Zur Navigation Zum Artikel

Heute

HIV ist kein Ausschlussgrund

Polizei-Akademie darf Bewerber nicht wegen Infektion ablehnen. Mehr


Staatsanwaltschaft legt im Fall Lügde Revision ein

DETMOLD (dpa). Die Staatsanwaltschaft Detmold hat nach dem ersten Urteil im Missbrauchsfall Lügde Antrag auf Revision gestellt. Das Landgericht Detmold hatte am Mittwochabend einen Mann aus Niedersachsen wegen Beihilfe zu einer zweijährigen ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Anklage verworfen Kevin Spacey (59), Schauspieler, ist seinen juristischen Ärger los. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, ist die Anklage gegen ihn wegen sexueller Belästigung verworfen worden. Ein damals 18 Jahre alter Mann hatte Spacey ... Mehr

Donnerstag, 18.07.2019

WHO ruft wegen Ebola "medizinischen Notfall" aus

Kongo

WHO ruft wegen Ebola "medizinischen Notfall" aus

Die Weltgesundheitsorganisation sorgt sich zunehmend wegen der Ebola-Epidemie im Kongo. Der Seuche erlagen dort bislang fast 1700 Menschen. Mehr


Die alte Dame zieht um: Mona Lisa wird verlegt

Louvre

Die alte Dame zieht um: Mona Lisa wird verlegt

Mona Lisa hat eine neue Adresse. Sie ist nun im Saal 801 des Louvre zu finden. Das weltberühmte Gemälde von Leonardo da Vinci musste umziehen, weil die Räume des Louvre renoviert werden. Mehr


Filmstudio in Kyoto brennt aus – Feuerwehr befürchtet 23 Tote

Mutmaßliche Brandstiftung

Filmstudio in Kyoto brennt aus – Feuerwehr befürchtet 23 Tote

Es sind Szenen wie in einem Horrorfilm: "Sterbt!", schreit ein Mann und zündet ein Animationsstudio in Japan an, das Zeichentrickfilme produziert. Nun suchen Ermittler nach Motiven für seine Tat. Mehr


Razzien gegen islamistische Gefährder in NRW

Düren und Köln

Razzien gegen islamistische Gefährder in NRW

Wollten sie einen Anschlag begehen? Bei islamistischen Gefährdern in Nordrhein-Westfalen hat es am Donnerstagmorgen Hausdurchsuchungen gegeben. Zwei Personen wurden vernommen. Mehr


Täter schämt sich vor Gericht

Im Missbrauchsfall Lügde liegt das erste Urteil vor. Mehr


Me-Too-Debatte zeigt Wirkung

Weniger Belästigungen in USA. Mehr


Hartnäckige Pinguine

Hartnäckige Pinguine

Vögel nisten sich unter Sushi-Bar in Neuseeland häuslich ein. Mehr


Gefährlicher Asteroid wird die Erde verfehlen

DARMSTADT (dpa). Die drohende Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde mit einer Sprengkraft von rund 100 Hiroshima-Bomben ist gebannt. Der bis zu 50 Meter große Brocken "2006QV89" werde unseren Planeten verfehlen, sagte der Leiter des ... Mehr


"El Chapo" bleibt wohl für immer im Gefängnis

NEW YORK (dpa). Der mexikanische Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis. Der 62-Jährige sei zu lebenslanger Haft plus 30 Jahre verurteilt worden und dürfe keinen Antrag auf vorzeitige Entlassung ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Selten so glücklich Sahra Wagenknecht (50), scheidende Chefin der Linksfraktion im Bundestag, fühlt sich nach ihrem Burnout durch ihre Liebe zu Ehemann Oskar Lafontaine getragen. "Ich war selten so glücklich wie heute", sagte Wagenknecht ... Mehr


Polizeifoto von Drogenschmuggler veröffentlicht

Polizeifoto von Drogenschmuggler veröffentlicht

EIN DÉJÀ-VU NENNT MAN das Gefühl, eine Sache schon mal gesehen zu haben. Auch manchen Leser dürfte nun ein solches beschleichen, denn erst in unserer gestrigen Ausgabe berichteten wir über den Kolumbianer, der mit einem halben Kilogramm Kokain ... Mehr

