Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 20.04.2011

Volksentscheid zu S 21

Die Verantwortung muss bleiben, wo sie hingehört

Zu: "Wie weiter mit Stuttgart 21? – Stresstest für Grün-Rot", Leitartikel von Franz Schmider (Politik, 31. März): Mehr


Klositz-Montage

Der Fachhandel hätte sicher Rat gewusst

Zu: "Klositz-Drama – Locker trotz Doddler", Beitrag von Karlheinz Schiedel (Modernes Leben, 12. April): Mehr


Liselotte Jünger

Mit dieser Frau war kein Sekretär vonnöten

Zu: "Kaltbad in mildem Rosa", Beitrag von Bettina Schulte (Kultur, 30. März): Mehr


Gewerbesteuer

So macht man also große Politik

Zu: "Gewerbesteuer auch für Freiberufler", Beitrag von Roland Muschel (Land und Region, 14. April): Mehr


Strom ohne Atom

Krokodilstränen über verlorene Gewinne

Zu: "Kernkraft kann man trotz Japan sicher betreiben", BZ-Interview mit Kurt Lauk, Chef des CDU-Wirtschaftsrats (Politik, 14. April): Mehr


Kulturhauptstadt Freiburg

Das ist mehr als eine Schnapsidee

Zu: "Freiburg und die Kultur – Unbehagen an der Kulturhauptstadt", Leitartikel von Alexander Dick (Politik, 16. April): Mehr


Klarinettist Klöcker

Das Foto passte gut zur Überschrift

Zu: "Man muss unverwechselbar werden", BZ-Porträt vom einstigen Freiburger Klarinettenprofessor Dieter Klöcker, Beitrag von Johannes Adam (Kultur, 13. April): Mehr


Grün-Rote Koalition

Eine Liebesheirat mit getrennten Betten

Zu: "Liebesheirat mit getrennten Betten", BZ-Interview mit dem designierten Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann von Andreas Böhme und Roland Muschel (Land und Region, 14. April): Mehr

Samstag, 16.04.2011

Hatten die Betreiber geglaubt, die Meiler würden ewig laufen?

Zu: "Die unehrliche Debatte über die Reaktorkatastrophe", BZ-Gastbeitrag von Sylvius Hartwig (Politik, 31. März): Mehr


Berufung von Ministern und Staatssekretären

Das Parteibuch spielte nie eine Rolle

Zu: "Wir müssen nicht schwarzsehen", Beitrag von Roland Muschel, Stefan Hupka und Raimund Weible (Land und Region, 31. März): Mehr


Kann ein Experte so verantwortungslos sein?

Zu: "Argumente wie vom Arzt, der seine Patienten infiziert", Zuschrift von Gerta Rücker (Forum, 6. April): Mehr


Ein ausgesprochen fachkundiger Artikel

Als Urlaubsgast in Staufen habe ich mit großem Interesse den Artikel von Herrn Professor Hartwig zur Kenntnis genommen. Ich bedanke mich sehr und erachte es als ausgesprochen begrüßenswert, dass - neben den vielen (selbst-)ernannten ... Mehr


Aussenminister Westerwelle

Eher ein Leichtmatrose als ein guter Kapitän

Zu: "Die FDP nach Westerwelle – Weitermachen geht nicht", Tagesspiegel von Thomas Hauser (Politik, 5. April): Mehr


Fanfreude beim Basketball

Wenn nur der Lärm nicht wäre...

Zu: "Erstmals im Finale", Beitrag von Georg Gulde (Sport, 9. April): Mehr


Umbau des Schulwesens

Bitte parteipolitische Scharmützel ersetzen!

Zu: "Konfliktvermeidung und ein Bonbon für die Wähler", Beitrag von Andreas Böhme (Politik, 11. April): Mehr


GENUSSWANDERN

Und danach kehren wir ein Mit der Folge 20 ist die Serie "Und danach kehren wir ein" in der gedruckten Ausgabe der Badischen Zeitung zu Ende gegangen. Wie bei der ersten Serie gleichen Namens im Vorjahr wird "Und danach kehren wir ein" online ... Mehr


Strom ohne Atom

Herr Kauder müsste den Müll bei sich deponieren

Zu: "Papier zur Energiewende – Immerhin ein Anfang", Tagesspiegel von Bärbel Krauß (Politik, 9. April): Mehr


Spritverbrauch

Nur Sprechblasen von Herrn Trittin

Zu: "Trittin will Obergrenze", Agenturbeitrag (Wirtschaft, 4. April): Mehr


Glosse "Unterm Strich"

Wozu nur so viel Bildung?

Zu: "Anhänger Christian und Eilbotin Angela", "Unterm Strich" von Martina Philipp (Politik, 12. April): Mehr

Freitag, 15.04.2011

Leserbriefe

IG KEIN BAHNTUNNEL . . . Bin ich ein Egoist? In der Wochenendkolumne "Unter uns" vom Samstag, 9. April, hat BZ-Redakteur Ralf Burgmaier die Entscheidung der BI Bahntrasse kommentiert, die Unterschriftenaktion der IG "Kein Bahntunnel unter ... Mehr

Donnerstag, 14.04.2011

Allergisch gegen Bestimmte Nahrungsmittel

Es gibt Mittel, den Betroffenen die Angst vor dem Essen zu nehmen

Zu: "Die überschätze Allergie", Beitrag von Claudia Füßler (Medizin, 5. April): Mehr


Eklat bei der Islamkonferenz

Sind 15 Teilnehmer denn repräsentativ für alle Muslime in Deutschland?

Zu: "Konferenz kurz vor dem Eklat", Beitrag von Armin Käfer (Politik, 30. März): Mehr


Bildungspolitik im Land

Weder Grüne noch SPD wollen die Einheitsschule

Zu: "Konfliktvermeidung und ein Bonbon für die Wähler", Beitrag von Andreas Böhme (Politik, 11. April): Mehr


Eine fundierte Aufklärung wäre hilfreicher

Wem soll dieser Artikel helfen? Der Tenor ist, dass die meisten Menschen, die Nahrungsmittel aus leidvoller Erfahrung meiden, zu ängstlich sind und die Nerven ihres Umfeldes strapazieren. Von den Ärzten bekommen sie ein Reizdarmsyndrom ... Mehr


Die Neuen haben ein schweres Erbe am Hals

Zu: "Von Gewinnern und Verlierern", Beitrag von Roland Muschel (Politik, 29. März): Mehr