Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 23.09.2013

Befreiende Achtsamkeit?

Uniklinik sucht Probanden für Studie zu Zwangsstörungen. Mehr


Zahnlexikon für die Tasche

Mini-Ratgeber in Sachen Mundgesundheit. Mehr


AKTION: Gesund im Mund – Zähneputzen macht Schule

Der Tag der Zahngesundheit 2013 am 25. September fördert frühzeitige Vorsorge – bei Kindern. Mehr


Finanzkrise ist lebensgefährlich

Weltwirtschaftsprobleme lassen Suizidraten ansteigen. Mehr


Medizinmythen

Schließt Käse wirklich den Magen?

Käse schließt bekanntlich den Magen, weiß der Volksmund. Zurück geht die Annahme wohl auf den griechischen Dichter Plinius, der nach jeder Mahlzeit etwas Käse zu sich nahm, weil er dies für besonders wohltuend hielt. Tatsächlich ist Käse ein ... Mehr


WECHSELJAHRE

Darunter ist die Zeitspanne etwa zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr der Frau zu verstehen, in der sich die Hormone umstellen. Die Menstruation und die Empfängnisfähigkeit hören allmählich auf. Es können Beschwerden wie Schweißausbrüche, ... Mehr

Samstag, 21.09.2013

Mers-Virus ein alter Bekannter

Pneumonie-Erreger mehrfach auf den Menschen gelangt. Mehr

Mittwoch, 18.09.2013

Rezeptfreie Arznei oft ungeeignet – Viele neue Mittel fallen durch

Stiftung Warentest

Rezeptfreie Arznei oft ungeeignet – Viele neue Mittel fallen durch

Millionenfach greifen Bundesbürger bei Erkältung oder Halsweh zu Pillen – ohne Rücksprache mit dem Arzt. Stiftung Warentest hält viele der Mittel für problematisch, vor allem weil sie oft kombiniert werden. Mehr

Montag, 16.09.2013

Stachel im Fersenfleisch

Stachel im Fersenfleisch

Der Fersensporn ist die schmerzhafte Folge einer Überlastung der Fußsehenplatte. Nicht jede Therapie ist sinnvoll. Mehr


Offenes Ohr von Frau Doktor

Arzt und Ärztin: In der Therapie trennen sie Welten – doch ihre Erfolge sind ähnlich. Mehr


Millionen für Forschung zu Antibiotika-Resistenz

Ein Schweizer Forschungskonsortium will neue Wirkstoffe zur Bekämpfung von resistenten Bakterien entwickeln. Wie die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften mitteilte, hat die nationale Kommission für Technologie und Innovation 2,1 ... Mehr


GESUNDHEITS-ABC

"Woher kommen Woher kommen die Längsrillen in den Fingernägeln?" Es stimmt, dass vollkommen gesunde Nägel in der Regel rosig matt schimmern, glatt sind und keine Verformungen aufweisen - zumindest in der ersten Lebenshälfte. Ab einem Alter ... Mehr

Montag, 09.09.2013

Trisomie-21-Test wird häufig genutzt

Schwangerschaft

Trisomie-21-Test wird häufig genutzt

Der umstrittene Bluttest zur Früherkennung des Down-Syndroms bei ungeborenen Kindern ist im ersten Jahr seit der Markteinführung von knapp 6000 Frauen genutzt worden. Mehr


Das Ende einer langen Karriere

Das Ende einer langen Karriere

Omega-3-Fettsäuren galten als ideale Grundlage für ein gesundes Leben / Nun zeigt sich: Man hat sie überschätzt. Mehr


SPRECHSTUNDE

Risse in den Nägeln Woher kommen Längsrillen in den Fingernägeln, die leider auch einreißen können? Dass gesunde Nägel rosig matt schimmern, glatt sind und keine Verformungen aufweisen, gilt vor allem für die erste Lebenshälfte. "Ab einem ... Mehr

Mittwoch, 04.09.2013

Latino-Tanz im Wasser: Aqua-Zumba in Teningen

Trendsport

Latino-Tanz im Wasser: Aqua-Zumba in Teningen

Sie lassen die Arme kreisen, trippeln mit den Füßen und schwingen die Hüften im Wasser: Der Trendsport Aqua-Zumba hat Teningen erobert und kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischer Musik. Mehr

Montag, 02.09.2013

Neue Verfahren sollen die Entfernung von Nierensteinen erleichtern

Bodensatz im Körper

Neue Verfahren sollen die Entfernung von Nierensteinen erleichtern

Gehen Nieren- und Harnsteine nicht von selbst ab, müssen sie in vielen Fällen in einer Operation entfernt werden. Hierfür gibt es ein neues operatives Verfahren, das mit viel kleineren Instrumenten arbeitet. Mehr


Einmaliges Projekt in Freiburg: Niere wird nach Transplantation fernüberwacht

Telemedizin

Einmaliges Projekt in Freiburg: Niere wird nach Transplantation fernüberwacht

Der Erfolg einer Nierentransplantation hängt nicht nur von der Operation ab, sondern auch von einer gründlichen Nachsorge. Hilfreich kann dabei die Telemedizin sein. In Freiburg läuft derzeit ein bundesweit einmaliges Projekt. Mehr


Stiko empfiehlt neue Impfung

Schutz gegen Rotaviren. Mehr


NIERENSTEIN-FAKTEN

NIERENSTEIN-FAKTEN

Gefährliche Kombinationen ENTSTEHUNG: An der Bildung von Nierensteinen sind meist mehrere Faktoren beteiligt. So reichern Kaffee, schwarzer Tee und Alkohol - vor allem Bier - den Urin mit steinbildenden Substanzen an.Häufige Infektionen der ... Mehr


MEDIZINMYTHEN

Gefährlicher roter Strich Selbst kleine Schürfwunden führten in Kindertagen zum panischen Blick auf den Arm: Denn ein roter Strich, der sich von der Verletzung bis zum Herz hin ausbreitet, so hatten wir gelernt, sollte ein Zeichen für eine ... Mehr

Samstag, 31.08.2013

Schnupfen mit Folgen

Schnupfen mit Folgen

Geruchsverlust nach einer Erkältungskrankheit ist ein Massenphänomen / Einem Großteil der Betroffenen kann die Medizin aber inzwischen helfen. Mehr

Donnerstag, 29.08.2013

Deos mit Aluminium – eine gefährliche Erfrischung?

Gesundheit

Deos mit Aluminium – eine gefährliche Erfrischung?

96 Stunden schweißfrei – das neueste Versprechen der Deo-Industrie klingt verlockend. Doch die Wirkung dieser Deos und die Folgen für die Gesundheit sind umstritten. Mehr

Montag, 26.08.2013

Neuer Ansatz im Kampf gegen Krebszellen

Medikamentenstudie

Neuer Ansatz im Kampf gegen Krebszellen

Die Biologin Kathrin Thedieck hat in der Laborgruppe von Ralf Baumeister an der Uni Freiburg erforscht, wie menschliche Zellen ihren täglichen Stress bewältigen. Dabei ist sie auf eine neue Achillesferse von Tumorzellen gestoßen. Mehr


Lucentis ist nicht besser

Lucentis ist nicht besser

Avastin hilft gegen feuchte Makuladegeneration genauso gut. Mehr