Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Belgischer Sexualtäter setzt Recht auf Sterbehilfe durch

Brüssel

Belgischer Sexualtäter setzt Recht auf Sterbehilfe durch

Lieber tot als im Gefängnis: Nach 30 Jahren hinter Gittern hat ein zu lebenslanger Haft verurteilter Sexualtäter in Belgien das Recht auf Sterbehilfe durchgesetzt. Mehr


Im Reich der Wracks

Im Reich der Wracks

Der Franzose Jean-Louis Maurette organisiert Tauch-Expeditionen zu versunkenen Kriegsschiffen – gemeinsam mit Deutschen. Mehr


Mit 3000 Soldaten gegen das Virus

Mit 3000 Soldaten gegen das Virus

USA kündigt Militärhilfe gegen Ebola-Epidemie an / UNO warnt vor Zusammenbruch der Länder. Mehr


Fall Jenisa vor Aufklärung

Tatverdächtiger bereits in Haft. Mehr


Unicef: Weniger Kinder sterben

6,3 Millionen Todesfälle. Mehr


Polizeichef von Rotherham tritt zurück

LONDON (dpa). Im Skandal um sexuelle Ausbeutung in der nordenglischen Stadt Rotherham ist der oberste Polizeichef nach langem öffentlichen Druck zurückgetreten. Shaun Wright erklärte am Dienstag, er werde seinen Posten als gewählter Police ... Mehr


12 000 Philippiner fliehen vor Vulkan Mayon

MANILA (dpa). Angesichts eines drohenden Ausbruchs des aktivsten Vulkans der Philippinen haben die Behörden damit begonnen, 12 000 Anwohner in Sicherheit zu bringen. Die Vulkan- und Erdbebenwarte verhängte für den rund 2500 Meter hohen Mayon ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- Silvio Berlusconi (77), früherer italienischer Regierungschef, muss seiner Ex-Ehefrau Veronica Lario (58) künftig weniger Geld zahlen: Nicht mehr drei, sondern nur noch zwei Millionen Euro pro Monat als Unterhaltszahlung. Das entschied das ... Mehr


LAVA

Bardarbunga unter Beobachtung

LAVA

LAVA und Rauch spuckt der Vulkan Bardarbunga im Südosten von Island - bislang sind die Auswirkungen aber gering. Der Vulkan wird jedoch genau observiert - unter anderem durch den deutschen Radarsatelliten Terrasar-X. Dessen Aufnahmen zeigen, dass ... Mehr

Dienstag, 16.09.2014

Lecker und gefährlich: Zahl der Pilzvergiftungen steigt

Herbst 2014

Lecker und gefährlich: Zahl der Pilzvergiftungen steigt

Leckerer Champignon oder giftiger Knollenblätterpilz? Die Pilzsaison hat 2014 besonders früh begonnen und bringt eine Rekordzahl an Vergiftungen mit sich. Dabei bieten Experten im Zweifel Rat Mehr


Einsatz in Liberia: Leichen bergen, Leben schützen

Ebola-Epidemie

Einsatz in Liberia: Leichen bergen, Leben schützen

Sonntagmorgen in Liberias Hauptstadt Monrovia: Während andere in die Kirche oder auf den Fußballplatz gehen, macht sich Friday Kiyee auf den Weg, um Leichen einzusammeln. Johannes Dieterich hat ihn begleitet. Mehr


Zwei Mafia-Familien feiern in Palermo eine Prunkhochzeit

Mit dem Segen der Kirche

Zwei Mafia-Familien feiern in Palermo eine Prunkhochzeit

Die Angehörigen zweier einflussreicher Mafiaclans auf Sizilien haben in der Capella Palatina im Palazzo Reale in Palermo Hochzeit gefeiert. Fachleute sehen darin eine offene Machtdemonstration der Mafia. Mehr


Landeplatz für die Raumsonde Rosetta auf dem Himmelskörper Tschuri steht fest

Kommet

Landeplatz für die Raumsonde Rosetta auf dem Himmelskörper Tschuri steht fest

Seit einem Jahrzehnt ist die Raumsonde Rosetta im Weltall unterwegs. Nun rückt der Höhepunkt eines der spektakulärsten Projekte der Raumfahrtgeschichte näher: Die Experten haben einen Platz für die Landung auf dem Zielkometen Tschuri gefunden. Mehr


Mexiko zittert vor Hurrikan

Hotels bieten Notunterschlupf. Mehr


Afrikanische Union hilft in Ebola-Gebieten

ADDIS ABEBA/ WASHINGTON (dpa). Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika will nun auch die Afrikanische Union (AU) ein medizinisches Expertenteam in die betroffenen Regionen entsenden. Am Mittwoch sollen 30 Spezialisten nach Liberia ... Mehr


Australischer Zoll macht gigantischen Drogenfund

SYDNEY (dpa). Der australische Zoll hat einem Medienbericht zufolge illegale Drogen im Wert von rund 52 Millionen Euro beschlagnahmt. Die 88 Kilogramm Heroin und 21 Kilogramm Methamphetamin (Crystal Meth) waren in Kühlpacks in einer Ladung Fisch ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- Danièle Watts , Schauspielerin, ist in Los Angeles vorübergehend festgenommen worden, weil sie offenbar für eine Prostituierte gehalten wurde. Jemand habe sich beschwert, dass eine Frau und ein Mann sich in einem Auto "unangebracht" ... Mehr


BADISCHE-ZEITUNG.DE: Killer Heels

BADISCHE-ZEITUNG.DE: Killer Heels

Dem Stöckelschuh hat das Brooklyn Museum in New York eine eigene Ausstellung gewidmet. Die Schau "Killer Heels" zeigt mehr als 200 Stilettos, Wedges und Plateau-Schuhe aus den vergangenen 400 Jahren. Mehr Fotos unter: http://mehr.bz/heels Mehr


GEWINNQUOTEN

Lotto: Klasse 1 je 7 732 271,10 Euro, Klasse 2 je 221 378,50 Euro, Klasse 3 je 4 118,60 Euro, Klasse 4 je 1 492,40 Euro, Klasse 5 je 96,70 Euro, Klasse 6 je 22,30 Euro, Klasse 7 je 13,40 Euro, Klasse 8 je 7 Euro, Klasse 9 je 5 Euro Spiel 77: ... Mehr

Montag, 15.09.2014

Fotos: Ausstellung "Killer Heels" in New York

Fotos: Ausstellung "Killer Heels" in New York

Dem Stöckelschuh hat das Brooklyn Museum in New York eine eigene Ausstellung gewidmet. Die Schau "Killer Heels" zeigt mehr als 200 Stilettos, Wedges und Plateau-Schuhe aus den vergangenen 400 Jahren. Mehr


Sichere Wiesn: Rückzugsort für Frauen auf dem Oktoberfest

München

Sichere Wiesn: Rückzugsort für Frauen auf dem Oktoberfest

Bald ist es wieder soweit: In München wird das Oktoberfest eröffnet. Die Anlaufstelle "Sichere Wiesn" bietet bedrängten und hilflosen Frauen auf dem Oktoberfest Hilfe und Rat. Mehr



Pretoria

Kritik an Pistorius-Urteil hält an

Südafrikanische Bildungsministerin enttäuscht / Vater des Opfers bezweifelt die Unfallversion. Mehr


Hunderttausende Ebola-Fälle befürchtet

US-Forscher: Epidemie wird noch bis zu 18 Monate dauern. Mehr


Nähnadeln im Hackfleisch

Polizei nimmt Verdächtige fest. Mehr