Mittwoch, 17.07.2019

Die neue Stimme der Bahn heißt Heiko Grauel

Deutsche Bahn

Die neue Stimme der Bahn heißt Heiko Grauel

Bald wird es an den Bahnhöfen neue Durchsagen geben. Gesprochen werden sie von Heiko Grauel, der stundenlang teils kuriose Sätze auf Band sprechen musste. Mehr


Mexikanischer Drogenboss "El Chapo" muss lebenslang ins Gefängnis

Urteil

Mexikanischer Drogenboss "El Chapo" muss lebenslang ins Gefängnis

Es war einer der größten Prozesse zu Drogenkriminalität in der Geschichte der USA – und er endete mit einem deutlichen Urteil der Jury. Das Strafmaß gegen "El Chapo" ist nun ebenso deutlich ausgefallen. Mehr


Deutscher wird Poker-Weltmeister und gewinnt zehn Millionen US-Dollar

Las Vegas

Deutscher wird Poker-Weltmeister und gewinnt zehn Millionen US-Dollar

Die World Series of Poker in Las Vegas ist das Höchste der Gefühle für Poker-Fans. Tausende Spieler kämpfen dort zwei Wochen lang um große Geldsummen. Am Ende triumphiert ein Deutscher - der zweite Weltmeister in der Geschichte des Turniers. Mehr


Pinguine richten sich unter Sushi-Stand in Neuseeland ein

Watschelnde Landstreicher

Pinguine richten sich unter Sushi-Stand in Neuseeland ein

Die Polizei hatte einen der beiden Pinguine schon zurück in den Wellingtoner Hafen gelockt. Wenige Tage später waren beide wieder da – sie hatten ihr Nest unter einer Sushi-Bar gebaut. Mehr


Sechsjährige vom Golfball des Vaters getroffen und tödlich verletzt

Tragischer Unfall

Sechsjährige vom Golfball des Vaters getroffen und tödlich verletzt

Das Mädchen saß laut der Polizei knapp 20 Meter entfernt in einem Golfwagen, als der Ball ihren Hinterkopf traf. Das Unglück passierte im US-Bundesstaat Utah. Mehr


Partielle Mondfinsternis über Deutschland

Spektakel am Himmel

Partielle Mondfinsternis über Deutschland

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch konnten Beobachter in Deutschland eine partielle Mondfinsternis betrachten. Für etwa drei Stunden lagen Teile des Erdtrabanten im Kernschatten der Erde. Mehr


Blutspenden von Bello für Waldi

Blutspenden von Bello für Waldi

Spezialisierte Kliniken – wie etwa in Berlin oder Freiburg – nehmen Transfusionen an Haustieren vor / Sie retten damit Tierleben. Mehr


HIV bleibt weltweit ein Problem

Vor allem die hohe Zahl an Neuinfektionen in Osteuropa und Zentralasien gibt Anlass zur Sorge. Mehr


Entschädigung für Angehörige

Konzern zahlt 95 Millionen Euro nach Dammbruch in Brasilien. Mehr


Erklär's mir: Warum sollte man Blut spenden?

Jeder Mensch hat ungefähr fünf bis sechs Liter Blut. Diese Menge braucht er auch, denn im Blut werden eine Menge Stoffe durch den Körper gepumpt, die für unsere Gesundheit wichtig sind. Ohne Blut können wir nicht überleben. Wenn wir einen Unfall ... Mehr


Mann versteckt Kokain unter seinem Toupet

MADRID (AFP). Der Mann trug ein seltsames Toupet und wirkte ungewöhnlich gestresst, das machte die Zollbeamten am Flughafen von Barcelona sogleich misstrauisch. Wie die Polizei der katalanischen Hauptstadt am Dienstag mitteilte, wurde ein ... Mehr