Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 02.04.2014

So gelingt ein stressfreier Urlaub

BZ-Serie Teil 10

So gelingt ein stressfreier Urlaub

Fast niemand sonst in Europa hat so viel frei wie die Deutschen. Mit den Feiertagen bringen wir es im Schnitt auf 40 bezahlte Urlaubstage. Dennoch klagen immer mehr Menschen über Erschöpfung und Dauerstress. Mehr

Dienstag, 01.04.2014

Sport dient der Vorbeugung von Stress

Strategien gegen Stress

Sport dient der Vorbeugung von Stress

Sport ist die beste Medizin, heißt es. Aber kann Bewegung auch helfen, den Alltags- und Berufsstress zu bewältigen? Und wie kann man sein Sportprogramm nach einem stressigen Arbeitstag am besten durchziehen? Mehr

Montag, 31.03.2014

Einfach mal die digitalen Geräte ausschalten

BZ-Serie Teil 8

Einfach mal die digitalen Geräte ausschalten

E-Mail-Wahnsinn, Facebook-Inkontinenz oder dem Sinnlos-Surfen-Syndrom: Ständig im Stand-by-Modus zu leben, ist nicht gesund. Wir müssen lernen, mit der Zeit zu geizen. Mehr


"Ein Lehrer ist täglich auf der Bühne"

"Ein Lehrer ist täglich auf der Bühne"

BZ-INTERVIEW: Die Freiburger Musikermediziner Claudia Spahn und Bernhard Richter zum Thema Stimme/. Mehr


MEDIZINYTHEN

Alle sieben Sekunden Sex? Dass Männer häufig an Sex denken, gilt als ausgemacht. Wenn man manchen Statements in Foren, Ratgebern und von Experten glaubt, bleibt in ihrem Kopf eigentlich für kaum etwas anderes Platz: Demnach soll der ... Mehr


Kurz gemeldet

Stress senkt Schwangerschaftsrate — Ungesättigte Fettsäuren schützen Herz nicht Mehr


Die Psychologin Lisa Lyssenko spricht über Stress

Lörrach

Die Psychologin Lisa Lyssenko spricht über Stress

STRESS sollte man am besten gar nicht erst aufkommen lassen. Manchmal ist er aber unvermeidbar. Den richtigen Umgang mit stressreichen Situationen vermittelt die Psychologin Lisa Lyssenko (Bild) morgen, Dienstag, 1. April, von 19 Uhr an, im ... Mehr

Samstag, 29.03.2014

"Nicht die Zeit, wir rennen davon"

"Nicht die Zeit, wir rennen davon"

BZ-SERIE "STRATEGIEN GEGEN DEN STRESS" (TEIL 7): Alles wird schneller, doch wo bleibt unsere Zeit? Ein Gespräch mit dem Zeitforscher Karlheinz Geißler. Mehr


Vielfältige Berufsperspektiven

Vielfältige Berufsperspektiven

Die Jobmesse Gesundheit und Pflege im Bürgerhaus Zähringen gewährt Einblicke in die Branche. Mehr

Freitag, 28.03.2014

Yoga hilft entspannen und hält beweglich

BZ-Serie Teil 6

Yoga hilft entspannen und hält beweglich

Yoga ist hip und chic, Yoga boomt. Fünf Millionen Deutsche sollen sich mehr oder weniger regelmäßig an der korrekten Ausführung von Krokodil, Krieger oder Kobra versuchen. Mehr

Donnerstag, 27.03.2014

Was immun gegen Stress macht

BZ-Serie Teil 5

Was immun gegen Stress macht

Gelassen, gesund, optimistisch und erfolgreich. Wer wäre das nicht gerne? Widerstandsfähig gegen Stress, immun gegen alle Zumutungen und Krisen, die das Leben mit sich bringt. Mehr

Mittwoch, 26.03.2014

Dauerstress kann krank machen

BZ-Serie Teil 4

Dauerstress kann krank machen

Wer andauernd im Stress ist, wird krank: Rückenschmerzen, Magenbeschwerden, Zähneknirschen können die Folgen sein. Wichtig ist, wie man mit Stress umgeht. Und das kann man lernen. Mehr


Erklär's mir

Wie erkennt man Bio-Lebensmittel?

