Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 11.08.2014

Tagesspiegel

Recep Tayyip Erdogan: Der Triumph eines Spalters

Recep Tayyip Erdogan hat es geschafft: Mit mehr als 50 Prozent der abgegebenen Stimmen sicherte sich der bisherige türkische Premierminister den Aufstieg ins höchste Staatsamt. Dieser Urnengang bedeutet nicht nur eine Wachablösung im ... Mehr

Samstag, 09.08.2014

Ein Fördertopf pro Kopf

Wieder einmal geht es deutschen Arbeitsmarktpolitikern um sich selbst statt um die Erwerbslosen. Mehr


Gastbeitrag von Wolfgang Jäger

Hohe Erwartungen der Franzosen an den Präsidenten

BZ-GASTBEITRAG:Wolfgang Jäger fragt, warum die französische Politik weniger handlungsfähig ist als die deutsche. Mehr


Israelisch-palästinensischer Konflikt: Zermürbungskrieg mit Feuerpausen

Leitartikel

Israelisch-palästinensischer Konflikt: Zermürbungskrieg mit Feuerpausen

Es gibt keinen Sieger im Gazakrieg, auch wenn sich die islamistische Hamas so gebärdet, und Israels Armee militärisch eindeutig überlegen ist. Das ist vermutlich auch der Grund, warum keine der beiden Konfliktparteien bislang nachgibt. ... Mehr


Tagesspiegel

US-Luftschläge im Irak: Nur zur Unterstützung

Barack Obama handelt. Die Angriffe auf Stellungen der Terroristen des Islamischen Staates (IS) bei Erbil im Norden Iraks tragen zur Beruhigung der verunsicherten Bevölkerung in der kurdischen Hauptstadt bei. Sie betrachtet die Bombardements nur ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Trügerische Hoffnungen Die "Nürnberger Zeitung" schreibt zu den Russland-Sanktionen: " Wieweit das Aufschaukeln der Sanktionsmaßnahmen den allgewaltigen Kremlchef Putin trifft, ist ungewiss. Hoffnungen, dass ihm die Engpässe in der ... Mehr

Freitag, 08.08.2014

Analyse

Der Islam wird für viele Deutsche zum Feindbild - warum?

Moslems werden in Deutschland von vielen Menschen zunehmend als Gefahr wahrgenommen und mit Vorurteilen belegt. Katja Bauer ordnet Stimmungen und Studien ein. Mehr


Kommentar

Binnenwanderung in Lörrach - eine Stadt in Bewegung

Lörrach liegt mitten in der Zuzugsregion im urbanen Teil des Kreisgebietes. Dass die prognostizierten Einwohnerzahlen, wie kürzlich wieder bestätigt, bis 2030 von jetzt gut 48.000 auf knapp 50.000 steigen sollen, mag manchen erstaunen. Mehr


Münstereck

Lastwagenpause in Freiburg: Wo sind all die Brummis hin?

Wenn er sonst auf den Verkehrsstau vor seinem Haus schaue, sehe er immer 25 bis 35 Sattelzüge in der langen Schlange, erzählt ein Anwohner der Dreisamstraße. Und im Moment? Brummipause! Mehr


Freiheit von Putins Gnaden

Moskau verlängert Edward Snowdens Bleiberecht – zumindest anhören sollte man ihn jetzt in Berlin. Mehr


Leitartikel: Grandios verschätzt

Renzi und die Krise in Italien

Leitartikel: Grandios verschätzt

"Mister 40 Prozent" wird Matteo Renzi in Brüssel gelegentlich genannt. Die Amtskollegen des italienischen Ministerpräsidenten zeigen sich beeindruckt vom politischen Talent des 39-Jährigen. Sein Wahlsieg bei der Europawahl im Mai, als er das ... Mehr


Deutsche an Gazas Grenzen?

