Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 23.07.2016

MIT GEWINN LEBEN: Gut informiert auf Achse

Nützliche Reise-App für 30 europäische Urlaubsländer. Mehr


Alte Gene neu interpretiert

Alte Gene neu interpretiert

BZ-VORSTELLUNG: Volvo S90 / Ein neuer starker Mitbewerber in der gehobenen Mittelklasse. Mehr


In der Schaltzentrale

In der Schaltzentrale

Entwicklungen beim Automatikgetriebe: Es werden wieder weniger Gänge. Mehr


Der Konkurrent

Der Konkurrent

Chevrolet bringt den neuen Camaro nach Europa. Mehr


eleganz hat

Mercedes GLC Coupé

eleganz hat

ihren Preis, den die Kunden des neuen GLC Coupés mutmaßlich gerne zu zahlen bereit sind. Für knapp 49 500 Euro erhalten sie einen Crossover, der mit seiner überzeugenden rustikalen Sportlichkeit im Trend liegt und ausstattungsbereinigt rund 2000 ... Mehr


Kleber für den Notfall

Kleber für den Notfall

Aufkleber weisen auf den Feuerlöscher im Auto hin. Mehr

Freitag, 22.07.2016

Auf der Rheintalstrecke sollen mehr Regionalzüge fahren

Nahverkehr

Auf der Rheintalstrecke sollen mehr Regionalzüge fahren

Entlastung für Pendler: Das Land verständigt sich mit der Bahn auf neuen Fahrplan für die überlastete Rheintalstrecke. Das Angebot im Nahverkehr soll in zwei Etappen wachsen. Mehr

Samstag, 16.07.2016

Der elektronische Schutzengel

Der elektronische Schutzengel

Der Notbremsassistent wird immer mehr zum Standard bei Neuwagen – mit guten Gründen. Mehr


Wenn die Ladung lebendig ist

Wenn die Ladung lebendig ist

BZ-RATGEBER: Autofahrer sind in der Pflicht, Tiere an Bord während der Fahrt gut zu sichern. Mehr


Mit neuer Grafik

Mit neuer Grafik

BMW hat seinen 3er Gran Turismo aktualisiert. Mehr


Klappern und Klirren

Klappern und Klirren

Auto-Akustiker sind im Einsatz, um störende Nebengeräusche zu beseitigen. Mehr


Vorsicht beim Mietwagen

Vorsicht beim Mietwagen

Am besten Vollkasko wählen und Fotos machen. Mehr


BUCKELWAL ADE,

Porsche Panamera

BUCKELWAL ADE,

heißt es ab November bei Porsches Panamera der nächsten Generation, der nicht nur über ein viel gefälligeres Heck verfügt, sondern auch im technischen Bereich mit Superlativen aufwartet. Dazu zählen etwa Allradantrieb mit Hinterachslenkung und ... Mehr


Ausgeruht am Steuer

Ausgeruht am Steuer

Nachtfahrten in den Urlaub sind mitunter riskant. Mehr


VERSICHERUNG

Auf der Assistent kann Unfälle bauen Auch Schäden, die nicht durch den Fahrer, sondern durch automatisierte Assistenzsysteme im Auto entstehen, reguliert die Kfz-Haftpflichtversicherung des Halters. Das stellt die Deutsche ... Mehr


Beim Grünpfeil den Fuß auf die Bremse

An Ampeln mit einem grünen Abbiegepfeil müssen Autofahrer zuerst an der Haltelinie stoppen, bevor sie bei Rot rechts abbiegen. Anderenfalls drohen 70 Euro Bußgeld und ein Punkt in Flensburg, warnt der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD). ... Mehr

Samstag, 09.07.2016

Ausstieg – im rechten Moment

Ausstieg – im rechten Moment

Wann sollte ein Auto ersetzt werden? Da spielen wirtschaftliche Überlegungen eine wichtige Rolle. Mehr


Drahtesel huckepack

Drahtesel huckepack

BZ-RATGEBER: So gelingt der Transport von Fahrrädern mit dem Auto. Mehr


Schrauber am eigenen Auto

Schrauber am eigenen Auto

BZ-RATGEBER: Öl und Zündkerzen wechseln – was geht und wovon man die Finger lassen sollte. Mehr


Jung geblieben

Jung geblieben

Mercedes hat seine CLA-Modelle überarbeitet. Mehr


Ausgerüstet in den Urlaub

Ausgerüstet in den Urlaub

Die Reiseapotheke beim Autourlaub mitnehmen. Mehr


Für den Fall des Unfalls

Für den Fall des Unfalls

Gut vorbereitet mit dem Auto ins Ausland. Mehr


DER KLEINE BRUDER

Renault Scénic

DER KLEINE BRUDER

des Espace verbindet in der nächsten Generation wie dieser Elemente aus Van und SUV. Wieder gibt es eine kompakte und eine Familienvariante (Foto). Neben modernen Motoren kommen neueste Assistenzsysteme zum Zug. Mehr


Ein Auge auf das Auto

Ein Auge auf das Auto

Auch wer ohne Fahrzeug urlaubt, steht in der Pflicht. Mehr


Handtücher helfen gegen zu viel Sonne

Handtücher eignen sich im Auto gut als Sonnenschutz für Kinder auf den Rücksitzen. Die Tücher klemmt man im Türrahmen fest, sodass sie die Seitenscheiben im Fond von innen bedecken. Das biete sich vor allem an, wenn man von der Sonne überrascht ... Mehr