Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 06.06.2016

Lücken schließen

Apotheker als Hersteller. Mehr


HERZ UND NIEREN

Hirnfrost Wenn kalte Speisen oder Getränke zu einem plötzlichen, stechenden Kopfschmerz führen, sprechen Mediziner auch vom sogenannten Eiscreme-Kopfschmerz. Der Neurologe und Schmerztherapeut Dr. Peter Behrens vom Interdisziplinären ... Mehr


Auch das noch

Und der Gewinner ist ...

Eine Kür, eine Wahl, gar eine Wahl zum "XY" des Jahres - es ist ein sicheres Mittel, um Aufmerksamkeit zu generieren, da die Medien die Ergebnisse gerne verbreiten. Da wollen wir natürlich nicht zurückstehen. Zumal, wenn uns die Wahl so ... Mehr

Donnerstag, 02.06.2016

Neues Institut in Freiburg: Wo Forschung nicht auf Tierversuche verzichten kann

Grundlagenforschung

Neues Institut in Freiburg: Wo Forschung nicht auf Tierversuche verzichten kann

Bis 2022 soll in Freiburg ein neues Institut entstehen, an dem Grundlagenforschung betrieben wird – unter anderem mit Mäusen. Die Universität stellt sich der Debatte ums Thema Tierversuche. Mehr

Montag, 30.05.2016

Wie sich das deutsche Gesetz zur Präimplantatsionsmedizin auf die Reproduktionsmedizin auswirkt

BZ-Interview

Wie sich das deutsche Gesetz zur Präimplantatsionsmedizin auf die Reproduktionsmedizin auswirkt

Bis heute ist es ein heikles Thema: Dürfen Embryonen genetisch untersucht werden, bevor sie der Mutter eingesetzt werden? In Deutschland ist die Präimplantationsdiagnostik (PID) seit 2011 in engem Rahmen erlaubt, die Schweiz stimmt am Sonntag ... Mehr


Bern will Weg zur Präimplantationsdiagnostik ebnen

Bern will Weg zur Präimplantationsdiagnostik ebnen

Bevölkerung stimmt über Neuregelung der Fortpflanzungsmedizin ab / Embryonenauswahl soll bei Erbkrankheiten erlaubt werden. Mehr


Kurz gemeldet: Super-Erreger in USA entdeckt

Keine Reaktion auf Antibiotika. Mehr


HERZ UND NIEREN

Hören Musiker im Alter schlechter? Wer am Arbeitsplatz dauernd Lärm ausgesetzt wird, hat ein höheres Risiko, dadurch schwerhörig zu werden. Musiker sollen davon besonders betroffen sein. Doch stimmt dies wirklich? "Lärm, der über längere ... Mehr


KONTAKT

gesund LEBEN Redaktion: Katharina Meyer E-Mail: wissen@badische-zeitung.de Mehr

Montag, 23.05.2016

Viele Menschen nehmen viel zu viel Zucker zu sich

Ernährung

Viele Menschen nehmen viel zu viel Zucker zu sich

Der Mensch liebt Süßes, für viele ist das der Seelentröster schlechthin. Experten schlagen jedoch Alarm: Viele Menschen essen heute zu viel Zucker – und das kann krank machen. Mehr


Allergisch gegen Sperma

Von der seltenen Überreaktion des Immunsystems können Männer und Frauen betroffen sein. Mehr


Zika-Virus vom Sommer an auch in Europa?

Das gefährliche Zika-Virus könnte sich vom Frühsommer an auch in Europa ausbreiten. In Deutschland besteht jedoch laut einem Bericht des europäischen Regionalbüros der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein geringes Risiko. Die asiatische ... Mehr


HERZ UND NIEREN

Hilft Kaffee bei Asthma? Ob regelmäßige Kaffeetrinker ihrem Körper eher schaden oder ob Kaffee doch gesund sein könnte, darüber wird seit Jahren gestritten. Für den Kaffee scheint zumindest zu sprechen, dass dieser bei einer Reihe von ... Mehr


Kurz gemeldet

Maximal eine Million Mehr


KONTAKT

gesund LEBEN Redaktion: Katharina Meyer E-Mail: wissen@badische-zeitung.de Mehr

Dienstag, 17.05.2016

Wie effektiv sind regelmäßige Fastentage?

Ernährung

Wie effektiv sind regelmäßige Fastentage?

Regelmäßige Fastentage helfen dicken Mäusen mit Diabetes. Können sie auch für den Menschen heilsam sein? /. Mehr


HERZ UND NIEREN

Vitaminkiller Mikrowelle? Die Mikrowelle hat keinen guten Stand. Braten, schmoren, dünsten und kochen gelten nicht nur als geschmacklich interessanter, sondern auch als gesünder. Dass Mikrowellen tatsächlich schädlich sind, weil diese Vitamine ... Mehr


Kurz gemeldet

Probleme mit der Haut — Kaum Berührungsängste Mehr

Mittwoch, 11.05.2016

Schwerhörigkeit kann nicht nur alte Menschen treffen

Hörschädigung

Schwerhörigkeit kann nicht nur alte Menschen treffen

"Hören Sie nicht richtig?" Eine Frage, die oftmals zu Recht gestellt wird, denn die Schwerhörigkeit ist sehr weit verbreitet. In Deutschland ist jeder 15. hörgeschädigt. Mehr


Lärm nur kurz aussetzen

Laute Musik macht dem Ohr je nach Dauer und Intensität zu schaffen. Mehr


Rauchmelder mit Lichtblitzen

Wer schlecht hört, kann auch das Piepsen des Rauchmelders im Fall eines Brandes nicht gut wahrnehmen. Dafür gibt es aber spezielle Geräte, die sehr intensive Lichtblitze abgeben. Die Netzhaut der Augen nehme diese Lichtblitze bei geschlossenen ... Mehr


Akustik für Kinder leicht gemacht

Trifft Schwerhörigkeit nur Oma und Opa? Kann Lärm leise sein? Mit Fragen rund um die Themen Akustik und Lärm beschäftigt sich eine Mitmachbroschüre für Kinder des Umweltbundesamtes. Sie kann unter http://www.dpaq.de/U8PEz heruntergeladen werden. ... Mehr


Rauchmelder mit Lichtblitzen

Wer schlecht hört, kann auch das Piepsen des Rauchmelders im Fall eines Brandes nicht gut genug wahrnehmen. Dafür gibt es aber spezielle Geräte, die sehr intensive Lichtblitze abgeben, erklärt die Initiative Elektro plus. Die Netzhaut der ... Mehr


Lärmbelastete Arbeitsplätze

Ob Berufstätige eine Schwerhörigkeit entwickeln, können sie mit Hilfe eines Selbsttests im Netz herausfinden. Er gibt erste Anhaltspunkte, ob Arbeitnehmer bereits gefährdet sind. Das teilt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) mit. ... Mehr


Mut, wieder hören zu lernen

Schwerhörigkeit ist nicht nur eine Alterserscheinung, sondern kann jeden treffen. Mehr