Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 05.10.2014

Wer piept denn da auf dem Schauinsland?

Internationaler Birdwatch

Wer piept denn da auf dem Schauinsland?

Sie haben Ferngläser und Bestimmungsbücher im Anschlag: die Vogelbeobachter beim "Internationalen Birdwatch" auf dem Schauinsland. Dabei sind Birdwatcher ein ganz besonderes Völkchen. Mehr

Mittwoch, 24.09.2014

Woher kommt die Schwefeldioxidwolke über Baden-Württemberg?

BZ-Interview

Woher kommt die Schwefeldioxidwolke über Baden-Württemberg?

In Island spuckt die Erde Feuer – und in Baden-Württemberg schlagen die Messgeräte aus. Was hat es mit der Schefeldioxidwolke auf sich? Besteht Gefahr für die Gesundheit? Ein Interview. Mehr

Samstag, 20.09.2014

HINTERGRUND: Siegeszug rund um den Globus

HINTERGRUND: Siegeszug rund um den Globus

Neonicotinoide haben sich als Insektizide rasant verbreitet – doch seit einigen Jahren nimmt die Kritik an den Wirkstoffen zu. Mehr

Freitag, 19.09.2014

Ertrag versus Artenvielfalt: Landwirtschaft im Dilemma?

Diskussion

Ertrag versus Artenvielfalt: Landwirtschaft im Dilemma?

Das Bienensterben ist ein alarmierendes Beispiel: Opfern wir für eine ertragreiche Landwirtschaft die Vielfalt unserer Tierwelt? Oder gibt es einen ökologischen Königsweg? Vier Experten diskutieren. Mehr

Mittwoch, 17.09.2014

Atomtechnik-Experte zum Störfall in Fessenheim: "Kein gutes Licht"

BZ-INTERVIEW

Atomtechnik-Experte zum Störfall in Fessenheim: "Kein gutes Licht"

Im Block eins des Akw Fessenheim sind im Frühjahr elektrische Bereiche überflutet worden. Die Atomaufsicht stufte den Vorfall als hoch ein – die Anlage blieb aber am Netz. Was sagt ein Experte dazu? Mehr

Freitag, 12.09.2014

Das Ozonloch wird kleiner: Ein Strohhalm für die Weltenretter

Leitartikel

Das Ozonloch wird kleiner: Ein Strohhalm für die Weltenretter

Als Joseph Farman 1982 wie gewohnt einen Blick in den antarktischen Himmel warf, traute er seinen Geräten nicht. Seit mehr als 25 Jahren gaben diese ihm Auskunft über den Zustand der Ozonschicht über dem antarktischen Kontinent. Plötzlich tat ... Mehr

Montag, 18.08.2014

Mückenjäger Becker: Das ist ein Extrem-Jahr am Oberrhein

Interview

Mückenjäger Becker: Das ist ein Extrem-Jahr am Oberrhein

Geschätzt drei Billionen Mückenlarven haben die Schnakenjäger vom Oberrhein allein in diesem Jahr erledigt. Deren Chef, Norbert Becker, spricht von einem besonders schlimmen Jahr. Ein Interview Mehr

Donnerstag, 24.07.2014

Martin Volkmann zeigt „Pionierpflanzen im Stadtgebiet von Rheinfelden“

reihe Stadtwildnis

Martin Volkmann zeigt „Pionierpflanzen im Stadtgebiet von Rheinfelden“

Im Rahmen des Naturerlebnis-Programms "Stadtwildnis" des BUND und unter dem Titel "Pionierpflanzen im Stadtgebiet von Rheinfelden" zeigt Martin Volkmann am Samstag, 26. Juli, das Gebiet einer ehemaligen Industriedeponie, der Kiesgrube Metzger. ... Mehr

Donnerstag, 05.06.2014

Das können die Neuen

Das können die Neuen

In Sachen Energieeffizienz sind aktuelle Energiesparlampen der guten alten Glühbirne überlegen / Vor allem mit LEDs kann man sparen. Mehr

Montag, 28.04.2014

Fotos: Oh mein Schwarzwald, du grüne Hölle

Fotos: Oh mein Schwarzwald, du grüne Hölle

Eine Wanderung im Schwarzwald hat immer seine Reize. Doch welches ist dafür die schönste Jahreszeit? Unsere Fotografin ist fasziniert vom Frühling und hat das satte Grün eingefangen. Mehr

Mittwoch, 23.04.2014

Das bringt die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz

Umwelt & Natur

Das bringt die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz

Die wichtigsten Eckpunkte der Anfang des Monats vom Kabinett verabschiedeten EEG-Novelle im Überblick. Mehr


Verbrauch wird geringer

Energie für Raumwärme. Mehr

Mittwoch, 26.02.2014

Grüner Industriezweig

Werkzeug zur Verringerung des CO2-Ausstoßes. Mehr

Montag, 17.02.2014

Mikroplastik in Kosmetik ist gefährlich – BUND legt Liste vor

Unsichtbare Gefahr

Mikroplastik in Kosmetik ist gefährlich – BUND legt Liste vor

Sie sind klein und fast unsichtbar: Winzige Kugeln aus Kunststoff dienen in Kosmetik- und Pflegeprodukten als Bindemittel. Doch die Kügelchen schaden der Umwelt. Verbraucher können handeln. Mehr

