Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 12.06.2013

Deutsche Kleinwaffenexporte

Eine bessere Kontrolle durch den Bundestag ist dringend nötig

Zu: "Kleinwaffen-Export steigt", Agenturbeitrag (Politik, 28. Mai): Mehr


Diesem Leserbrief kann ich voll zustimmen

Dem Wortlaut dieses Leserbriefes kann ich völlig zustimmen. Ich selbst habe drei Kinder vor 1992 erzogen, neben meiner leitenden Tätigkeit in der Erziehungshilfe. Ergänzend möchte ich noch mitteilen, dass ich im Januar 2013 bei der ... Mehr


Sorgerecht

Es wird Zeit für mehr Rechte für uns Männer

Zu: "Mütter ohne Sorgerecht", Zuschriften von Gerd und Marianne Steinmann und Uwe Kowalitzki (Forum, 24. Mai): Mehr


Mütterrente

Über uns entscheiden Politiker ohne Kinder

Zu: "Es geht nicht um uns Mütter oder Väter, sondern um Wählerstimmen", Zuschrift von Anneliese Sutter (Forum, 5. Juni): Mehr


Arbeitsmarkt

Die Schweiz zeigt, was möglich ist

Zu: "Aufschwung am Arbeitsmarkt vertagt", Agenturbeitrag (Wirtschaft, 31. Mai): Mehr


Image des Handwerks

Alles andere als primitiv

Zu: "Wegbereiter des Wandels", BZ-Gespräch mit vier Unternehmensberatern von Bernd Kramer (Wirtschaft, 15. Mai): Mehr


CDU-Wahlversprechen

Frau Merkel plündert das Programm der SPD

Zu: "CDU-Wahlversprechen – Genossin Merkel", Tagesspiegel von Thomas Maron (Politik, 1. Juni): Mehr

Samstag, 08.06.2013

Diskussion um den Nationalpark im Nordschwarzwald

Bei einmaligen Chancen muss man die Betroffenen zu ihrem Glück zwingen

Zu: "Kretschmann hält am Nationalpark fest", Beitrag von Roland Muschel (Land und Region, 15. Mai): Mehr


Don-Giovanni-Inszenierung

Im Opernhaus sollte Musik regieren, nicht Geschmacklosigkeit

Zu: "Don Giovanni brennt ab", Beitrag von Heinz W. Koch (Kultur, 1. Juni): Mehr


Neue technik zum Klonen

Menschen dürfen nicht zu Medikamenten werden

Zu: "Skepsis nach Klon-Versuch", Agenturbeitrag (Politik, 17. Mai): Mehr


Man kann doch sagen, dass es nur ums Geld geht

Zu: "Ex-Freiburger mischen munter mit", BZ- und Agenturbeitrag (Sport, 24. Mai): Mehr


Degoutant und arrogant

Ich schätze an und für sich Haitzinger als politischen Zeichner sehr, aber was er sich mit dieser Karikatur geleistet hat, ist degoutant und arrogant und passt überhaupt nicht zum 50. Jahr der deutsch-französischen Freundschaft. Diese ist nach ... Mehr


Der Kommentar hat mir aus der Seele gesprochen

Zu: "Ärgerliche Altlasten – Der SC Freiburg, die Moral und die Ausstiegsklauseln", Kommentar von René Kübler (Sport, 1. Juni): Mehr


Verschuldete EU-Länder

Demokratie muss täglich gelebt werden

Zu: "Milde mit den Schuldenmachern", Agenturbeitrag (Politik, 31. Mai): Mehr


Elektromobilität

Eine Hoffnung, die nicht erfüllt werden kann

Zu: "Elektromobilität – Quo Vadis?", BZ-Gastbeitrag von Eicke R. Weber (Politik, 1. Juni): Mehr


Wahlversprechen der CDU

Von der linken in die rechte Tasche des Bürgers

Zu: "Kritik an Wahlversprechen", Agenturbeitrag (Politik, 1. Juni): Mehr


Muttermilch

Die einzige natürliche Ernährung für Säuglinge

Zu: "Chinesen kaufen Regale mit Milchpulver leer", Beitrag von Leon Löffler (Wirtschaft, 27. Mai): Mehr


Fussball

Nun ist Heynckes also plötzlich ein Held?

Zu: "Bayerische Triple-Buam", Beitrag von Michael Dörfler (Sport, 3. Juni): Mehr


Karikatur

Eine grobe Beleidigung der Kanzlerin

Zu: "Is was, Francois", Karikatur von Horst Haitzinger (Politik, 31. Mai): Mehr

Freitag, 07.06.2013

Nationalpark im Nordschwarzwald

Das Land sollte seine Prioritäten überdenken

Zu: "Land wird despotisch regiert wie noch nie", Agenturbeitrag (Land und Region, 17. Mai): Mehr


Kampf gegen den Buchsbaumzünsler

Man hätte besser mal bei Fachleuten nachgefragt

Zu: "Öfter mal auf den Busch klopfen", BZ- und Agenturbeitrag (Land und Region, 29. Mai): Mehr


Die GRünen und ihre Geschichte

Keine Silbe über all die raffinierten Manipulationen

Zu: "Von den Tücken der Aufklärung", Leitartikel von Thomas Hauser (Politik, 18. Mai): Mehr


betreuung Von Kleinkindern

Wahlmöglichkeiten durch angeglichene Beiträge

Zu: "Kein Kitaplatz – was nun? Tipps für berufstätige Eltern", Agenturbeitrag (BZ-Extra, 18. Mai): Mehr


Man kann auch ohne Buchs gut leben

Wir haben gegen den Buchsbaumzünsler aus Prinzip kein Gift eingesetzt. Ergebnis: Totalausfall! Zum Glück kann man auch ohne Buchsbäume ganz gut leben. Herr Zimmermann vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg wurde zitiert: "Unsere ... Mehr


Lärm durch Motorradfahrer

Die meisten Biker haben leise Auspufftöpfe

Zu: "Das Knattern bleibt", Beitrag von Antje Ritzert (Land und Region, 22. Mai): Mehr