Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Millionen-Entschädigung: Frau in US-Krankenhaus verdurstet

San Francisco

Millionen-Entschädigung: Frau in US-Krankenhaus verdurstet

Insgesamt 17 Tage ist eine Patientin in einer Klinik in San Francisco verschwunden geblieben. Als sie schließlich in einem Treppenhaus gefunden wurde, war sie verdurstet. Mehr


Eine Maut für alle?

Verkehrsgerichtstag

Eine Maut für alle?

Die Maut-Debatte lässt bei vielen Autofahrern die Emotionen hochkochen. Auch beim Deutschen Verkehrsgerichtstag löst das Thema eine Kontroverse aus. Mehr


Datenschutz

Anonyme Datensätze sind nicht sicher

Forscher identifizieren Personen. Mehr


MH370-Insassen für tot erklärt

Flugzeug bleibt verschwunden. Mehr


"Unvorstellbares Glück"

Lawinenopfer geht es gut. Mehr


Frankreichs Tiere haben jetzt offiziell Gefühle

PARIS (AFP). Tiere haben Gefühle - in Frankreich hat das jetzt auch die Nationalversammlung endgültig klargestellt. Im Zuge einer Gesetzesreform wurde am Mittwochabend im Bürgerlichen Gesetzbuch verankert, dass Tiere "mit Empfindsamkeit ... Mehr


Ebola-Impfstoff gut verträglich

OXFORD (dpa). Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem. Er wurde an 60 gesunden Freiwilligen getestet. Die Zahl der Antikörper gegen Ebola sei nach der Impfung deutlich gestiegen, ... Mehr



MENSCHEN

MENSCHEN

- Bryan Adams (55), Rockstar, hält sich bei der Kleiderwahl für einen unverbesserlichen Konservativen. Als Musiker und Fotograf sei er hungrig auf alles Neue - bei der Mode bleibe er aber bei einer Farbe, sagte der Kanadier dem Magazin Cicero. ... Mehr


AUCH DAS NOCH

Geil ist keine Beleidigung Der als "Knöllchen-Horst" bekanntgewordene Jäger von Falschparkern ist mit einer Beleidigungsklage gegen Dolly Buster (45)gescheitert. Das Amtsgericht in Osterode am Harz (Niedersachsen) wies die Klage auf ... Mehr


CHARLIE Hebdo

Terrorismus-Angst stoppt Karnevalswagen

CHARLIE Hebdo

CHARLIE Hebdo sollte das Thema eines Wagens beim Kölner Rosenmontagsumzug sein. Das Bild zeigt den Entwurf, der bei einer Online-Abstimmung dazu die meisten Stimmen erhielt. Nur eine Woche nach der Wahl zog das Festkomitee den Wagen zurück - weil ... Mehr


GEWINNQUOTEN

Lotto: Klasse 1 unbesetzt (Jackpot 1 368 180,90 Euro), Klasse 2 je 784 326,20 Euro, Klasse 3 je 10 320 Euro, Klasse 4 je 4 406,30 Euro, Klasse 5 je 184,10 Euro, Klasse 6 je 45,10 Euro, Klasse 7 je 19,30 Euro, Klasse 8 je 11 Euro, Klasse 9 je 5 ... Mehr


BADISCHE-ZEITUNG.DE: Frauen Radeln

BADISCHE-ZEITUNG.DE: Frauen Radeln

Ein ungewöhnlicher Anblick: Fahrradfahren kommt in der ägyptischen Hauptstadt Kairo oft einem Spießrutenlaufen gleich - besonders für Frauen. In vielen Vierteln ist es für sie verpönt. Mehr dazu: http://mehr.bz/rad-kairo Mehr

Donnerstag, 29.01.2015

Kölner Karnevalisten ziehen Charlie-Hebdo-Wagen zurück

Eingeknickt

Kölner Karnevalisten ziehen Charlie-Hebdo-Wagen zurück

Im Kölner Rosenmontagszug wird es nun doch keinen Karnevals-Wagen mit einer Persiflage zum Anschlag auf das französische Satiremagzin "Charlie Hebdo" geben. Man wolle unbeschwert feiern. Mehr


Urteil zu Samenspenden: Kinder dürfen ihren Vater kennen

Bundesgerichtshof

Urteil zu Samenspenden: Kinder dürfen ihren Vater kennen

Per Samenspende gezeugte Kinder haben grundsätzlich ein Recht darauf, den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. Doch gibt es für diese Auskünfte ein Mindestalter? Mehr


Viel Stress erhöht das Risiko für Depressionen

Psychische Krankheiten

Viel Stress erhöht das Risiko für Depressionen

Die Zahl der Menschen mit Diagnose Depression steigt – und entwickelt sich zu einem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Problem. Denn die Betroffenen fallen im Job meist lange aus. Mehr


Ebola in Westafrika: WHO sieht Trendwende im Krisengebiet

Epidemie

Ebola in Westafrika: WHO sieht Trendwende im Krisengebiet

Der Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika scheint endlich Früchte zu tragen – die Zahl der Neuinfektionen sinkt. Für eine Entwarnung ist es laut Fachleuten aber noch zu früh. Mehr


Rettungsassistentin aus Schliengen hilft in Sierra Leone

Ebola

Rettungsassistentin aus Schliengen hilft in Sierra Leone

BZ-INTERVIEW mit Ina Röbbelen vom DRK Lörrach, die auf ihren Einsatz als Helferin in Sierra Leone wartet. Mehr


Gericht

Rocker dürfen entwaffnet werden

Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass die Bandenmitglieder als unzuverlässig gelten. Mehr


Mikroplastik schädigt Umwelt

Umweltbundesamt warnt. Mehr


Weniger Tote nach Herzinfarkt

Therapie wurde verbessert. Mehr


90 Minuten unter Lawine

Skifahrer überlebt Unglück. Mehr


Schlösser von Brücke entfernt

Schlösser von Brücke entfernt

Rost hat zu Schäden geführt. Mehr


Kaufland ruft Mini-Reiswaffeln zurück

NECKARSULM (dpa). Weil sie Durchfall und Erbrechen auslösen können, hat Kaufland Reiswaffeln zurückgerufen. In einer Packung der "K-Classic Mini Reiswaffeln Vanilla 60 g" seien Bakterien entdeckt worden, teilte das Unternehmen am Mittwoch in ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- Taylor Swift (25), Popstar, lässt sich von Nacktfoto-Drohungen von Hackern nicht einschüchtern. "Irgendwelche Hacker sagen, sie hätten Nacktfotos. Hättet ihr wohl gern!", schrieb sie beim Kurznachrichtendienst Twitter. "Viel Spaß beim ... Mehr