabei hätte sie etwas zu sagen

Jeder spricht derzeit über den Klimawandel – jeder? Wo ist die FDP? Die Partei hat jüngst einen ganzen Parteitag darauf verwendet, über das Thema zu reden. Und wird trotzdem nicht gehört. Warum? Mehr


Der Volksantrag der Winzer bietet die Chance auf konstruktiven Streit

Bienenschutz

Der Volksantrag der Winzer bietet die Chance auf konstruktiven Streit

Artenschutz ist gut, doch das Volksbegehren "Rettet die Bienen" geht selbst Naturschützern zu weit. Darum ist es gut, dass die Winzer jetzt einen Gegenvorschlag bringen. Mehr


Etwas Toleranz mit der Säule der Toleranz wäre angebracht

Kommentar

Etwas Toleranz mit der Säule der Toleranz wäre angebracht

Anwohner der Säule der Toleranz leiden noch immer unter dem Lärm, den Nachtschwärmer am Lichtkörper machen. Ganz missen wollen wir die Säule aber nicht – sie ist längst Kult geworden. Mehr


Breisacher Stadtseniorenbeirat hat in zehn Jahren viel erreicht

Kommentar

Breisacher Stadtseniorenbeirat hat in zehn Jahren viel erreicht

Das Gremium setzt sich für die Interessen der älteren Bürger in Breisach ein. Vom Bürgerbus über Beratungsangebote, bis hin zu geselligen Treffen: Die Arbeit des Beirats hat sich bislang bewährt. Mehr

Sonntag, 11.08.2019

Debatte um das Soli-Ende ist irrelevanter Theaterdonner

Kommentar

Debatte um das Soli-Ende ist irrelevanter Theaterdonner

Vergleichsweise geräuschlos scheint sich die Koalition darauf verständigt zu haben, was künftig mit dem Solidaritätszuschlag geschieht. Mehr


Die russische Macht ist ratlos geworden

Kommentar

Die russische Macht ist ratlos geworden

Es gärt in Russland. Zweimal verbot das Regime Demonstrationen in Moskau und ließ alle, die trotzdem kamen, zusammenknüppeln. Mehr


STANDPUNKT: Wieder 34 Spieltage, um ein Gespenst zu vertreiben

SC Freiburg

STANDPUNKT: Wieder 34 Spieltage, um ein Gespenst zu vertreiben

Jährlich im Sommer wappnen sich die Sportclub-Verantwortlichen für eine schwierige Spielzeit. Zur starken Konkurrenz und der stetig steigenden Erwartungshaltung im eigenen Umfeld erhöht nun noch ein Neubau den psychischen Druck auf Christian ... Mehr

Samstag, 10.08.2019

Die Problemzonen am Freiburger Hauptbahnhof sind beschämend

Münstereck

Die Problemzonen am Freiburger Hauptbahnhof sind beschämend

Nicht funktionierende Gepäckbänder, steckengebliebene Fahrstühle und stillstehende Rolltreppen am Freiburger Hauptbahnhof sind nicht nur ärgerlich, sondern beschämend. Mehr


Die Polizei hätte die Lörracher früher über die Lage informieren sollen

Kommentar

Die Polizei hätte die Lörracher früher über die Lage informieren sollen

Die Lage sah bedrohlicher aus, als sie es war: Doch der große Polizeieinsatz in Lörrach wirft Fragen auf. Jonas Hirt meint, dass die Polizei auch früher Entwarnung für die Bevölkerung hätte geben können. Mehr


Es gibt keine absoluten Bewertungskriterien

Es gibt keine absoluten Bewertungskriterien

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Jäger über die Frage demokratischer Strukturen in der Europäischen Union und ihren Institutionen. Mehr


Freie Träger brauchen Hilfe

Kommentar

Freie Träger brauchen Hilfe

Die signalisierte Unterstützung in Form eines gemeinsamen Vertretungspools für Kitas in freier Trägerschaft, der von der Stadt finanziert wird, könnte Einrichtungen und Eltern Luft verschaffen. Mehr


MÜNSTERPLATZ 16: Wenn die Uhr stehen bleibt

Göttliche Botschaft

MÜNSTERPLATZ 16: Wenn die Uhr stehen bleibt

Der Schlaf von sicherlich so manchem Bad Säckinger war in der Nacht zum Dienstag ein heiliges Gut: Wer trotz der lauten Donnerschläge und grellen Lichtblitze schlafen konnte, dankte es Gott. Doch gerade dessen Haus hat das nächtliche Gewitter ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Nicht weiter wie bisher "Der Standard" aus Wien schreibt zum Vorschlag, die Mehrwertsteuer auf Fleisch zu erhöhen: "Wer sonntags auf den Braten verzichtet, tut zwar sich und der Umwelt etwas Gutes, das ist aber nicht genug. In der ... Mehr

