Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 20.07.2019

MENSCHEN

MENSCHEN

Setzt sich für Rapper an Kim Kardashian (30), US-Fernsehstarlet, hat ihre guten Kontakte ins Weiße Haus spielen lassen und sich für den in Schweden inhaftierten Rapper ASAP Rocky eingesetzt. Wie mehrere US-Medien berichteten, wandte sich ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Damals dabei Norman Mailer: Moonfire . Taschen Verlag , Köln 2019, 348 Seiten, 40 Euro. Für die US-Zeitschrift Life war der berühmte Autor Norman Mailer 1969 bei Apollo 11 dabei - auf der Erde, als die Astronauten Pressekonferenzen gaben, ... Mehr

Freitag, 19.07.2019

Warum eine Rückkehr des Menschen auf den Mond unvernünftig wäre

Kommentar

Warum eine Rückkehr des Menschen auf den Mond unvernünftig wäre

Vor 50 Jahren betraten erstmals Menschen einen anderen Himmelskörper. Die Mondlandung ist ein überwältigendes Beispiel menschlicher Ingenieurskunst – aber auch Zeugnis einer überkommenen Epoche. Mehr


Wisente aus dem Rothaar-Gebirge werden nicht abgeschoben

Nordrhein-Westfalen

Wisente aus dem Rothaar-Gebirge werden nicht abgeschoben

Bundesgerichtshof urteilt, dass die Waldbauern im Rothaargebirge die Wildrinder wohl dulden müssen – trotz ihres Appetits auf die Rinde der Rotbuchen. Mehr


Schweres Erdbeben in Athen – Telekommunikation zusammengebrochen

Griechenland

Schweres Erdbeben in Athen – Telekommunikation zusammengebrochen

Ein schweres Erdbeben hat Athen erschüttert. Vorerst gibt es keine Berichte über Opfer. Die Telekommunikation in der griechischen Hauptstadt ist zusammengebrochen. Mehr


Aus Sorge um Alligatoren sollten in Tennessee keine Drogen im Klo landen

Glosse

Aus Sorge um Alligatoren sollten in Tennessee keine Drogen im Klo landen

Die Polizei im US-Bundesstaat Tennessee warnte davor, Rauschmittel in der Toilette zu entsorgen. Befürchtet wird ein berauschender Effekt auf Tiere – besonders auf Alligatoren. Mehr


15 Tonnen Speiseeis schmelzen auf Autobahn bei Viernheim

Hessen

15 Tonnen Speiseeis schmelzen auf Autobahn bei Viernheim

Eiszeit auf hessischer Autobahn: Bei einem Unfall sind auf der A 67 rund 15 Tonnen Speiseeis auf die Straße geraten. Der Kühllaster ist zuvor mit einem Pannenlastwagen kollidiert. Mehr


33 Tote bei Brandanschlag

33 Tote bei Brandanschlag

In Japan soll ein 41-Jähriger ein Filmstudio angezündet haben / Zehn Menschen in Lebensgefahr. Mehr


70 000 Schafe auf dem Weg in den Tod

70 000 Schafe auf dem Weg in den Tod

Die Tiere werden von Rumäninen an den Persischen Golf verfrachtet, wo sie als Opfertiere enden. Mehr


Zwölf Touristen auf Zypern festgenommen

Vorwurf der Vergewaltigung. Mehr


Geständnis nach tödlichem Crash

Mann wegen Mordes angeklagt. Mehr


HIV ist kein Ausschlussgrund

Polizei-Akademie darf Bewerber nicht wegen Infektion ablehnen. Mehr


Staatsanwaltschaft legt im Fall Lügde Revision ein

DETMOLD (dpa). Die Staatsanwaltschaft Detmold hat nach dem ersten Urteil im Missbrauchsfall Lügde Antrag auf Revision gestellt. Das Landgericht Detmold hatte am Mittwochabend einen Mann aus Niedersachsen wegen Beihilfe zu einer zweijährigen ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Anklage verworfen Kevin Spacey (59), Schauspieler, ist seinen juristischen Ärger los. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, ist die Anklage gegen ihn wegen sexueller Belästigung verworfen worden. Ein damals 18 Jahre alter Mann hatte Spacey ... Mehr

Donnerstag, 18.07.2019

WHO ruft wegen Ebola "medizinischen Notfall" aus

Kongo

WHO ruft wegen Ebola "medizinischen Notfall" aus

Die Weltgesundheitsorganisation sorgt sich zunehmend wegen der Ebola-Epidemie im Kongo. Der Seuche erlagen dort bislang fast 1700 Menschen. Mehr


Die alte Dame zieht um: Mona Lisa wird verlegt

Louvre

Die alte Dame zieht um: Mona Lisa wird verlegt

Mona Lisa hat eine neue Adresse. Sie ist nun im Saal 801 des Louvre zu finden. Das weltberühmte Gemälde von Leonardo da Vinci musste umziehen, weil die Räume des Louvre renoviert werden. Mehr


Filmstudio in Kyoto brennt aus – Feuerwehr befürchtet 23 Tote

Mutmaßliche Brandstiftung

Filmstudio in Kyoto brennt aus – Feuerwehr befürchtet 23 Tote

Es sind Szenen wie in einem Horrorfilm: "Sterbt!", schreit ein Mann und zündet ein Animationsstudio in Japan an, das Zeichentrickfilme produziert. Nun suchen Ermittler nach Motiven für seine Tat. Mehr


Razzien gegen islamistische Gefährder in NRW

Düren und Köln

Razzien gegen islamistische Gefährder in NRW

Wollten sie einen Anschlag begehen? Bei islamistischen Gefährdern in Nordrhein-Westfalen hat es am Donnerstagmorgen Hausdurchsuchungen gegeben. Zwei Personen wurden vernommen. Mehr


Täter schämt sich vor Gericht

Im Missbrauchsfall Lügde liegt das erste Urteil vor. Mehr


Me-Too-Debatte zeigt Wirkung

Weniger Belästigungen in USA. Mehr


Hartnäckige Pinguine

Hartnäckige Pinguine

Vögel nisten sich unter Sushi-Bar in Neuseeland häuslich ein. Mehr


Gefährlicher Asteroid wird die Erde verfehlen

DARMSTADT (dpa). Die drohende Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde mit einer Sprengkraft von rund 100 Hiroshima-Bomben ist gebannt. Der bis zu 50 Meter große Brocken "2006QV89" werde unseren Planeten verfehlen, sagte der Leiter des ... Mehr


"El Chapo" bleibt wohl für immer im Gefängnis

NEW YORK (dpa). Der mexikanische Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis. Der 62-Jährige sei zu lebenslanger Haft plus 30 Jahre verurteilt worden und dürfe keinen Antrag auf vorzeitige Entlassung ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Selten so glücklich Sahra Wagenknecht (50), scheidende Chefin der Linksfraktion im Bundestag, fühlt sich nach ihrem Burnout durch ihre Liebe zu Ehemann Oskar Lafontaine getragen. "Ich war selten so glücklich wie heute", sagte Wagenknecht ... Mehr


Polizeifoto von Drogenschmuggler veröffentlicht

Polizeifoto von Drogenschmuggler veröffentlicht

EIN DÉJÀ-VU NENNT MAN das Gefühl, eine Sache schon mal gesehen zu haben. Auch manchen Leser dürfte nun ein solches beschleichen, denn erst in unserer gestrigen Ausgabe berichteten wir über den Kolumbianer, der mit einem halben Kilogramm Kokain ... Mehr