Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 22.07.2016

Bombe gelegt: Paar aus Ruhrgebiet wollte Discounter Lidl erpressen

Festnahme

Bombe gelegt: Paar aus Ruhrgebiet wollte Discounter Lidl erpressen

Ein Gaunerpaar aus dem Ruhrgebiet soll bereits im April in einer Lidl-Filiale eine Rohrbombe gezündet haben, um vom Discounter eine Millionensumme zu erpressen. Nun sitzen sie in U-Haft. Mehr


Studentinnen entwerfen fahrradtaugliche Berufsmode für Frauen

Berlin

Studentinnen entwerfen fahrradtaugliche Berufsmode für Frauen

Frauen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, kennen das Problem: Businessmode ist nicht unbedingt geeignet fürs Zweirad. In einem Projekt haben nun Berliner Hochschülerinnen Prototypen entwickelt, um dem abzuhelfen. Mehr


Filesharing

Mutmaßlicher „Kickass Torrents“-Betreiber in Polen verhaftet

US-Behörden haben in Polen den mutmaßlichen Betreiber des Webportals „Kickass Torrents“ festnehmen lassen. Mehr


Fans legen Münchner U-Bahn lahm

Vor Spiel des FC Bayern. Mehr


Dutzende Tote nach Starkregen

Dutzende Tote nach Starkregen

Nordchina unter Wasser. Mehr


Doch kein Genickbruch

Doch kein Genickbruch

Giraffe ist an Futter erstickt. Mehr


Neue Hinweise auf einen seit 26 Jahren Vermissten

KÖLN (dpa). Spektakuläre Wende in einem 26 Jahre zurückliegenden Vermisstenfall in Köln: Die Polizei sucht nach einem Mann, von dem jede Spur fehlte, seit er als Baby verschwand. Es gebe neue Hinweise darauf, dass der inzwischen 27-Jährige noch ... Mehr


Mutmaßlicher Mörder nach 34 Jahren gefasst

FLENSBURG (dpa). Mehr als drei Jahrzehnte nach dem gewaltsamen Tod einer Frau aus Schleswig-Holstein hat die Polizei einen Mann in Saarbrücken unter Mordverdacht verhaftet. "Vergangenen Donnerstag hat er in seinem Umfeld eine Nachricht ... Mehr


Krümelmonster sitzt am Flughafen Dresden fest

DRESDEN (dpa). Ein kleines, blaues Krümelmonster ist am Flughafen Dresden gestrandet. Nun sucht der Flughafen nach dem Besitzer des Stofftiers aus der "Sesamstraße": "Krümelmonster neben der Landebahn in #Dresden gefunden! Wer kann Angaben zur ... Mehr


Edeka ruft bundesweit Mini-Salami zurück

HAMBURG (dpa). Die Supermarktkette Edeka hat einen bundesweiten Warenrückruf gestartet. Es handelt sich um die "Gut & Günstig Delkatess Mini Salami" in der Zwei-Mal-25-Gramm-Packung. Die Lieferung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27. 10. 2016 ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Nochmal vor Gericht? Oscar Pistorius (29), Handicap-Athlet und wegen Mordes verurteilt, muss womöglich noch einmal wegen der tödlichen Schüsse auf seine Freundin Reeva Steenkamp vor Gericht. Nachdem der Südafrikaner zu sechs Jahren Haft ... Mehr

Donnerstag, 21.07.2016

Kurz war es Sommer – jetzt kommen Tiefs

Wetter

Kurz war es Sommer – jetzt kommen Tiefs

Mehr als 30 Grad in Südbaden und volle Strände an Nord- und Ostsee: Am Mittwoch herrschte Sommerwetter. Doch damit ist es bald vorbei, Tiefausläufer bringen Wolken und Unwetter. Mehr


14 Jahre für die Mutter von Wallenfels

Urteil

14 Jahre für die Mutter von Wallenfels

Gericht verurteilt 45-Jährige wegen Totschlags von vier ihrer Neugeborenen / Ihr Ehemann wird freigesprochen. Mehr


Deutschland

Tödliche Unfälle an Badeseen

DLRG fordert mehr Sicherheit. Mehr


Festgenommene sollen Lidl erpresst haben

Mit Bomben in Filialen gedroht. Mehr


Mann wollte nur Strahlen messen

Falscher Terroralarm in Brüssel. Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Gauck-Nachfolge Alexander Hold (54), Fernsehrichter bei Sat.1, bewirbt sich als Bundespräsident. Die Freien Wähler nominierten den Kemptener Juristen als ihren Kandidaten für die Wahl des Nachfolgers von Joachim Gauck im kommenden Februar. ... Mehr


Gysis Treter kommen ins Museum

Gysis Treter kommen ins Museum

GREGOR GYSI SCHENKT dem Schuhmuseum in Weißenfels in Sachsen-Anhalt ein Paar seiner Lieblingstreter. In einem beiliegenden Brief schrieb der langjährige Linken-Spitzenpolitiker: "Das ist das Paar Schuhe, das ich am häufigsten im Bundestag ... Mehr


DIE GUTE NACHRICHT

Reanimation per Telefon Eine Wiederbelebung per Telefon hat einem zweijährigen Mädchen in Düsseldorf das Leben gerettet. Bei dem Notfall am Dienstagabend gab der Disponent in der Leitstelle der Düsseldorfer Feuerwehr den Eltern des ... Mehr

Mittwoch, 20.07.2016

Schweizer Clown Dimitri mit 80 Jahren gestorben

Locarno

Schweizer Clown Dimitri mit 80 Jahren gestorben

Der Schweizer Clown Dimitri ist tot. Der in seiner Heimat seit Jahrzehnten beliebte Künstler starb Dienstagabend nach einem kurzen Unwohlsein im Alter von 80 Jahren. Mehr


Vier Tage Kampfwandern: Zum 100. Mal findet "Vierdaagse" statt

Holland

Vier Tage Kampfwandern: Zum 100. Mal findet "Vierdaagse" statt

Es ist wohl die größte Wandergruppe der Welt: Fast 50 000 Menschen sind im niederländischen zur "Vierdaagse" aufgebrochen. Der Vier-Tages-Marsch findet dieses Jahr zum hundertsten Mal statt. Mehr


Mutmaßlicher Kindermörder Silvio S. zeigt Reue

Letzter Prozesstag

Mutmaßlicher Kindermörder Silvio S. zeigt Reue

Der mutmaßliche Kindermörder äußert sich am letzten Prozesstag – sagt aber nichts zum Tathergang. Mehr


Guatemalas Gefängniskönig erschossen

Guatemala-Stadt

Guatemalas Gefängniskönig erschossen

Der Bischofsmörder Byron Lima wird bei blutigen Kämpfen in der Haftanstalt Pavón getötet. Mehr


Vierköpfige Familie stirbt in ihrem Auto

Unfall an Stauende bei Hamburg. Mehr


Giraffenbulle erleidet Genickbruch

Trauer im Schweriner Zoo. Mehr