Freitag, 09.08.2019

Die Trump-Regierung hat nicht viel für Deutschland übrig

Kommentar

Die Trump-Regierung hat nicht viel für Deutschland übrig

Zwei Wochen vor Donald Trumps Europa-Besuch kocht die Diskussion um die Stationierung der US-Soldaten hoch. Sie zeigt, wie gering die Wertschätzung der Trump-Regierung für Deutschland ist. Mehr


Regierungskrise in Italien: Salvini meint es ernst

Kommentar

Regierungskrise in Italien: Salvini meint es ernst

Wer das Konterfei von Matteo Salvini noch nicht kennt, wird sich nun mit ihm bekanntmachen müssen. Der 46 Jahre alte italienische Innenminister hat die jüngste Regierungskrise in Italien losgetreten. Mehr


Ein Hundeführerschein sollte Pflicht sein, auch wenn er nicht alle Probleme löst

Kommentar

Ein Hundeführerschein sollte Pflicht sein, auch wenn er nicht alle Probleme löst

Nach mehreren Beißattacken im Südwesten ist die Debatte wieder aufgeflammt. In einer idealen Welt bräuchte man keinen Hundeführerschein, aber in einer solchen Welt leben wir nicht. Mehr


Öffentliche Gelöbnisse haben mehr Würde verdient

Kommentare

Öffentliche Gelöbnisse haben mehr Würde verdient

Soldaten sollen ihre Gelöbnisse öffentlich ablegen – so will es Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer. Doch die gewünschte Symbolik stellt sich nicht ein, wenn Tomaten fliegen. Mehr


Deutschlands Stärke für den Klimaschutz nutzen

Kommentar

Deutschlands Stärke für den Klimaschutz nutzen

Die Warnungen des Weltklimarats sind alarmierend. Aber in Angststarre zu fallen, nutzt nichts. Stattdessen sollte Deutschland sein Wissen und sein Kapital für den Klimaschutz nutzen. Mehr


PRESSESTIMMEN

Eine Schnapsidee Die "Rheinpfalz" (Ludwigshafen) kommentiert die Forderung nach einer höheren Mehrwertsteuer auf Fleisch: "Es soll Geld aufgetrieben werden für das Tierwohl. Dazu liegt nun der Vorschlag auf dem Tisch, den ... Mehr

Donnerstag, 08.08.2019

Spanien braucht eine stabile Regierung

Kommentar

Spanien braucht eine stabile Regierung

In Spanien gibt es immer noch keine Regierung weil die beiden linken Parteien sich nicht vertragen. Das ist schlecht für das Land, das ohnehin vor großen Herausforderungen steht. Mehr


Mehr Parkplätze ziehen auch mehr Autos an

Veraltete Idee

Mehr Parkplätze ziehen auch mehr Autos an

Anstatt zu überlegen, wie öffentliche Verkehrsmittel und Rad attraktiver werden können, macht das Keidelbad die Anfahrt mit dem PKW attraktiver. Eine hoffnungslos veraltete Idee. Mehr


Weg mit der Telefonzelle an der Kaiser-Joseph-Straße

Retro-Kasten

Weg mit der Telefonzelle an der Kaiser-Joseph-Straße

Wer kommt eigentlich auf die Idee, eine überbreite Telefonzelle mitten auf einen der meistbegangenen Gehwege zu stellen? Weg mit dem Hindernis, fordert Joachim Röderer. Mehr


Der Auftritt der italienischen Freikirche in Lörrach war bizarr

Kommentar

Der Auftritt der italienischen Freikirche in Lörrach war bizarr

Zirkus, Theater und Erweckungsgeschichten: Selbst für Lörracher Verhältnisse war der Missionsauftritt einer italienischen Freikirche außergewöhnlich, meint Kathrin Ganter. Mehr


PRESSESTIMMEN

Besser gerüstet "Die Welt" aus Berlin meint zur Einschulungsdebatte: "(Carsten) Linnemann will eine intensive Förderung in einer verpflichtenden Vorschule, so dass die Kinder besser gerüstet am Regelschulunterricht teilnehmen können. ... Mehr