Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 05.11.2015

So begeistert man Kinder für Gemüse

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 17)

So begeistert man Kinder für Gemüse

"Iiiiiiih, das ess ich nicht!" – diese Reaktion auf Spinat, Brokkoli und Die Kindertherapeutin Marie-Hélène Grimmig verrät, wie Kinder für Gemüse begeistert werden können . Mehr

Mittwoch, 04.11.2015

Die Renaissance der Hülsenfrüchte

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 16)

Die Renaissance der Hülsenfrüchte

Sie haben einen schlechten Ruf. Sie stehen in den Regalen oft ganz unten, gelten als schwer verdaulich. Zu Unrecht! Denn Hülsenfrüchte sind reich an Mineralien, Eiweißen, Ballaststoffen und Vitaminen. Mehr

Dienstag, 03.11.2015

Wie schnell kommt der Salat vom Feld in den Supermarkt?

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 15)

Wie schnell kommt der Salat vom Feld in den Supermarkt?

Gegessen ist der Salat ruckzuck. Der Weg vom Acker in die Küche dauert etwas länger. Aber wie lange? Auf Spurensuche in der Ortenau. Mehr

Montag, 02.11.2015

Nach der WHO-Warnung sind Wurstesser verunsichert - zu Unrecht?

Ernährung

Nach der WHO-Warnung sind Wurstesser verunsichert - zu Unrecht?

Die WHO-Einschätzung, dass Fleisch- und Wurstwaren Krebs verursachen können, sorgt in Deutschland für Verunsicherung: Jeder Siebte will nun seinen Fleischkonsum einschränken. Mehr


Wie gesund sind Artischoke, Avocado und Shiitake?

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 14)

Wie gesund sind Artischoke, Avocado und Shiitake?

Sie sind echte Stars der aktuellen Esskultur: Artischocken, Avocados und Shiitake-Pilze. Sind sie rundum gesunde Lebensmittel oder nur ein zeitgeistiger Hype? Mehr


Ein Hauch von Panik

Ein Hauch von Panik

Um Mundgeruch ranken sich viele Ängste – zu seinen Ursachen gibt es zahlreiche falsche Vorstellungen / Was kann wirklich helfen?. Mehr


Medizin-Mythen

Trocknet Kaffee den Körper aus?

Kaffee entzieht dem Körper Wasser. Das obligatorische Gläschen Wasser zum Espresso ist vielen schon Beweis genug, dass dem so ist. Regelmäßige Kaffeetrinker, befürchten manche gar, könnten durch ihr Lieblingsgetränk regelrecht austrocknen. Das ... Mehr

Samstag, 31.10.2015

Made in Müllheim – Wie Milan, eine neue Möhrensorte, gezüchtet wurde

BZ-Serie „Gemüse & Co“ (Teil 13)

Made in Müllheim – Wie Milan, eine neue Möhrensorte, gezüchtet wurde

In jahrelanger Arbeit und mit viel Geduld wurde in der Gärtnerei Piluweri in Mühlheim-Hügelheim eine neue samenfeste Möhrensorte gezüchtet. Mehr

Freitag, 30.10.2015

Kann man fleischlos glücklich sein?

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 12)

Kann man fleischlos glücklich sein?

Die vegetarisch-vegane Ernährung ist leicht, gesund – und bietet viel Raum für Entdeckungen. Es braucht nur Neugier und Spaß am Experiment. Mehr

Donnerstag, 29.10.2015

Frische Sprossen sind wahre Vitamin- und Nährstoffbomben

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 11)

Frische Sprossen sind wahre Vitamin- und Nährstoffbomben

Sie sprießen auf der Fensterbank, kringeln sich abgepackt im Kühlregal und haben immer Saison – knackige Sprossen, grüne Kresse und zarte Keimlinge. Im Winter sind sie eine tolle Ergänzung. Mehr

Mittwoch, 28.10.2015

Die verkannte Kohl-Familie

Die verkannte Kohl-Familie

BZ-SERIE GEMÜSE & CO (TEIL 10): Lange Zeit als Arme-Leute-Essen verpönt, feiert Kohl seit einigen Jahren ein Comeback /. Mehr

Dienstag, 27.10.2015

Hauptsache püriert: Wie gesund sind Smoothies wirklich?

BZ-SERIE "GEMÜSE & CO" (TEIL 9)

Hauptsache püriert: Wie gesund sind Smoothies wirklich?

