Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

20. Mai 2016

Zweierpasch

REGIO-CD: Ein Märchen nach dem anderen

  1. Foto: Promo

Ihre Musik hat Zweierpasch bis ins Schloss Bellevue gebracht: Die Brüder Felix und Till Neumann traten mit ihrem deutsch-französischen Rap schon vor Bundespräsident Joachim Gauck auf – das ist kein Märchen. Mit ihrer neusten CD "Rapconte" jedoch tischen die beiden Freiburger ein Märchen nach dem anderen auf, auf Deutsch und Französisch und ganz neu: Das tapfere Schneiderlein bringt sich durch ein High Five in die Bredouille, Hänsel und Gretel sollen von einer Alten gebraten werden und der coole gestiefelte Kater hat einige Tricks auf Lager. Zweierpasch rappen mit lässigem Flow über groovige Beats. Man möchte mittanzen und mitsingen, wobei die schnellen Wechsel zwischen Französisch und Deutsch dem Zuhörer einiges abverlangen. Doch gibt es zu jedem der fünf Märchensongs Unterrichtsmaterialien und wer Glück hat, kann sogar in Workshops mit den Künstlern kreativ werden – kein Märchen.

Zweierpasch: Rapconte (Rummelplatzmusik). http://rapconte.blogspot.de

Werbung

Autor: Laura Sophia Jung