Eine Henne legt ein Ei. Es schmeckt und sieht genauso aus wie alle anderen Eier auch. Woran erkennt man also, dass es ein Bio-Ei ist? Dafür gibt es die Bio-Siegel. Das sind Aufkleber oder Aufdrucke, die auf den Packungen von biologisch erzeugten ... Mehr

Dienstag, 25.03.2014

Die beste Stressprävention: Sich aktiv entspannen

BZ-Serie Teil 3

Die beste Stressprävention: Sich aktiv entspannen

Wer Stress empfindet, überträgt die Angespanntheit häufig auf den eigenen Körper: Rückenprobleme etwa sind die Folge. Um verspannte Muskeln zu lösen, gibt es einfache Übungen. Mehr


BZ-Interview: Was hilft bei Dauerstress?

BZ-Serie Teil 2

BZ-Interview: Was hilft bei Dauerstress?

Viele Menschen haben das Gefühl, ständig unter Stress zu leiden. Wie man damit am besten umgeht, erklärt Tobias Stächele, Leiter der Stress ambulanz der Universität Freiburg, im Interview. Mehr

Montag, 24.03.2014

Ritzen kann zur Sucht werden – Hilfsprogramm in Freiburg

Selbstverletzung

Ritzen kann zur Sucht werden – Hilfsprogramm in Freiburg

"Die Klinge ist meine beste Freundin": Es gibt immer mehr Jugendliche, die sich die Haut aufritzen, bis Blut fließt. In Freiburg wird für sie ein spezielles Hilfsprogramm angeboten. Mehr


Grippeinfektion verläuft meist unbemerkt

Die meisten Infektionen mit einem Grippe-Erreger bleiben umbemerkt. Das berichten jetzt Wissenschafter vom University College London in der Fachzeitung Lancet Respiratory Medicine (2014; doi: 10.1016/S2213-2600(14)70034-7) . Die Mediziner hatten ... Mehr


SPRECHSTUNDE

Die Ohren machen dicht "Wenn ich mir die Nase und den Mund zuhalte und dann Luft presse, macht es einen Knacks und ich höre plötzlich sehr gut. Dies hält aber nur ungefähr zehn Minuten an, dann gehen die Ohren wieder zu. Wie ist das zu ... Mehr

Samstag, 22.03.2014

Was die Deutschen Tag für Tag an ihre Grenzen bringt

BZ-Serie Teil 1

Was die Deutschen Tag für Tag an ihre Grenzen bringt

Der Arbeitstag ist voll. Viele haben ständig das Gefühl, zu wenig Zeit für die Kinder, den Job, den Partner, für sich selbst zu haben. Entspannung? Fehlanzeige! Aber was ist überhaupt Stress? Mehr

Freitag, 21.03.2014

Der kleine Paul und seine Familie – Leben mit dem Downsyndrom

Trisomie 21

Der kleine Paul und seine Familie – Leben mit dem Downsyndrom

Neun von zehn Embryos, bei denen das Downsyndrom diagnostiziert wird, werden abgetrieben. Nicht so Paul, ein Junge aus Freiburg. Und das ist gut so – das Baby mit Trisomie 21 wird innig geliebt. Mehr

Montag, 17.03.2014

Was tun bei chronischen Schmerzen?

Medizin

Was tun bei chronischen Schmerzen?

Jeder vierte Deutsche leidet an chronischen Schmerzen – manchmal sind sie nur lästig, manchmal aber auch bedrohlich. Oft hilft nur ein vielschichtige, multimodale Therapie. Mehr


Diskussion: Die Medizin und der Schmerz

Wie geht die Medizin, wie geht unsere Gesellschaft mit dem Schmerz um? Das ist das Thema eines öffentlichen Diskussionsabends, zu dem am Donnerstag, 20. März, um 19 Uhr das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität und die ... Mehr


Neue Selbsthilfegruppe Schmerz in Freiburg

Eine Selbsthilfegruppe kann Menschen mit chronischen Schmerzen helfen, besser mit ihrer Erkrankung zu leben. Auch in Freiburg wird nun eine solche Gruppe ins Leben gerufen. Am Mittwoch, 19. März findet von 18 bis 20 Uhr das Gründungstreffen der ... Mehr


MEDIZINMYTHOS

Groß ist gesund? An kaum einer anderen Messgröße lässt sich die Gesundheit der Mitglieder einer Gesellschaft scheinbar so gut ablesen wie der Körperhöhe. Während die durchschnittliche Größe eines Mannes zu Beginn der Zeitzählung nur bei knapp ... Mehr

Freitag, 14.03.2014

Wichtig: Rückentraining individuell anpassen

Wirbelsäule

Wichtig: Rückentraining individuell anpassen

Wer rastet, der rostet: Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Grund dafür ist unter anderem, dass viele Menschen ihre tägliche Arbeit sitzend im Büro bewältigen und sich nicht ausreichend bewegen. Mehr