Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 26.10.2013

Wenn Bauherren die Muskeln spielen lassen

Wenn Bauherren die Muskeln spielen lassen

Einige Arbeiten am Bau erledigen die künftigen Bewohner selbst, auch wenn sie nicht vom Fach sind / Das eigene Können darf dabei nicht überschätzt werden. Mehr

Donnerstag, 24.10.2013

"Das hilft beiden Seiten"

"Das hilft beiden Seiten"

Honorarordnung für Ingenieure wurde überarbeitet. Mehr

Samstag, 19.10.2013

Ärger über nächtliche Fingerübungen

Ärger über nächtliche Fingerübungen

Laute Hobbys können Nachbarn stören / Rücksicht ist beim Spielen eines Instruments genauso gefragt wie beim Heimwerken. Mehr


TIPP

TIPP

Wissenswertes zum Immobilienerwerb Der Südwesten ist auf der Grafik im Spezial Immobilien von Finanztest gelb. Das heißt: Zwischen 1800 und 2200 Euro kostet der Quadratmeter für Eigentumswohnungen dort. Freiburg ist teurer und rot markiert. Im ... Mehr

Mittwoch, 16.10.2013

Manche mögen’s heiß – doch welche Bettdecke passt?

Schafzimmer

Manche mögen’s heiß – doch welche Bettdecke passt?

Einer schwitzt im Bett, der andere friert unter der Decke. Kaum ein Mensch hat das gleiche Temperaturempfinden wie der andere. Daher sollte jeder eine Bettdecke haben, die ihn optimal wärmt. Mehr


Den amerikanischen Traum träumen: Boxspringbetten-Trend hält an

Den amerikanischen Traum träumen: Boxspringbetten-Trend hält an

Wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen, kann man in einem Boxspringbett. Eine extra dicke Matratze, viele Kissen und Decken sorgen für eine Relax-Landschaft. Mehr


Prinzessin auf der Erbse

Boxspringbetten mit mehreren dicken Matratzen werden derzeit von vielen Herstellern angeboten. Mehr


Husch, husch, ins Bett

Husch, husch, ins Bett

Aus Holland: Ausgefallene Bettwäsche für Kinder. Mehr


Feste Unterlage fürs schlafende Baby

Säuglinge schlafen am besten auf einer festen Unterlage. Eltern sollten deshalb eine feste Matratze ins Kinderbett legen, in die das Baby nicht einsinkt. Ungeeignet sind dagegen Kopfkissen oder Fellunterlagen. Sie könnten das Risiko des ... Mehr

Samstag, 12.10.2013

Regeln für Senioren

Regeln für Senioren

Kündigung des Miet- und Betreuungsvertrags ist möglich . Mehr


RECHT SO

RECHT SO

Abschied vom alten Wasserzähler Bis Ende 2013 müssen alte Zähler für Wärme und Warmwasser ausgetauscht werden. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund hin. Warmwasserkostenverteiler, die vor 1987 eingebaut wurden, dürfen dann nur noch ... Mehr

Samstag, 05.10.2013

Preise und Zinsen ziehen an

Preise und Zinsen ziehen an

Die Zeit des äußerst günstigen Baugelds scheint vorbei zu sein / Der Immobilienkauf wird aber auch wegen der starken Nachfrage teurer. Mehr


RECHT SO

Besuch von Damen und Herren erlaubt Mieter dürfen in ihrer Wohnung Besuch empfangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Herren- oder Damenbesuch handelt und wie lange er bleibt. All das geht den Vermieter nach Informationen des ... Mehr

Mittwoch, 02.10.2013

Pflanzen sind zum Waschen da

Textilpflege

Pflanzen sind zum Waschen da

Seifenkraut, Rosskastanie, Indische Waschnuss und Kornrade: Vor den synthetischen Waschmitteln wurden auch Pflanzen für die Textilpfle gegenutzt. Wie das? Mehr


Der Herbst hat seine Reize

Der Herbst hat seine Reize

Im Nutzgarten wird immer noch geerntet / Schon kommt die Pflanzung von Gehölzen in den Blick. Mehr


ZIERGARTEN IM OKTOBER: Säen und pflanzen

ZIERGARTEN IM OKTOBER: Säen und pflanzen

Jetzt werden die Grundlagen fürs nächste Jahr gelegt. Mehr


Rasen hat (bald) Ruh’

Rasen hat (bald) Ruh’

Herbstdüngung für eine bessere Überwinterung. Mehr


BUCHTIPP

BUCHTIPP

Die Vogelwelt im Garten Die Vogelwelt ist außerordentlich vielfältig - auch im heimischen Garten. Wie man die gefiederten Freunde im eigenen Garten beobachten und schützen kann, zeigt der Ratgeber "Vögel im Garten", der durch eine ungewöhnlich ... Mehr

Montag, 30.09.2013

Baumängel können zum teuren Ärgernis werden

Baumängel können zum teuren Ärgernis werden

Die Anzeige klingt verlockend: Schlüsselfertiges Haus, Grundstück gleich dabei, der Käufer muss sich um nichts kümmern. Doch wer den Bau seines Hauses nicht kontrolliert, dem droht hinterher ein böses Erwachen. Mehr


Gespeicherter Sonnenstrom

Gespeicherter Sonnenstrom

Die Ergänzung von Photovoltaikanlagen durch Solarbatterien wird finanziell gefördert. Mehr


Auf alles vorbereitet

Auf alles vorbereitet

Wie die Schäden am Haus im Fall eines Hochwassers möglichst gering gehalten werden. Mehr


Die Klimabilanz verbessern

Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien wird vom Staat gefördert . Mehr


Wer nicht plant, zahlt drauf

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Planung der Baufinanzierung. Mehr


Wie wird das Wasser warm?

Die Vor- und Nachteile von zentralen und dezentralen Warmwassersystemen. Mehr


Wenn das Gerüst schon steht

Wenn das Gerüst schon steht

Die Wärmedämmung eines Gebäudes wird im Idealfall mit weiteren Arbeiten verbunden. Mehr