Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. September 2017

Kurz gemeldet

Straßensperrung — Eki-Waldspielgruppen — Mahnwache — Infoabend — Öffnung Hallenbad

ZUNZINGEN

Straßensperrung

Zwischen den Ortsteilen Zunzingen und Dattingen entsteht entlang der Kreisstraße 4945 auf einer Länge von über einem Kilometer ein neuer Geh- und Radweg. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am heutigen Montag, 11. September, und dauern rund dreieinhalb Monate an. Im ersten Bauabschnitt ist die Kreisstraße für den Neubau einer Verkehrsinsel im Fahrbahnbereich rund sechs bis acht Wochen komplett gesperrt. Eine Umleitungsstrecke wird über Britzingen ausgeschildert. Die nachfolgenden Bauarbeiten für den Neubau des Geh- und Radweges verlaufen parallel zur Kreisstraße. Dann kann der Verkehr wieder mit beschränkter Geschwindigkeit im Baustellenbereich fahren. Die Verkehrsteilnehmer müssen mit Hindernissen durch Baustellenfahrzeuge sowie Verunreinigungen der Fahrbahn rechnen. Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

MÜLLHEIM

Eki-Waldspielgruppen

In den Waldspielgruppen der Eltern-Kind-Initiative Müllheim gibt es noch freie Plätze in den Herbst-Waldspielgruppen: Ab Dienstag, 12. September, (zehn Treffen) findet die wöchentliche Waldspielgruppe für Kinder ab zwei Jahren (mit Elternbegleitung) mit Lisa Dehn statt. Von 9.30 bis 11.30 Uhr heißt es: "Spielen in Wald und Wiese, ohne Dach und Wände, bei Wind und Wetter draußen in der Natur".

Werbung


Ab Donnerstag, 21. September, (zehn Treffen) streift Karla Kraus in der wöchentlichen Waldspielgruppe für Kinder von vier bis sechs Jahren (ohne Elternbegleitung) durch den Lipburger Wald. Jeweils von 15 bis 17 Uhr können Kinder mit Gleichaltrigen den Wald und seine Umgebung erkunden und neue Spiele erfinden. Jeweils schriftliche Anmeldung unter anmeldungen@eki-muellheim.de.

Mahnwache

Das Aktionsbündnis Fessenheim stilllegen. Jetzt! lädt ein zur Montagsmahnwache am heutigen 11. September, 18.30 Uhr vor der Sparkasse in Müllheim. Zu Gast ist Gerhard Zickenheiner, Bündnis 90/Die Grünen, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim. Im Hinblick auf die Bundestagswahl im September wurden vom Aktionsbündnis Fessenheim stilllegen. Jetzt! Bundestagskandidaten zu den Mahnwachen eingeladen, um mit ihnen über ihre Position zur Stilllegung des Akw Fessenheim und den Atomausstieg zu diskutieren. Weitere Themen sind die Endlagerung, die Produktion von Brennelementen in Deutschland.

Infoabend

In den Räumen von RE/MAX Elitein der Werderstraße 43 in Müllheim findet am heutigen Montag, 11. September, um 19 Uhr ein Informationsabend zum Thema "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht. Was bedeutet das für mich?" statt. Veranstalter ist die Immo16 GmbH, Referent ist Knut Ofen in Kooperation mit RE/MAX Immobilien. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Platzanzahl erforderlich: Knut Ofen, Tel. 07631/9357411 oder knut.ofen@remax.de

STEINENSTADT

Öffnung Hallenbad

Zur Badesaison 2017/18 öffnet das Hallenbad Neuenburg wieder ab heute, Montag, 11. September, und steht den Besuchern zu den üblichen Öffnungszeiten für den Sportbetrieb zur Verfügung. Das Thermalsportbad Steinenstadt beendet die Sommersaison. Ab heute, Montag, 11. September, ist das Thermalsportbad geschlossen.

Autor: bz