Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 26.02.2014

Evolutionstheorie

Zweifel als Ursache für Erkenntnisfortschritt

Zu: "Licht von der Finsternis scheiden", Unterm Strich von Alexander Dick (Politik, 17. Februar): Mehr


Kundenwerbung bei Badenova

Man sollte das auf der Fasnacht gründlich erörtern

Zu: "Badenova stoppt Freiflüge für Ökostrom", Beitrag von Bernward Janzing (Wirtschaft, 14. Februar): Mehr


Fusion der SWR-Orchester

Ein Schwabenstreich, aber kein lustiger

Zu: "Es geht nicht um die Schließung einer Kantine", Beitrag von Alexander Dick (Kultur, 8. Februar): Mehr

Samstag, 22.02.2014

Arbeit des Verteidigers im Strafprozess

Einer muss bei Prozessen unbedingt auch die Rechte der Beschuldigten zur Geltung bringen

Zu: "Nichts unter den Teppich kehren", Gespräch mit Wolfgang Maier, Oberstaatsanwalt, der am Monatsende in Pension geht, von Stefan Hupka (Land und Region, 8. Februar): Mehr


Ob solcher Absurdität stehen einem wirklich die Haare zu Berge

Abstimmung zu genmanipuliertem Mais

Ob solcher Absurdität stehen einem wirklich die Haare zu Berge

Zu: "Kaum einer will Genmais, dennoch wird er angepflanzt", Beitrag von Daniela Weingärtner (Wirtschaft, 12. Februar): Mehr


Steigende Zahl von Tierversuchen

Auch Deutschland hätte die Möglichkeit, alternative Forschung zu fördern

Zu: "Zahl der Tierversuche könnte weiter steigen", Agenturbeitrag (Land und Region, 4. Februar): Mehr


Ein leiser, stets offener Umgang mit Fakten

Das Nachtcafé schließt. Die Lücke, die dies im Fernsehen hinterlässt, ist nicht so leicht zu schließen. Wie kein anderer entlockt Wieland Backes seinen höchst unterschiedlichen Gästen ihre Geschichten und Eigenarten - ohne dabei zu verurteilen ... Mehr


Sexting

Ein Modetrend, der junge Menschen entwürdigt

Zu: "Fragen an die Expertin – Was tun gegen Sexting?", Agenturbeitrag (digitales Leben, 13. Februar): Mehr


Hegemoniestreben

Eine Verbrämung für Macht- und Profitstreben

Zu: "Wichtig ist die Augenhöhe", Gastbeitrag von Wolfgang Jäger (Politik, 8. Februar): Mehr


Backes’ Nachtcafé

Ich empfinde die Sendung als bereichernd

Zu: "Hoffentlich bleibt diese Lücke frei", Zuschrift von Hermann Kurz (Forum, 7. Februar): Mehr


Titelbilder der BZ

Inakzeptable Darstellung eines wichtigen Politikers

Zu: "Ein Mann viele Gesichter", Agenturfotos von Wladimir Putin", (Politik, 29. Januar): Mehr

Donnerstag, 20.02.2014

Die Affäre Edathy und der Rücktritt von Innenminister Friedrich

Wenn jemand seine Dienstpflicht verletzt hat, dann die Staatsanwaltschaft

Zu: "Im Graubereich zwischen legal und illegal", Beitrag von Christian Rath (Politik, 17. Februar): Mehr


Demonstration gegen den Bildungsplan

In was für einem Land leben wir hier eigentlich?

Zu: "Demonstrationen für und gegen den Bildungsplan", Agenturbeitrag (Land und Region, 3. Februar): Mehr


Welch beschämende Faktenlage

Zu: "Friedrichs bitterste Stunden", Beitrag von Bärbel Krauß und Roland Pichler (Politik, 15. Februar): Mehr


Äusserungen von Altkanzler Schröder

So geht man nicht mit den Mitgliedern um

Zu: "Der Altkanzler stichelt wieder", Beitrag von Bernhard Walker (Politik, 15. Februar): Mehr


Erhöhung der Abgeordnetendiäten

Mir ist schon ganz schwindelig

Zu: "Die Opposition poltert und profitiert", Agenturbeitrag (Politik, 12. Februar): Mehr


Wasser auf die Mühlen aller Skeptiker

Dieser absurde Vorgang ist Wasser auf die Mühlen all derer, die sowieso schon immer wussten, dass "die da oben" alle unter einer Decke stecken und machen, was sie wollen. Und siehe da: Es ist so. Würden jetzt Neuwahlen angesetzt werden, die ... Mehr


Von einem Gewissen ist da nichts zu spüren

Welcher halbwegs normale Mensch braucht Nacktfotos von minderjährigen Kindern? Ist so etwas nicht doch schon die Vorstufe zur Kinderpornographie? Wäre es nicht wünschenswert gewesen, wenn Edathys eigene Parteigenossen ihm gesagt hätten: Halte den ... Mehr


Kein Wunder, dass das Volk verärgert ist

Sehr interessant an den diversen Diätenerhöhungen ist, dass diese binnen kurzer Zeit abgesegnet werden! Wenn man aber für den Bürger/fürs Volk etwas zu seinen Gunsten ändern will, dauert das meist mehrere Jahre, sofern dann überhaupt etwas ... Mehr


Giraffentötung im Zoo

Glückwunsch zu dieser vortrefflichen Karikatur

Zur Karikatur "Giraffentötung" von Stuttmann (Politik, 13. Februar): Mehr

Mittwoch, 19.02.2014

Zusammenlegung von Pfarreien

Wo bleibt der Aufschrei der Gemeindemitglieder?

Zu: "Erzdiözese fusioniert weitere Gemeinden", Beitrag von Sebastian Kaiser (Land und Region, 16. Januar): Mehr


Prominente Steuersünder

Geschichten von Doppelmoral und Heuchelei

Zu: "Debatte um die Selbstanzeige", Agenturbeitrag (Politik, 5. Februar): Mehr


Qualität des Gesundheitsmanagements

Jedem das System, das er verdient

Zu: "Risiko Krankenhaus", Agenturbeitrag (Politik, 22. Januar): Mehr


Burnout-Syndrom

Es gibt Möglichkeiten, dem entgegen zu wirken

Zu: "Frührentner nach Depression?", Beitrag von Bernhard Walker (Politik, 29. Januar): Mehr


Lage im Jordantal

Eine hoffnungslose Wirklichkeit

Zu: "Die rennen als erste weg", Beitrag von Inge Günther (Die dritte Seite, 3. Februar): Mehr