Mittwoch, 22.01.2014

Nabu verteidigt Fuchsjagd – Shitstorm nach Interview

Baden-Württemberg

Nabu verteidigt Fuchsjagd – Shitstorm nach Interview

Ist die Jagd auf Füchse legitim? Und wenn ja, was soll mit den toten Tieren passieren? Rund um die jüngsten Äußerungen des Chefs des Nabu-Landesverbands ist eine heftige Diskussion entbrannt. Mehr

Dienstag, 14.01.2014

Sonderausstellung „Paradiesische Pflanzen“ im Lörracher Dreiländermuseum

führung

Sonderausstellung „Paradiesische Pflanzen“ im Lörracher Dreiländermuseum

Heute, Dienstag, 14. Januar, um 19 Uhr, gibt es in der Sonderausstellung "Paradiesische Pflanzen" im Lörracher Dreiländermuseum einen geführten öffentlichen Rundgang mit Museumspädagogin Astrid Lange. (FOTO: ZVG) Mehr

Mittwoch, 06.11.2013

Schadstoffe gefährden 200 Millionen Menschen

Studie

Schadstoffe gefährden 200 Millionen Menschen

Jeden Tag sind Millionen Menschenleben durch Umweltgifte bedroht. Eine neue Schweizer Studie zeigt die enormen Auswirkungen auf die Gesundheit. Besonders betroffen sind Länder in Asien und Afrika. Mehr

Dienstag, 05.11.2013

Umweltplaketten: In einem Monat gab’s 1500 Knöllchen

Bußgeldflut

Umweltplaketten: In einem Monat gab’s 1500 Knöllchen

Freiburg kontrolliert seit neustem, ob Autos in der Stadt auch eine grüne Umweltplakette haben. Allein im Oktober hat der GVD deshalb 1500 Bußgeldbescheide an Autoscheiben geklemmt. Mehr

Mittwoch, 04.09.2013

Bananenpalme in Niederhof trägt nach 10 Jahren erstmals Früchte

Grüner Daumen

Bananenpalme in Niederhof trägt nach 10 Jahren erstmals Früchte

Liegt es am Klimawandel, der guten Pflege oder ist es einfach nur Glück? Nach zehn Jahren trägt einer von zwei Bananenbäumen in einem Garten in Murg-Niederhof erstmals (Mini-)Früchte. Mehr

Dienstag, 03.09.2013

Moor in Hinterzarten wird für 200.000 Euro renaturiert

BZ-Interview

Moor in Hinterzarten wird für 200.000 Euro renaturiert

Der Naturschutzbund begonnen, das Moor in Hinterzarten für 200.000 Euro zu renaturieren. Bezahlt werden die Arbeiten mit einer Spende des Autokonzerns Daimler. Ein Interview mit dem Siegfried Roth vom Nabu. Mehr

Samstag, 24.08.2013

Gefährliche Mückenarten erreichen den Oberrhein

Invasion per Autostopp

Gefährliche Mückenarten erreichen den Oberrhein

Stechmücken sind ins Visier der Forschung gerückt. Als blinde Passagiere im Auto oder Laster gelangen immer mehr Arten an den Oberrhein. Im Gepäck haben sie bisweilen gefährliche Viren, die sie auf den Menschen übertragen können. Mehr

Freitag, 09.08.2013

Umweltpreis geht an Stromrebellin aus Schönau

Auszeichnung

Umweltpreis geht an Stromrebellin aus Schönau

Öko-Pionierinn und Stromrebellin Ursula Sladek bekommt den Deutschen Umweltpreis 2013. Ursula Sladek hat sich schon früh für die Vision einer sicheren und zukunftsfähigen Stromversorgung eingesetzt. Mehr

Freitag, 19.07.2013

Schnakenbekämpfung am Bodensee: Sorge vor Kollateralschäden

Gefährlich oder nicht?

Schnakenbekämpfung am Bodensee: Sorge vor Kollateralschäden

Surrende Mücken oder knatternde Hubschrauber – was nervt mehr? Diese Frage haben die meisten Kommunen am Bodensee für sich beantwortet und lassen den lästigen Blutsaugern den Vortritt. Mehr

Montag, 03.06.2013

Urlaub unterm Solardach

Tue Gutes und sprich darüber: Immer mehr Hotels werben mit Nachhaltigkeit. Mehr


MELDUNGEN

MELDUNGEN

EU exportiert immer mehr Abfall Die EU-Länder exportieren nach Auskunft der Europäischen Umweltagentur (EUA) mehr Abfall als je zuvor. Während von 2000 bis 2009 etwa die Menge des in der EU angefallenen Sondermülls um 28 Prozent wuchs, hat ... Mehr