Tagesspiegel: Hilfe mit Vorbehalt

Bitte nicht, signalisiert das Bauchgefühl, und viele teilen es. Zwei von drei Deutschen wollen, dass sich die Bundesrepublik aus dem Gazakonflikt heraushält. Doch wenn Israels Außenminister Avigdor Lieberman Zustimmung zu einer EU-Mission zur ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Kalter Wirtschaftskrieg Der Berliner "Tagesspiegel" schreibt zur Lage in der Ukraine: "Wenn Putin die Niederlage der Separatisten um jeden Preis verhindern will, ist er dazu in der Lage. Der Moment der Entscheidung naht schneller, als ... Mehr

Donnerstag, 07.08.2014

Tagesspiegel

Ukraine-Konflikt: Déjà-vu der Zerstörung

Die Sorge ist nicht unberechtigt: Steht Donezk und Lugansk jetzt bevor, was der Gazastreifen gerade hinter sich hat? Mehr


Deutsche Automobilindustrie: Mahnungen auf hohem Niveau

Leitartikel

Deutsche Automobilindustrie: Mahnungen auf hohem Niveau

Die Lage der deutschen Automobilindustrie scheint rosig wie lange nicht. Quartal für Quartal melden die Premiumhersteller – aber auch Volkswagen – Absatzrekorde und Gewinnsprünge. Mehr


Münstereck

Kisten am Straßenrand: So werden viele Freiburger ihren alten Plunder los

Zu viel überflüssigen Plunder? Ab in ’ne Kiste, Zettel drauf "Zu verschenken", raus vors Haus - so machen es viele Menschen in Freiburg. Ex-Partner oder Haustiere wurden bisher noch nirgends gesichtet. Mehr


Griechenland ist überfordert

Immer mehr Flüchtlinge aus dem Nahen Osten und Nordafrika kommen über die Ägäis-Route. Mehr


Lösegeld für den Dschihad

Al-Qaida hat ein lukratives Geschäftsmodell aus der Entführung von Europäern gemacht, weil deren Regierungen Geiseln freikaufen. Mehr


PRESSESTIMMEN

Formel Einfach Das "Flensburger Tageblatt" schreibt zu Ecclestone: "Wenn das öffentliche Interesse an einem Prozess so groß ist wie an diesem hier, sollten die entscheidenden Richter auch das würdigen - und das Verfahren nicht nach einer ... Mehr

Mittwoch, 06.08.2014

Politiker in der Wirtschaft

Der Fall Roland Koch: Eher zweite Wahl

Nach dem Fall Roland Koch werden Unternehmen noch weniger Politiker an die Spitze holen. Mehr


Aufklärung auf Hessisch

Im Wiesbadener Landtag gibt es jetzt einen eigenen NSU-Untersuchungsausschuss / Die Parteien streiten über Sinn und Zweck. Mehr


USA-Afrika-Gipfel: Ein Kontinent am Scheideweg

Leitartikel

USA-Afrika-Gipfel: Ein Kontinent am Scheideweg

Es gibt zwei Ereignisse, die Afrika in Atem halten, und die schwer zu versöhnen sind. In Washington haben sich mehr als 40 Staatschefs des Kontinents eingefunden, um sich von der Supermacht USA umwerben zu lassen. Diese befürchtet, dass sich der ... Mehr


Tagesspiegel

Der Fall Ecclestone: Der Skandal liegt woanders

Der Rechtsstaat ist manchmal eine Zumutung. Dass Formel-1-Chef Bernie Ecclestone gegen Zahlung von 100 Millionen Dollar als unbescholtener Mann den Münchner Gerichtssaal verlassen konnte, wird in der Republik nicht nur einen Wutschrei ausgelöst ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Zu Lasten Dritter Die "Saarbrücker Zeitung" meint zu dem Rüstungsgeschäft, das Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel gestoppt hat: "Die deutsche Rüstungsindustrie zählt (. . .) 100 000 Beschäftigte. Und ganz so gleichgültig, wie er offiziell ... Mehr

Dienstag, 05.08.2014

Kein Sonderrecht für Reiche

Für 100 Millionen Dollar wird das Ecclestone-Verfahren eingestellt – das ist kein Skandal. Mehr