Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 14.11.2015

BUCHTIPP

BUCHTIPP

Herausragende Häuser Wohnhäuser in die Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft einzuteilen, kann auch nur dem launigen Autor Wladimir Kaminer einfallen. Er war Teil der Jury für die Auszeichnung "Die besten Einfamilienhäuser" - und als einziger ... Mehr

Samstag, 07.11.2015

An der Haustür lauern Gefahren

An der Haustür lauern Gefahren

Betrüger haben oft leichtes Spiel, wenn sie die Bewohner an der Haus- oder Wohnungstür überraschen / Tipps von Fachleuten gegen unerwünschte Besucher. Mehr

Montag, 02.11.2015

Exportschlager aus dem Norden

Exportschlager aus dem Norden

Mit einem dritten Giebel, auch Kapitänsgiebel genannt, können Bauherren mehr Wohnraum schaffen. Mehr


Voll unter Strom

Bei der Planung der Elektroinstallation für das neue Zuhause gilt: Steckdosen kann man nicht genug haben. Mehr


Möbel in Folie verpackt

Möbel in Folie verpackt

Renovieren und dennoch weiterhin zu Hause wohnen, bedarf einer guten Planung . Mehr


Platz für Auto und Kinderwagen

Platz für Auto und Kinderwagen

Tipps zur Grundausstattung der neuen Garage. Mehr


Erste Hilfe in punkto Lärm

Mit ein paar Tracks lassen sich störende Geräusche aus der Wohnung verbannen. Mehr


Von der Diagnose zur Therapie

Von der Diagnose zur Therapie

Feuchte im Keller nicht auf die leichte Schulter nehmen. Mehr


Darlehenssumme deutlich erhöht

Darlehenssumme deutlich erhöht

KfW-Förderbank und L-Bank haben ihre Förderprogramme für die Altbausanierung noch attraktiver gemacht. Mehr


Die Chemie muss stimmen

Die Chemie muss stimmen

Tipps und Hinweise zu modernem Bauen mit einem freien Architekten. Mehr


Termin im Auge behalten

Termin im Auge behalten

Bis Ende 2017 müssen weitere alte Kaminöfen unter Umständen ersetzt oder nachgerüstet werden. Mehr


Checkliste für Hausbesitzer

Checkliste für Hausbesitzer

Aufgaben zu Winterbeginn. Mehr


Biberschwanz schützt besser

Biberschwanz schützt besser

Gefeit gegen Hagelschäden. Mehr


Kostenloses Erstberatungsangebot

Die Stadt Freiburg informiert rund um das energieeffiziente Bauen und Sanieren. Mehr


Schlicht ist Trumpf

Schlicht ist Trumpf

Sanitärhersteller geben Einrichtungstipps für das Männerbadezimmer. Mehr


Grunderwerbssteuer einkalkulieren

Beim Kauf eines Hauses, Grundstücks oder einer Wohnung fallen zusätzliche Kosten an. Mehr


Bauen im Winter

Bauen im Winter

Bauen im Winter Auch im Winter lässt sich ein Haus bauen. Allerdings sollte es dann vor starken Witterungseinflüssen, insbesondere vor Frost und Wasser, geschützt sein. Diese beschädigen sonst die Mauern. Und manche Baustoffe wie Mörtel und ... Mehr


INFO

Anregungen und Infos zum Thema bieten unter anderem Wladimir Kaminer/Wolfgang Bachmann: Häuser des Jahres, Die besten Einfamilienhäuser 2015, Callwey- Verlag, 2015, 273 S., 59,95 Euro. Wolfgang Bachmann: Die besten Einfamilienhäuser bis 150 qm, ... Mehr

Samstag, 31.10.2015

Mieterwechsel in WG ist hinzunehmen

Hat ein Vermieter eine Wohnung an eine Wohngemeinschaft vermietet, muss er einen Mieterwechsel akzeptieren. Denn anders als bei einer Ehe oder Lebensgemeinschaft sei dieses Mietverhältnis in der Regel nicht auf Dauer angelegt. Daher müsse der ... Mehr


Gartenmöbel überwintern

Vor luftdichtem Abdecken wird gewarnt. Mehr

Samstag, 24.10.2015

An Flüchtlinge vermieten

An Flüchtlinge vermieten

Verträge können mit den Kommunen oder mit den Immigranten direkt abgeschlossen werden. Mehr


Faires Verfahren

Prozesskostenhilfe bei Schadensklärung möglich. Mehr

Samstag, 17.10.2015

Vorsicht, spielende Kinder!

Vorsicht, spielende Kinder!

Wer für sich und den Nachwuchs ein Haus baut, sollte einige Tipps beachten, um es kindersicher zu gestalten. Mehr

Mittwoch, 14.10.2015

Naturgarten in Kandern-Holzen ist ein echter Hingucker

Kleinod

Naturgarten in Kandern-Holzen ist ein echter Hingucker

Wer am Garten von Hans und Monika Browa in Holzen vorbei kommt, der gerät bisweilen ganz schön ins Schwärmen / Wissenswertes für die Kindergärten. Mehr

Dienstag, 13.10.2015

Vier Anekdoten aus internationalen Schlafzimmern

Schlafen

Vier Anekdoten aus internationalen Schlafzimmern

Beim Schlaf scheiden sich die Geister. Der eine braucht fünf, der andere neun Stunden Schlaf pro Nacht, um erholt zu sein. Auch bei der Unterlage gilt: eine, die für jeden passend ist, gibt es nicht. Mehr