Smoothies schmecken. Doch wie gesund ist die hippe Pürierkost aus der Flasche? Sind sie wirklich ein Ersatz für frisches Obst und Gemüse? Ernährungsexperten haben ihre Zweifel. Mehr


Hygienetag: Was sollten wir beim Händewaschen beachten?

Interview

Hygienetag: Was sollten wir beim Händewaschen beachten?

Händehygiene ist wichtig – nicht nur für Ärzte, sondern auch im Alltag. Warum das so ist und auf was man beim Händewaschen achten muss, erklärt der Klinikhygieniker Dieter Auer. Mehr

Montag, 26.10.2015

Artischocke hilft bei Bauchschmerzen

Delikatesse

Artischocke hilft bei Bauchschmerzen

Die gesunde Delikatesse: Artischocken lindern Symptome wie Übelkeit und Bauchschmerzen. Wie sie noch gut tut, erläutert BZ-Pflanzenexperte Frank Hiepe. Mehr


WHO stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein

Ernährung

WHO stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein

Dass eine Currywurst nicht wirklich gesundheitsfördernd ist? Bekannt. Doch krebserregend? Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Fleischliebhabern nicht so recht schmecken dürfte. Mehr


Was macht die Faszination alter Gemüsesorten aus?

BZ-Serie zum Gemüse

Was macht die Faszination alter Gemüsesorten aus?

Vom Guten Heinrich bis zur Haferwurz: Viele alte Gemüsesorten sind verschwunden, weil sie als hässlich gelten oder bei der Ernte zu kompliziert sind. Doch ihr Geschmack ist toll. Und kommt an. Mehr


Wie Stotterer mit ihrem Sprachfehler umgehen

Beispiel Freiburg

Wie Stotterer mit ihrem Sprachfehler umgehen

Stottern ist kein Randphänomen: Schätzungen zufolge stottern in Deutschland 800.000 Menschen. Dennoch gibt es viele Klischees. Eine psychische Störung liegt dem Sprachfehler nicht zugrunde. Mehr


"Stottern darf sein, Stottern ist okay"

"Stottern darf sein, Stottern ist okay"

BZ-INTERVIEW: Der Logopäde Karl Schneider über Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit dem Stottern. Mehr


Gefährliche Umweltgifte

Millionen Menschen betroffen. Mehr


MEDIZIN-MYTHEN

Geht Liebe durch den Magen? Nein, sie tut es nicht. Zwar wird oft versucht, den Erfolg des ersten Dates mit einem romantischen Abendessen zu sichern, doch wissenschaftlich betrachtet ist dies wahrscheinlich genau der falsche Ansatz - ... Mehr

Samstag, 24.10.2015

Gesundes Knallrot

Gesundes Knallrot

BZ-SERIE "GEMÜSE & CO" (TEIL 7): Wer bei den Tomaten auf Geschmack setzt, muss in Kauf nehmen, dass sie nicht transport- und lagerfähig sind /. Mehr

Donnerstag, 22.10.2015

Vegetarier, Veganer oder Rohköstler: Wer isst was?

BZ-Serie Gemüse & Co (Teil 5)

Vegetarier, Veganer oder Rohköstler: Wer isst was?

Gemüse ist mein Fleisch. Nach dieser Devise ernähren sich immer mehr Deutsche – sei es als Flexitarier, Frutarier, Vegetarier, Veganer oder Rohköstler. Welche Ernährungsweise steckt hinter welchem Begriff? Ein Überblick. Mehr

Mittwoch, 21.10.2015

Die kulinarische Migrationsgeschichte von Kürbis und Tomate

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 4)

Die kulinarische Migrationsgeschichte von Kürbis und Tomate

Auberginen, Zucchini, eingelegte Oliven, Kürbis – was vor 50 Jahren noch als exotisch galt, ist in den deutschen Küchen selbstverständlich geworden. Dafür haben Migranten gesorgt. Eine Spurensuche. Mehr

Dienstag, 20.10.2015

Das Geheimnis der Knollen

BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 3)

Das Geheimnis der Knollen

Knoblauch, Zwiebeln, Lauch und Schnittlauch werden immer noch unterschätzt – dabei sind sie nicht nur schmackhaft sondern auch geschmacksintensiv und gesundheitsfördernd. Mehr

Montag, 19.10.2015

Wohin mit der Wut? Das raten Therapeuten

Psychologie

Wohin mit der Wut? Das raten Therapeuten

Ärger, Wut, Tobsuchtsanfall – der Grat ist manchmal schmal. Doch aufschäumende Emotionen verleiten zu Überreaktionen, die noch mehr Stress produzieren können. Was also tun? Mehr