Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Mehr als 40 Tote bei Busunglück in Peru

Panamericana

Mehr als 40 Tote bei Busunglück in Peru

Es ist bereits das zweite schwere Busunglück in Peru seit Jahresbeginn: Bei einem Unfall auf der Fernstraße Panamericana sind mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Mehr


Freeriding – wenn der Freizeitsport zum Überlebenskampf wird

Schneelawinen

Freeriding – wenn der Freizeitsport zum Überlebenskampf wird

90 Prozent aller Skifahrer haben ihre todbringende Lawine selbst ausgelöst – trotzdem zieht es Wintersportler in die steilsten Hänge der Alpen. Der Tourismus möchte mit Schulungen vorbeugen. Mehr


Glatteis ist ein Lebensrisiko

Glatteis ist ein Lebensrisiko

Münchner scheitert vor dem BGH mit seiner Klage auf Schmerzensgeld gegen eine Vermieterin. Mehr

Foto-Galerien



Trauer um das "Maschinengewehr Gottes"

Trauer um das "Maschinengewehr Gottes"

Der TV-Prediger und Präsidenten-Vertraute Billy Graham ist im Alter von 99 Jahren gestorben. Mehr


War es doch ein Unfall?

Todesfall beim Kölner Karneval. Mehr


Schlechter Datenschutz

Untersuchung zu Dating-Apps. Mehr


Malaria-Mittel bald günstiger?

Neues Verfahren entwickelt. Mehr


Soldat aus dem Ersten Weltkrieg bestattet

VERDUN (dpa). Mehr als 100 Jahre nach seinem Tod ist ein französischer Soldat aus dem Ersten Weltkrieg beigesetzt worden. An der Zeremonie nahe Verdun nahm auch der 75 Jahre alte Enkel des Toten, Robert Allart, teil, wie französische Medien ... Mehr


Busunglück fordert mehr als 40 Todesopfer

LIMA (AFP). Bei einem Busunglück in Peru sind nach Polizeiangaben mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Das Fahrzeug kam in der Nacht zum Mittwoch im Süden des Landes von der berühmten Fernstraße Panamericana ab und stürzte 80 Meter tief in ... Mehr


Amphetamine in Schoko-Eiern versteckt

LANDAU (dpa). In einem Auto haben Polizisten zwei Überraschungseier gefunden, die mit Amphetamin gefüllt waren. Das ist ein synthetisches Rauschmittel mit aufputschender Wirkung. Das Auto sei bei einer Routinekontrolle in Landau in ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Hunger auf Wurst

Manche Menschen werden sehr ungemütlich, wenn sie Hunger haben. Einen besonders schwierigen Fall von solcher Gereiztheit musste am Dienstagabend eine Verkäuferin in einem Imbiss in Gotha in Thüringen erfahren. Dort wollte ein 30-Jähriger eine ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Zeigt sich Elizabeth II . (91), britische Königin, hat der Fashion Week in London einen Besuch abgestattet. Die Queen war am Dienstagabend überraschend bei einer Modenschau aufgetaucht, wie die Zeitung The Guardian berichtete. Ein Raunen ging ... Mehr

Mittwoch, 21.02.2018

Bundesgerichtshof verurteilt kannibalistischen Mörder zu lebenslanger Haft

Mildere Strafe aufgehoben

Bundesgerichtshof verurteilt kannibalistischen Mörder zu lebenslanger Haft

Der BGH urteilt: Ein kannibalistischer Mörder muss zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt werden, auch wenn sein Opfer mit der Tat einverstanden war. Ein milderes Urteil hob er damit auf. Mehr


Das Peace-Zeichen feierte seine Premiere vor 60 Jahren bei einer Anti-Atom-Demo

Jubiläum

Das Peace-Zeichen feierte seine Premiere vor 60 Jahren bei einer Anti-Atom-Demo

Ein Kreis und drei Striche – fertig ist das wohl berühmteste Protestsymbol der Welt: das Peace-Zeichen. Vor 60 Jahren erfand es ein Brite . Erstmals öffentlich gezeigt wurde es bei einer Anti-Atom-Demo. Mehr


Ärztin muss sich nicht bewerten lassen

Ärztin muss sich nicht bewerten lassen

BGH ändert Einschätzung eines Internetportals / Jameda kein neutraler Informationsmittler . Mehr


Türkei erwägt Kastrationen

Missbrauch an Vierjährigem. Mehr


Geweih-Sammler stören Hirsche

Geweih-Sammler stören Hirsche

Rotwild braucht Rückzugsorte. Mehr


Pfarrer verbannt Weihwasser aus Kirche

WEIDEN/OBERPFALZ (dpa). Um Grippe-Ansteckungen zu vermeiden, hat ein Pfarrer in Weiden die Weihwasserbecken in seiner Kirche vorerst trockengelegt. Auch das Händereichen beim Friedensgruß solle ausfallen, sagte er am Dienstag. Den Gottesdienst ... Mehr


Autofahrer überlebt in Sydney 30-Meter-Sturz

SYDNEY (dpa). Ein Autofahrer hat in Sydney den Sturz von einer 30 Meter hohen Klippe überlebt. Der etwa 60 Jahre alte Mann durchbrach im Norden der australischen Millionenmetropole am Dienstag mit seinem Geländewagen eine Absperrung und landete ... Mehr


Flugzeugwrack in den Bergen Irans gefunden

TEHERAN (AFP). Nach dem Absturz einer Passagiermaschine im Iran mit 66 Menschen an Bord haben Suchtrupps am Dienstag das Flugzeugwrack im Sagros-Gebirge geortet. Hubschrauber der Revolutionsgarden hätten das Wrack am Berg Dena gesichtet, sagte ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Hat eine neue Hüfte Til Schweiger (54), Schauspieler, hat vor zwei Wochen ein neues Hüftgelenk eingesetzt bekommen, schrieb er am Montagabend auf seiner Facebook-Seite. Er sei inzwischen aber wieder "fast schmerzfrei" und fühle sich ... Mehr

Dienstag, 20.02.2018

Eislaufen auf der weltgrößten natürlichen Schlittschuhbahn

Ottawa

Eislaufen auf der weltgrößten natürlichen Schlittschuhbahn

Der Rideau-Kanal ist ein Wahrzeichen der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Im Sommer ist er ein Schifffahrtsweg für Kanuten und Freizeitkapitäne. Im Winter verwandelt er sich in die größte Schlittschuhbahn der Welt. Mehr


Klatsche für Bewertungsportal: Ärztin klagt erfolgreich auf Löschung

Bundesgerichtshof

Klatsche für Bewertungsportal: Ärztin klagt erfolgreich auf Löschung

Eine Kölner Ärztin will raus aus dem Ärztebewertungsportal Jameda und siegt nun vor dem Bundesgerichtshof: Ihr Profil muss entfernt werden - und Jameda sein Geschäftsmodell umkrempeln. Mehr


Kava-Drinks erobern die Bars von New York

Neues Modegetränk

Kava-Drinks erobern die Bars von New York

Braun und schlammig – das neue New Yorker Modegetränk sieht nicht besonders appetitlich aus. Dennoch boomen Kava-Bars in der US-Metropole. Mehr


Erdmännchen im Liegestuhl - Karlsruher Kult-Zootier ist gestorben

Frau Erdfrau

Erdmännchen im Liegestuhl - Karlsruher Kult-Zootier ist gestorben

Sie liebte die Siesta im eigens gefertigten Mini-Liegestuhl und machte damit Schlagzeilen - jetzt ist die 13 Jahre alte Erdmännchendame aus dem Karlsruher Zoo gestorben. Mehr